Acer Aspire One 722 Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
wikiparts-screens
195,46 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011
Summe aller Bewertungen
  • Akkulaufzeit:  sehr lang
  • Festplatten-Kapazität:  groß
  • Verarbeitung:  gut
  • Gewicht:  durchschnittlich
  • Ergonomie & Bedienung:  gut
  • Software-Ausstattung:  gut

Erfahrungsbericht von uenger

Kleines Multitalent

  • Akkulaufzeit:  lang
  • Festplatten-Kapazität:  durchschnittlich
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Gewicht:  sehr schwer
  • Ergonomie & Bedienung:  durchschnittlich
  • Software-Ausstattung:  gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Leise,Leicht, Hohe Akkulaufzeit, Brilliantes Display

Kontra:

Hohe Temperaturen, schlechte Tastatur, Spiegelung des Displays

Empfehlung:

Ja

Gerade einmal 1,46 Kg leicht und trotzdem steckt viel mehr drin, als man von einem Netbook erwartet. Mit seinen 11,6" LED Display ist er auch größer als seine kleinen Geschwister, die sich mit rund 1 Zoll weniger herumärgern. Das sollte ihn aber trotzdem nicht davon abzuhalten, dank seinem energiesparenden "AMD Dual-Core Processor C-60", mit hohen Akkulaufzeiten zu glänzen. Seine Verarbeitung ist Solide und das Design schlicht. Seine 2 Gigabyte schaffen auch mühelos Excel-Tabellen zu erstellen, Musik zuhören und nebenbei noch im Internet zu surfen, gleichzeitig. Sollte man jedoch auf das Verlangen kommen und von ihm erwarten Spiele zu spielen, wird der "kleine" schnell an seine Grenzen stoßen. Einige alte Spiele laufen, sogar Flüssig, jedoch bei neueren Spielen kommt er leicht ins Stottern und hängt sich gerne auf. Das ist aber nicht schlimm, denn es ist ja auch ein Netbook, bei denen ganz andere Werte wichtig sind, wie die Handlichkeit und die lange Laufzeit. Im Alltag kann er vielseitig genutzt werden, zum Beispiel unterwegs surfen, wenn man sich mit Tablet-Pcs nicht angefreundet hat oder möchte, nur Musik hören oder sogar Filme in HD-Ready ansehen.
Andererseits gibt es bei dem klaren hochauflösenden LED-Display einen Haken: durch die glatte Oberfläche gibt es keine Entspiegelung und deshalb (wie auch bei den meisten Smartphones) starke Reflektionen im Freien. Diese lassen sich zwar durch eine hohe Bildschirmhelligkeit einwenig überblenden, jedoch beeinträchtigt das die hohe Akkulaufzeit.
Ein weiteres Manko ist die Tastatur, etwas Gewöhnungsbedüftig neigt sie schnell zu Fehltippern, Gerade der bereicht zwischen "backspace" (Löschen) und "enter" ist eine Zielscheibe dafür, welcher gerade bei Messengern zu ungewollten Ergebnissen führen kann. Störend empfand ich auch die vorinstallierte Shareware, die nach bestimmter Zeit gekauft werden muss oder deinstalliert. Vor allem das Antivirenprogramm sollte nicht für den Verbraucher als Shareware vorinstalliert sein. Bei Belastung kann sich das Aspire one schnell erhitzen, vorallem dann, wenn man einen Webstick am linken USB-Port angeschlossen hat. Schlimm ist es nicht, da es selbst für einen gewissen Zeitraum 90 °C Aushält (Angaben ohne Gewähr!). Aber keine sorge solche Temperaturen enstehen, wenn die Entlüftung Links verdeckt ist und das Netbook mehrere Stunden läuft. Die 320 GB Festplatte ist auch reichlich für ein Netbook. Man kann sogar bei bedarf eine SSD Festplatte nachrüsten, welche wesentlich schneller, ruhiger und energiesparender arbeitet, aber derzeit noch sehr teuer ist.
Für den Angebotenen Preis ist wirklich viel drin, in dem kleinen Multitalent.
Technische Daten:

-Modell: Aspire One AO722-C62kk
-Prozessor: AMD Dual-Core C-60 mit bis zu 1,00 Ghz
-Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3
-Festplatte: 320 GB
-Maße: H: 25,4 mm B: 285,0 mm T: 202,0 mm
-Gewicht: 1,46 Kg
-Grafikkarte: AMD Radeon HD 6290
-Display: LED LCD
-Auflösung: 1366x768 (HD)
-Akkulaufzeit: bis zu 7 Stunden
-Speicherkartenleser ja
-Unterstützte Speicherkarten:
+Secure Digital (SD) Speicherkarte
+Memory Stick PRO
+MultiMediaCard (MMC) Speicherkarte
+xD-Picture Card
+Memory Stick
-WLan : ja
-WLan-Standard : IEEE 802.11b/g/n
-Bluetooth: ja
-Bluetooth-Standard: Bluetooth 3.0
-Usb 2.0 Anschlüsse: 3
-VGA Anschlüsse: 1
-Webcam: VGA
-Touch-Pad: Multi-Gestuire

21 Bewertungen, 4 Kommentare

  • DIREKT4000

    14.05.2012, 13:45 Uhr von DIREKT4000
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Direkt4000

  • uhlig_simone@t-online.de

    14.05.2012, 11:20 Uhr von uhlig_simone@t-online.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Simone , freue mich über Gegenlesungen

  • katjafranke

    14.05.2012, 09:56 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße...KATJA.

  • Baby1

    14.05.2012, 07:12 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.