Skil 2536AC Testbericht

Skil-2536ac
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011
Summe aller Bewertungen
  • Bedienung:  sehr einfach
  • Funktionalität:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Little-Peach

Dank ihm, stehen meine Möbel ;)

  • Bedienung:  sehr einfach
  • Funktionalität:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Preisleistung, Leistung, Zubehör, Verarbeitung, Lautstärke, Aufladezeit, Betriebszeit, Beleuchtung

Kontra:

Handbuch für mich zu unübersichtlich

Empfehlung:

Ja

Hallo an alle Leserinnen & auch Leser,
dieses Set beziehungsweise diesen Akkuschraube habe ich mir bei meinem Auszug zugelegt. Hierbei richtete ich mir ja damals meine Wohnung nach und nach ein und da ich nicht jedes Mal zu meinem Vater rennen wollte, wegen dem Akkuschrauber, beschloss ich eben irgendwann kurzer hand mir selbst einen zu zugelegen. Hierbei war dies ja auch in meinen Augen eine Anschaffung für vielleicht sogar Jahrezente ,mit etwas Glück ,und ich benötigte einfach einen eigenen in meinem Haushalt. Nachdem ich mir auch die ersten Preise angeguckt habe, zuvor musste ich mich damit ja auch nie befassen, fand ich diese im Internet jedoch in Ordnung und konnte mir deshalb eben auch relativ schnell dann einen zulegen.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Kaufgrund

Für genau diesen Akkuschrauber entschied ich mich damals eigentlich, da mir dieser am handlichsten vorkam und der Preis eben auch stimmte. Hierbei musste ich schon etwas auf den Preis achten, jedoch wollte ich trotzdem auf nichts verzichten bei einem solchen Gerät. Mein Vater half mir aber hierbei bei der Suche im Internet und letztendlich entschied ich mich dann auch für diesen, wegen der Angaben und da er mir preislich eben auch "auf die Schnelle" zusagte.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Preis

Ich habe damals im Internet für dieses Set 39,99 Euro bezahlt. Hinzu kamen zwar noch die Versandkosten, aber insgesamt lag dieser Akkuschrauber bzw. das Set eben in meiner Preisvorstellung. Aber auch im Vergleich zu den anderen Akkuschrauber-Sets war dies eben eines günstigsten Angebote, die für mich in Frage kamen. Nach meinen heutigen Erfahrungen mit diesem Akkuschrauber und in Hinsicht auf meine Wohnung, hat sich der Kauf aber damals schon gelohnt für mich und soweit bereue ich diesen auch absolut nicht. Hierbei stimmt das Preisleistungsverhältnis absolut für mich.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Aussehen

