Landmann 11290 Säulengrill Testbericht

Landmann-rechteck
ab 21,46
Auf yopi.de gelistet seit 07/2011
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Funktionalität:  sehr gut
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Bedienungsanleitung:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Jollynchen

Schlemmen garantiert.

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Funktionalität:  sehr gut
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Bedienungsanleitung:  durchschnittlich

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser!
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
In diesem Jahr haben wir, trotz des bescheidenden Sommers, kaum eine Gelegenheit ausgelassen, um zu grillen. Mit Holzkohle natürlich, denn bei uns ist die Mehrheit der Meinung, dass es auf Holzkohle gegrillt besser schmeckt als mit Gas oder Strom. Ob das stimmt weiß ich nicht, denn mir schmeckt es eigentlich immer.

Der Holzkohlengrill
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Landmann Holzkohle-Rechteck-Säulen-Grill
Preis: 79,00 Euro
Material: Edelstahl
Grillrost mit Griffen und Warmhalterost sind verchromt
Windschutz, Feuerschale, Säule und Standfuß
Lüftungsscheibe in der Säule und Aschekasten
Grillfläche: 53,7 cm x 34,2 cm
Gerätemaße: Höhe ca. 90 cm, Tiefe ca. 37,8 cm, Breite ca. 49,5 cm

Meine Meinung
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Der ganze Grill sieht schon mal richtig edel und hochwertig aus. Wenigstens solange er noch einigermaßen neu ist. Dann glänzt und strahlt der Edelstahl nur so. Später, wenn der Grill häufig gebraucht wurde, lässt der Glanz nach, jedenfalls ist das bei uns so, denn ich habe nicht die Absicht, Säule und Fuß jedes Mal mit Edelstahlreiniger auf Hochglanz zu polieren. Trotzdem sieht der Grill für mich noch ansprechend aus. Gebrauchsspuren stören mich nicht.

Da wir den Grill im Internet bestellten und er zerlegt in seine Einzelteile bei uns ankam, musste mein Mann ihn erst einmal aufbauen, was ihm, mit gelegentlichem Blick in die Aufbauanleitung, auch gut gelang. Beim ersten Gebrauch stellten wir fest, dass die Kohle unheimlich schnell heiß wurde, zu glühen begann und schließlich zum Auflegen der Grillsachen bereit war. Das war klasse. Alles in allem macht der Grill bis heute einen sehr guten Eindruck. Er steht sicher auf seinem großen Standfuß und ist gut zu bedienen.

Den Grillrost kann ich in fünffach in der Höhe verstellen und zwar am montierten Windschutz. So kann ich die Hitzezufuhr auf das Grillgut beeinflussen und erreiche, dass Fleisch und Gemüse schneller oder langsamer garen. Eine weitere Möglichkeit, die Hitze zu regulieren, habe ich durch die Belüftungsscheibe, die vier Löchern besitzt, die ich, so wie ich möchte, mit Hilfe eines kleinen Griffes öffnen und verschließen kann.

Und auch der Aschekasten unten an der Säule ist etwas sehr Praktisches. Auch hier befindet sich ein kleiner Griff, an dem ich den Kasten herausziehen und schnell und bequem entleeren kann. Sehr praktisch ist der Warmhalterost, den ich oben am Windschutz einhänge. Er ist deshalb gut, weil bei diesem Grill keine Abstellflächen vorhanden sind, um fertige Würstchen oder Koteletts darauf abzulegen. Der Rost hat vorn einen kleinen, hochstehenden Rand, damit Wurst oder Schnitzel auch oben liegen bleiben. Der integrierte Warmhalterost ist wirklich sehr hilfreich und praktisch.

Ich fasse kurz zusammen
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Der Säulen-Holzkohlengrill von Landmann besteht aus Edelstahl, bietet eine große Grillfläche, ist mit einer Belüftungsscheibe und einem Aschekasten in der Säule ausgestattet, kann problemlos bedient werden und liefert uns beste Grillergebnisse.


Grüßle !


Jollynchen

73 Bewertungen, 15 Kommentare

  • anonym

    18.08.2012, 13:05 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • Volker111

    26.10.2011, 20:27 Uhr von Volker111
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön berichtet

  • Matze081

    26.10.2011, 09:55 Uhr von Matze081
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüße aus Greifswald ;)

  • Themistokeles

    24.10.2011, 21:10 Uhr von Themistokeles
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße, Themistokeles!

  • Frederica_20

    23.10.2011, 22:32 Uhr von Frederica_20
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von Frederica_20

  • Lenni26

    22.10.2011, 15:19 Uhr von Lenni26
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Lenni26

  • nadjasturm

    19.10.2011, 21:12 Uhr von nadjasturm
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg aus Nürnberg! Nadja

  • anonym

    19.10.2011, 11:42 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, Leserunde bin ich dabei - ich leg mal los

  • Langenberger

    19.10.2011, 10:48 Uhr von Langenberger
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht, freue mich über Gegenleseung. Gruß Langenberger

  • austin77

    18.10.2011, 19:38 Uhr von austin77
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht,würde mich über deine Gegenlesung sehr freuen. lg

  • Edamia

    18.10.2011, 18:57 Uhr von Edamia
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht... LG und schönen Abend wünsch ich dir.

  • campino

    18.10.2011, 18:08 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, Andrea

  • katjafranke

    18.10.2011, 17:32 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße. KATJA

  • FurkanYilmaz

    18.10.2011, 17:03 Uhr von FurkanYilmaz
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut beschrieben. LG, Furkan

  • morla

    18.10.2011, 16:52 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra