Coomax Babywaage Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2011
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Messgenauigkeit:  gut

Erfahrungsbericht von Lara2011

Sich selbst wiegen ist nicht schwer - Babys dagegen sehr!

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Messgenauigkeit:  gut

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Kaufgrund

Ich möchte nun noch über unsere Babywaage berichten, die wir uns schon Mitte letzen Jahres zugelegt haben. Damals war ich noch schwanger und wir wollten gut gerüstet sein.

Ich guckte mir bei Ebay einige Waagen an und entschied mich am Ende für diese Waage. Hauptgründe dafür waren die Beschreibung und auch der Preis.



Kaufort und Preis

Gekauft habe ich die Waage wie oben erwähnt bei Ebay für einen Preis von: ca. 25Euro.

Preislich vollkommen in Ordnung für eine Babywaage, die meisten die ich gefunden habe lagen im 50Euro Bereich - viele sogar noch höher.



Aussehen

Die Waage ist weiß und ist in der Mitte wesentlich tiefer als an den Rändern, das ist gut, denn so können die Kinder besser in der Schale liegen und das Gewicht verteilt sich gleichmäßig und die Messung wird zudem genauer. Denn wenn bestimmte Teile des Körpers außerhalb der Schale liegen würden, würden diese natürlich auch nicht mit gewogen.

Vorne befinden sich 2 kleine Knöpfe und der Name: Coomax!

Die Digitalanzeige ist sehr deutlich und gut leserlich vorne abgebildet.

Optisch mag ich die Waage, sie ist nichts Besonderes und fällt nicht auf - ist aber trotzdem für meinen Geschmack eine schöne Babywaage ohne viel "Schnick-Schnack".



Daten

* Tragfähigkeit 20kg
* Anzeige in 10g-Schritten
* Speicherfunktion des Gewichtes
* Musikfunktion
* Digitalanzeige


Knöpfe


An der Waage befinden sich lediglich 2 Knöpfe.

Der eine Knopf dient zum Anschalten des Gerätes. Schaltet man das Gerät an - sieht man sofort die letze vorgenommene Messung - dann erst stellt die Waage sich auf 0 und man kann das Baby vorsichtig in die Schale legen.

Der 2. Knopf ist der Musikknopf - etwas überflüssig finde ich - vor allen Dingen spielt das Gerät ein Weihnachtslied - welches man nicht umstellen kann. Kein negativer Kritikpunkt, aber doch ziemlich überflüssig...


Speicherfunktion


Wie gerade kurz erwähnt, hat die Waage eine eingebaute Speicherfunktion. Direkt nach dem Wiegen wird das Gewicht gespeichert und man kann es sobald man die Waage anschaltet, abrufen. So hat man einen genauen Überblick wie viel der kleine Wurm beim letzten Mal gewogen hat. Gerade am Anfang, wenn man doch immer mal Angst hat - dass sie zu wenig zunehmen, ist diese Funktion super.



Meine Meinung


Wir nutzen die Waage immer mal wieder. Gerade anfangs, hatten wir ziemliche Angst, dass die Kleine zu wenig zu nimmt. Aber als wir merkten, dass sie kontinuierlich zunahm wurden die Wiegeabstände auch immer größer.

Die Waage ist wirklich sehr gut und genau. Sie wiegt auch super, wenn die Kleine am strampeln ist und keine Sekunde still halten möchte. Dann dauert es zwar etwas länger bis die Waage das entsprechende Gewicht gefunden hat - aber das Gewicht wird trotzdem zuverlässig ermittelt.

Vom Preis liegt die Waage auf jeden Fall im unteren Bereich und dafür, dass sie so gut ist gibt es gar nichts daran auszusetzen. Wie oben schon erwähnt, fand ich die meisten Waagen im 50Euro Bereich und alles was günstiger war hatte irgendwelche negativen Eigenschaften wie zum Beispiel einen zu großen Messabstand oder ähnliches. Deshalb war ich auch so froh, diese Waage für diesen Preis gefunden zu haben.

Wie oben schon erwähnt, finde ich die Musikfunktion etwas überflüssig - zumal weil es ein Weihnachtslied ist, aber an sich eine schöne Idee. Aber wie lange wiegt man ein Kind? Vielleicht 20-30 Sekunden und da macht man doch keine Musik an, oder?

Mitgelieferte wurde noch ein Tuch für auf die Waage zu legen, dieses passt genau auf die Liegefläche und ist gerade bei Neugeborenen super, damit man sie nicht auf die kalte Waage legen muss.

Die Messabstände sind zudem sehr klein und mir wurde sogar das Gewicht einer leeren Pampers angezeigt. 0,02gramm.... Warum der Hersteller nur eine Angabe von 10 Gramm Messungen macht - weiß ich nicht. Bei uns misst sie auch kleinere Gewichte...

Die Waage wird wie die meisten Waagen mit Batterie betrieben - allerdings mit den "Normalen". Viele Waagen besitzen ja inzwischen "Taschenrechnerbatterien" wie man bei uns sagt. Aber die sind immer so schwer zu wechseln und nach zu kaufen. Deshalb war ich auch froh, dass in diese Waage ganz normale Akkus rein können.
Aber sie braucht so wenig Energie, dass diese Ewig halten. Bei uns gibt es noch keinerlei Erscheinungen, dass sie leer gehen würde und sie ist seit fast 8 Monaten (wie schnell die Zeit vergeht...) in Betrieb.

Die Tragfähigkeit bis 20 kg reicht auch noch für eine recht lange Zeit, danach kann man das Kind auch schon auf eine normale Waage stellen, also ist diese Waage für das komplette Baby und teilweise für das Kleinkindalter geeignet. Länger würde eh niemand sein Kind auf solch einer Waage wiegen.

Negative Punkte finde ich an dieser Waage überhaupt keine.



Fazit

Von mir gibt es eine Kaufempfehlung und 5 Sterne, denn die Waage gefällt uns und ist sehr zuverlässig.

46 Bewertungen, 11 Kommentare

  • Stephan

    01.12.2012, 20:18 Uhr von Stephan
    Bewertung: hilfreich

    Guter Bericht, leider fehlt noch die Beschreibung des Mangels. Die Waage schaltet, wenn man den AN Knopf doppelt drückt, um zwischen Pfund und Kilo. Es ist leider nicht so einfach sie bewust zurückzustellen. Das dauert ein paar Minuten und frustriert...

  • nadjasturm

    21.09.2011, 19:29 Uhr von nadjasturm
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg aus Nürnberg! Nadja

  • Textorka45

    19.09.2011, 16:22 Uhr von Textorka45
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut geschriebener Bericht und deshalb sehr hilfreich! Weiterhin viel Erfolg mit deinen Erfahrungsberichten! Viele Grüße Textorka45

  • mima007

    19.09.2011, 11:32 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • Miraculix1967

    18.09.2011, 20:23 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Sonntag und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • anonym

    18.09.2011, 15:04 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche ein schönes Wochenende

  • zuckermausbiene

    18.09.2011, 14:39 Uhr von zuckermausbiene
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Sonntagsgrüße ;)

  • Lale

    18.09.2011, 14:12 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüßle

  • morla

    18.09.2011, 13:34 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • katjafranke

    18.09.2011, 13:07 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Wochenendgrüße von der Katja

  • sigrid9979

    18.09.2011, 12:48 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen Schönen Sonntag