Der Akkuschrauber und auch das Zubehör befindet sich hierbei in einem Köfferchen. Dieses finde ich aber recht handlich von der Größe her, nur das gewicht ist eben schon etwas schwerer. Aber auch ich als eher zierlicher Mensch mit 1,57 cm, konnte dieses Set immer gut herumtragen und von Zimmer zu Zimmer damit meine Möbel aufbauen. Das Design des Sets selbst bezüglich der Optik finde ich sogar sehr gut, besonders da die Farben hierbei irgendwie cool finde. Das Material oder wohl eher die Verarbeitung des Akkuschraubers selbst finde ich sehr stabil und fest. Hierbei sitzen alle Teile bei mir auch heute noch fest und sehen auch optisch noch sehr gut auf, obwohl ich diesen eben besonders damals viel genutzt habe. Das Kabel zur Aufladung meines Akkuschraubers finde ich außerderm wirklich ausreichend lang und ich hatte bezüglich dem Kabel auch nie Probleme. Hierbei lässt sich dieses auch heute noch sauber einstecken und dieses wackelt danach auch nicht oder sitzt locker, was mir schon wichtig ist. Der Rechts-/Linkslauf-Knopf wurde zudem in meinen Augen an der richtigen Stelle angelegt und an diesen komme ich auch immer gut heran, selbst mit meinen kleineren Fingern. Dies finde ich natürlich sehr gut. Aber auch der Aufbau des Akkuschraubers insgesamt finde ich sehr übersichtlich und hierbei erklärte sich dieser eigentlich auch von allein für mich. Die Stecknüsse, die Bits und der magnetische Bithalter sind in meinen Augen sehr sauber verarbeitet. Hierbei hält der Bithalter auch bis heute die Bits super in dem Koffer, aber auch die Stecknüsse sitzen darin sicher. Insgesamt ist dieser Koffer auch recht stabil, da ich diesen auch schon ausversehen unter Kartons verstaut hatte und er selbst da wochenlang das Gewicht aushielt und nichts angeknackst war als ich diesen wieder endeckte. Aber auch das Licht an dem Akkuschrauber leuchtet vorne direkt heraus und ist blau, was ich an sich aber gut finde und auch trotz des Farbtons gut alle erkennen kann, wenn es ich es denn mal benötige. Insgesamt bin ich mit dem Design, der Verarbeitung und auch der Stabilität sehr zufrieden. Das Zubehör sieht zudem auch heute noch super aus bei mir und ist auch noch vollständig brauchbar .



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Aufstecken der Bits und Stecknüsse

Also das Aufsetzen der Bits fand ich eigentlich nie problematisch bei diesem Akkuschrauber. Hierbei ließen sich die Bits bisher immer einfach für mich einspannen und das befestigen geht hierbei auch immer super. Dabei brauche ich nur den Bit vorne einlegen, natürlich gerade. Darauf hin spanne ich dann meine Bits, immer per Knopfdruck hinten auf dem Schalter mit dem Schloss-Symbol, ein. Dies klappte bisher bei mir immer reibungslos, weshalb ich hier auch nichts aussetzen kann. Wenn die Bits nicht sauber eingespannt werden, stoppt der Akkuschrauber auch sofort und danach kann ich diesen dann auch wieder hinten am Schloss lösen. Die Bedienung hierbei ist eben sehr einfach und das Aufstecken klappte immer schnell bei mir. Die Stecknüsse ließen sich zudem aber auch immer leicht für befestigen und hierbei hatte ich genauso wenig Probleme. Insgesamt bin ich in diesem Punkt sehr zufrieden.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Bedienung

Die Bedienung bei diesem Akkuschrauber finde ich wirklich einfach. Hierbei schalte ich den Akkuschrauber natürlich immer zuerst am Ein-und Ausschalter ein, wobei ich diesen hierbei auch schnell gefunden hatte. Danach spanne ich dann immer meine Bits oder eben Stecknüsse ein und kann dann eigentlich auch schon immer loslegen. Je nach dem was ich oder wo ich schrauben musste, habe ich diesen Akkuschrauber natürlich auch öfters ausgeklappt benutzt. Hierbei lässt sich der Akkuschrauber aber bis heute noch sauber aufklappen und wieder zusammen klappen. Dies mache ich auch ganz einfach indem ich diesen dann oben löse. Beide arten zu schrauben haben natürlich ihre Vorteile bei gewissen Möbelstücken. Hierbei konnte ich aber auch gut über Kopf mit diesem Akkuschrauber arbeiten und konnte so meinen Schrank besser aufbauen. Dabei hatte ich den Akkuschrauber auch ausgeklappt und dies klappte wirklich suoper. Die Leistung finde ich zudem absolut ausreichend die dieser Akkuschrauber brachte und nur selten musste mein Vater mal mit einem Schrauber nach helfen. Das befestigen der Schrauben klappt aber mit diesem Akkuschrauber an sich super und danach sitzen die Schrauben auch fest in ihren Vorrichtungen, denn auch bis jetzt ist noch nichts zusammen gefallen in meiner Wohnung, was ich schon als Beweis für die gute Arbeit nehme bei diesem Akkuschrauber. Zudem ist dieser auch vom Gewicht her mit gerade mal knapp 300 Gramm sehr leicht und ich fand diesen auch für mich als Frau immer recht handlich um ehrlich zu sein. Der Akkuschrauber reagierte bisher auch immer sehr verlässlich auf meinen Druck am Griff beziehungsweise Schalter. Insgesamt bin ich mit der Bedienung eben schon sehr zufrieden und für mich gibts hierbei auch nichts auszusetzen, denn auch heute noch leistet dieser gute Arbeit bei mir.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Vorbohren

