Acer Aspire One 722 Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
wikiparts-screens
195,46 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011
Summe aller Bewertungen
  • Akkulaufzeit:  sehr lang
  • Festplatten-Kapazität:  groß
  • Verarbeitung:  gut
  • Gewicht:  durchschnittlich
  • Ergonomie & Bedienung:  gut
  • Software-Ausstattung:  gut

Erfahrungsbericht von Ko3tt3r

Das perfekte Gerät beim Relaxen

  • Akkulaufzeit:  lang
  • Festplatten-Kapazität:  groß
  • Verarbeitung:  gut
  • Gewicht:  leicht
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Software-Ausstattung:  gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

In meinem heutigen Bericht möchte ich den Aspire One der Serie 722 vorstellen. Ich selber besitze das Modell Aspire One AO722, daneben aber auch noch einen Desktop-Pc.


Erstmal die Technischen Daten zum Gerät nach Herstellerangaben :


Prozessorhersteller : AMD
Prozessormodell : C-60
Prozessorgeschwindigkeit : 1 GHz
Prozessorkern : Dual-Core
Cache : 1 MB
64-bit Processing : ja
Chipsatzhersteller : AMD
Chipsatzmodell : A50M
Arbeitsspeicher : 2 GB
Speichertechnologie : DDR3 SDRAM
Typ : DDR3-1066/PC3-8500
Gesamtanzahl Speichersteckplätze : 1
Speicherkartenleser : ja
Unterstützte Speicherkarten : xD-Picture Card,Secure Digital (SD) Speicherkarte,MultiMediaCard (MMC) Speicherkarte, Memory Stick PRO, Memory Stick
Festplattenkapazität : 320 GB
Festplattenschnittstelle : Serial ATA
Festplattengeschwindigkeit : 5400
Bildschirmgröße : 29,5 cm (11,6 Zoll)
Display-Typ : LCD
Display-Technologie : CineCrystal
Seitenverhältnis : 16:9
Hintergrundbeleuchtung : LED
HDCP-Unterstützung : ja
Hersteller Grafikcontroller : AMD
Grafikkarte : Radeon HD 6290
Technologie Grafikkartenspeicher : DDR3 SDRAM
Grafikspeicherzugriff : Shared
TV-Karte : nein
WLAN : ja
WLAN-Standard : IEEE 802.11b/g/n
Ethernet-Technologie : Fast Ethernet
Bluetooth : ja
Bluetooth-Standard : Bluetooth 3.0
Webcam : ja
Mikrofon : ja
Fingerabdruck-Scanner : nein
HDMI : ja
Gesamtanzahl USB Anschlüsse : 3
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse : 3
VGA-Anschluss : ja
Netzwerk (RJ-45) : ja
Anzahl Zellen : 6-Zellen
Chemisches System : Lithium-Ionen (Li-Ionen)
Akkukapazität : 4400 mAh
Maximale Akkulaufzeit : 7 Stunde(n)
Höhe : 25,4 mm
Breite : 285,0 mm
Tiefe : 202,0 mm

Lieferumfang : Aspire One Netbook, Lithium-Ionen-Akku, AC-Netzadapter


Der Aspire One AO722 ist ein eleganter Netbook. In verschiedenen Farben erhältlich, jedoch weist er immer ein elegantes zugleich schlichtes Design vor. Klar ein Netbook ist klein, seine Maße sind sehr angenehm in der Handhabung und verleitet einen, den Aspire One in jeder Situation, wo man mal gerade sich ausruht, chillt oder relaxt bei sich zu haben. Egal ob man auf dem Sofa, im Bett, am Tisch oder auf der Sonnenliege liegt, überall ist der Aspire One nutzbar. Dies wird verstärkt durch die integrierte W-Lan Karte, die dafür sorgt, dass man zu Hause überall ins Internet gehen kann oder auch außerhalb Hotspots mit voller Leistung nutzen kann. Ein starker Lithium-Ionen Akku sorgt dafür, dass man unbeschwert bis zu 7 Stunden nach Hersteller ohne Netzadapter, den Acer One benutzen kann. Ich habe noch nie auf die Uhr geachtet, wie lange der Akku wirklich hält, doch aus dem Gefühl her, kann ich sagen, es dauert schon eine ganze Weile, bei vollen Betrieb (Musik,Browser,Messanger und Office Programm), bis der Akku meckert, dass er neuen Saft brauch.Doch der Aspire One 722 ist zwar ein Kleiner, der jedoch, in seiner Preiskategorie, leistungsstark ist. Er bringt für Netbookverhältnisse einen zügigen AMD Prozessor mit sich und bei 2-4GB RAM Speicher, findet man bei netbooktypischer Gebrauchung keine Ruckler im Bild.Der LCD-Bildschirm in Verbindung mit der HD Readon 6290 verspricht einem ein gestochen scharfes Bild. Alles wird hochauflösend dargestellt und lässt das arbeiten,spielen am netbook vereinfachen.Da ich den Netbook hauptsächlich zum Surfen,E-Mails schreiben,Musik hören und zu einfachen Office Verwendungen nutze bringt der Aspire One eine 320-500GB große Festplatte mit, die komplett ausreicht. Zudem ist sie auch recht schnell, Datei kopieren wird schnell bewältigt, was zu einem für die Festplatte, aber auch für den Prozessor und den RAM Speicher beispielsweise spricht.Der Aspire One bringt mit siche verschiedene Features mit sich. Das Touchpad hat mehrere Funktionen, ähnlich wie man es vom Apple MacBook kennt, kann man z.b. mit zwei Fingern nach unten scrollen. Jedoch sind die Funktionen noch nicht so perfektioniert, wie bei einem MacBook, somit ist es recht schwierig bzw. noch recht umständlich mit diesesn Touchpad-Funktionen zu arbeiten.
Weiterhin hat der Aspire One eine VGA-Kamera, sie ist perfekte Möglichkeit um Chatten oder Skypen zu einer Video-Telefonie per Internet zu machen. Unterstützend dazu ist seine Leichtigkeit, also ist es kein Problem, seinem Skype Partner mal sein Zimmer zu zeigen.

Zusammenfassend ist der Acer Aspire One 722 ein perfekter Netbook der mittleren Preisklasse zum Surfen,Chatten,Musik hören,für einfache Office Arbeiten oder zum E-Mail schreiben. Will man jedoch richtige Arbeiten bewältigen oder hochauflösende Spiele spielen, würde ich ehr ein Desktop oder Notebook empfehlen.

19 Bewertungen, 5 Kommentare

  • Anton

    09.03.2012, 19:06 Uhr von Anton
    Bewertung: sehr hilfreich

    gut berichtet freu mich über gegenlesungen gruß Anton

  • morla

    09.03.2012, 00:14 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^^petra

  • XXLALF

    08.03.2012, 23:21 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...und einen schönen abend

  • katjafranke

    08.03.2012, 23:07 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße. KATJA

  • Lale

    08.03.2012, 23:07 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*