Das Vorbohren mit den zwei titanbeschichteten Sechskant-Bits kam ich bisher zum vorbohren aber auch immer gut klar. Hierbei arbeiten auch die Bits sauber und stark. Dadurch klappte eben das vorbohren der Löcher immer gut bei mir und auch heute sind diese noch keineswegs verschlissen, sodass ich diese auch heute noch gut benutzen kann.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Beleuchtung

Die Beleuchtung bei diesem Akkuschrauber finde ich an sich wirklich sehr praktisch und dies war auch schon mit irgendwo ein Kaufgrund für mich, da ich dies eben sehr praktisch fand von der Beschreibung her. Aber auch in der Realität bei mir zu hause funktioniert dieses blaue Licht super. Sobald ich dieses einschalte leuchtet dieses intensiv und stark auf die Stelle, wo ich eben meinen Akkuscrhauber drauf richte. Die Stärke reicht hierbei wirklich absolut aus und das blaue Licht stört auch nicht, sondern zeigt mir die Löcher immer gut an, was ich auch super finde. Insgesamt finde ich diese Beleuchtung bei diesem Akkuschrauber wirklich brauchbar und nutze diese auch heute noch, wenn nötig gerne, da diese eben auch gute Arbeit leistet.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Lautstärke

Die Lautstärke bei diesem Akkuschrauber kann ich zwar nicht zu vielen vergleichen, aber ein paar Freunden habe ich ja auch schon beim umzug geholfen. Hierbei finde ich meinen Akkuschrauber an sich bei normaler Leistung noch völlig in Ordnung. Hierbei konnte ich das rumgeschraube an meinen Möbeln auch gut einen Tag lang verkraften, ohne irgendwann genervt zu sein. Nur wenn der Akkuschrauber, wie eben auch bei anderen, mehr Leistung bringen muss wird dieser lauter. Aber insgesamt hielt sich die Lautstärke beim schrauben immer in Grenzen. Das Vorbohren war hierbei zwar schon manches mal lauter, aber dies sind ja keine dauerhaften Geräusche, deshalb ist auch das Vorbohren für mich noch okay.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Verschleiß des Zubehörs

Also das Zubehör sieht bei mir bei bis heute noch recht gut aus. Zwar sieht man bei genauerem hinsehen, dass ich eben manche Bits besonders oft genutzt habe, aber diese sind an sich noch nicht verformt und sehen soweit auch noch gut für mich aus. Zudem sind diese eben ja auch noch brauchbar bei mir. Außerdem sehen meine Stecknüsse sogar noch fast wie neu aus, da ich diese eben bisher noch nicht oft nutzen musste. Das Kabel des Akkuschraubers ist bei mir zudem bis heute auch nicht beschädigt und die Ummantelung hält super durch. Insgesamt bin ich sehr zufrieden bezüglich dem Verschleiß und finde das Zubehör sehr stabil.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Aufladezeit

Zum Aufladen benötigt mein Akkuschrauber immer knapp drei bis Stunden. Zum vollen Aufladen benötigt der Akkuschrauber aber eben öfters knapp fünf Stunden bei mir. Nach drei Stunden kann ich diesen dann eben nur schon immer eine gewisse Zeit nutzen. Aber wenn dieser dann Power braucht, gehts eben auch schneller wieder mit dem Akku zu Ende. Aus diesem Grund lade ich meinen Akkuschrauber meistens eine Nacht zuvor auf, so kann ich diesen dann auch gleich immer nutzen, wenn ich ihn brauche. Die Aufladezeit selbst finde ich aber ausreichend lang und bin damit sehr zufrieden.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Rechts-/Linkslauf

Der Rechts-/und Linkslauf klappte bisher bei diesem Akkuschrauber immer super. Hierbei verschiebe ich einfach den roten Knopf und schon dreht sich der Schrauber in die gewünschte Richtung. Dies klappte immer reibungslos bei mir und der Akkuschrauber reagierte auch immer verlässlich bei mir. Der Links und auch der Rechtslauf, laufen dann ohne Probleme bei mir.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Betriebszeit

Also im Betrieb hält der Akkuschrauber dann schon immer lange bei mir. Da ich ja nicht dauerhaft schrauben musste, aber eben schon einige Möbel aufbaute, hielt der Akkuschrauber den Tag trotzdem durch. Hierbei brauchte dieser aber manchmal schon etwas mehr Power und einige Löcher bohrten wir auch vor. Das Licht wurde zwar seltener genutzt, aber insgesamt finde ich seine Betriebszeit für mich absolut okay und ich komme mit dieser eben gut klar.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Handbuch

Das Handbuch fand ich ehrlich gesagt, etwas unübersichtlich und ich musste mir meine gesuchten Daten irgendwie schon heraussuchen. Dies fand ich etwas schade hierbei, denn ich musste mir teilweise eben Sachen durchlesen, die ich gar nicht benötigte, aber eben trotzdem durch den Aufbau lesen musste. Letztendlich fand ich von den Daten und Informationen her alles in diesem Handbuch und hierbei wird wirklich schon einiges erklärt. Insgesamt würde ich mir hierbei aber einen besseren Aufbau wünschen, da ich doch schon vieles lesen musste, was mich nicht wirklich bei meinem gesuchten Punkt weiterbrachte.



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Allgemeine Informationen & Daten

--> mit 13 BitsSchlitz 4.5, 5.5, 6.5PH1, 3xPH2, PH3PZ1, 3xPZ2, PZ3
--> Magnetischer Bithalter vorhanden
--> 5 Stecknüsse (6, 8, 10, 11 & 13 mm) waren dabei
--> inklusive Kunststoffkoffer
--> eine Ladezeit von drei bis fünf Stunden
--> Überlastung & Überhitzung sind vorhanden
--> mit blauer Beleuchtung
--> Elektronischer Zellenschutz zum Schutz vor Tiefentladung
--> mit 13 BitsH3 / 4 / 5 / 6 / 7/ T10 / 15 / 20 / 25 / 27 / 30 / 40 / 45
--> Winkel ist einstellbar
--> 3.6 V Akkuspannung
--> Rechts-/Linkslauf möglich
--> mit automatische Spindelarretierung zum manuellen Festziehen
--> Leerlaufdrehzahl von 200 RPM
--> mit weichem Handgriff
--> mit max. Drehmoment von 7 Nm
--> max. Schraubengröße von 5 mm



(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)______________________(¯ `•.•´¯)

Zum Schluss

Letztendlich kann ich sagen, dass sich der Kauf für mich damals bezüglich diesem Akkuschrauber gelohnt hat. Ich finde diesen recht handlich und auch praktisch. Hierbei ist die Winkelverstellung wirklich leicht eingestellt und auch das blaue Licht ist sehr nützlich an diesem Akkuschrauber. Das Preisleistungsverhältnis finde ich an Hand meiner Erfahrungen wirklich gerechtfertigt und fair. Hierbei bereue ich auch keinen Cent meines Kaufes. Die Verarbeitung finde ich zudem sehr sauber und auch das Material des Akkuschraubers ist stabil. Das Zubehör ist zudem genauso sauber verarbeitet und den Verschleiß finde ich gering. Die Aufladezeit des Akkuschraubers finde ich zudem völlig in Ordnung und für mich ist diese auch ausreichend schnell. Bei der Arbeit kann der Akkuschrauber zwar schon einmal etwas lauter werden beim vorbohren, aber beim normalen schrauben hält sich die Lautstärke wirklich in Grenzen und mit dieser bin ich auch soweit zufrieden. Die Bedienung und das arbeiten über Kopf klappt mit dem Akkuschrauber auch super bei mir, besonders da dieser auch vom Gewicht her nicht zu schwer ist. Seine Leistung finde ich gut und meine Möbel stehen ja soweit auch noch, weshalb ich mit den Ergebnissen des zusammen schraubens auch sehr zufrieden bin. Da Handbuch finde ich zwar etwas unübersichtlich, jedoch gebe ich dem Akkuschrauber trotzdem gern 4 Sterne. Einen Stern ist mir das Handbuch jedoch schon wert, da mich das durchlesen damals eben schon sehr genervt hat. Von der Bedienung, Leistung, usw. her gebe ich diesem Akkuschrauber aber eben trotzdem gern eine Kaufempfehlung.



Dieser Bericht erscheint auch auf anderen Plattformen.

47 Bewertungen, 20 Kommentare

  • BoxerRocko

    07.10.2013, 11:46 Uhr von BoxerRocko
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße

  • DireLion

    05.08.2013, 19:42 Uhr von DireLion
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • anonym

    01.08.2013, 11:17 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Getreu meiner Info in der Kurzbeschreibung revanchiere ich mich großzügig durch Gegenlesungen / Bewertungen. Dies habe ich mit einigen Infos gerade wieder gemacht. Viele Grüße noch. Man liest sich …, der Hochsauerlaender, Uli

  • nudelsuppe

    12.07.2013, 22:04 Uhr von nudelsuppe
    Bewertung: besonders wertvoll

    Guter Bericht! Liebe Grüße

  • anonym

    06.07.2013, 08:36 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW und LG

  • ScooterFahrer

    05.07.2013, 09:35 Uhr von ScooterFahrer
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut geschrieben und ausführlich Bewertet

  • wurmi2010

    04.07.2013, 12:51 Uhr von wurmi2010
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und viele Grüße

  • LadyMarmelade

    01.07.2013, 11:30 Uhr von LadyMarmelade
    Bewertung: sehr hilfreich

    super gemacht

  • anonym

    30.06.2013, 22:44 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG und bw

  • anonym

    30.06.2013, 09:57 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • meerifan1

    30.06.2013, 06:59 Uhr von meerifan1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Sonntagsgruß lasse ich hier:-)

  • LauWong

    30.06.2013, 03:41 Uhr von LauWong
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ich ziehe Bosch vor, aber toller Bericht!

  • monagirl

    29.06.2013, 23:46 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Mona läßt dir liebe Grüße da

  • Gi22Fr

    29.06.2013, 23:07 Uhr von Gi22Fr
    Bewertung: besonders wertvoll

    toller, ausführlicher bericht - liebe grüße gitte

  • LadyGaga

    29.06.2013, 22:49 Uhr von LadyGaga
    Bewertung: besonders wertvoll

    Über einen Besuche würde ich mich sehr freuen, LG

  • oskermit

    29.06.2013, 20:13 Uhr von oskermit
    Bewertung: sehr hilfreich

    KLASSE berichtet! Über einen Besuch bei mir würd ich mich freuen!!!

  • Lale

    29.06.2013, 16:08 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • bella.17@live.de

    29.06.2013, 16:05 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Annabelle

  • mausi1972

    29.06.2013, 15:53 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße Marion.

  • satibaer

    29.06.2013, 15:10 Uhr von satibaer
    Bewertung: besonders wertvoll

    alles drin - alles dran - bw!