AVM Fritz Box Fon 7330 Testbericht

Avm-fritz-box-fon-wlan-7330
ab 49,58
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Handbuch:  gut

Erfahrungsbericht von belial94

Wie gewohnt - sehr gut!

  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Handbuch:  gut

Pro:

Bedienung, Verarbeitung, WLAN

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Diese Fritz!Box haben wir gekauft, nachdem im Sommer unsere alte Fritz!Box kaputt ging und ein Alternativrouter nicht gerade sehr überzeugend war.


Technisches


Die Fritz!Box unterstützt die 802.11n und 802.11b Standards und verfügt über ein 2,4 GHz WLAN mit maximal 300 MBit pro Sekunde. Man kann bis zu 6 DECT-Schnurlostelefone an die Box anschließen und ebenso über einen USB-Anschluss einen Drucker, eine Festplatte oder Ähnliches an die Box anschließen und diese im Netzwerk benutzen.


Erfahrungen


Meine Erfahrungen sind – wie von AVM gewohnt – durchweg positiv.

Die Box ist wie gewohnt sehr gut verarbeitet und auch das Design ist sehr gelungen. Besonders schön ist hier, dass keine normalen Antennen, sondern „versteckte“, huppelartige Antennen verwendet wurden. Die Box nimmt so eine „windschnittige“ Form an und sieht somit sehr gelungen aus. Hier gibt es somit von mir vorbehaltslos die vollen 5 Sterne.

Ebenfalls ist die Einrichtung der Box, ebenfalls wie gewohnt, sehr leicht. Es ist so, dass man die Box anschließt, ein paar Grundeinstellungen trifft und die Netzwerkdaten eingibt und schon kann man mit dem Surfen beginnen. Einfacher geht es wirklich nicht mehr. Diese Einfachheit setzt sich zudem auch nach der Installation in der Benutzeroberfläche fort. Zwar findet man nicht immer binnen Sekunden eine gesuchte Einstellung, aber im Allgemeinen ist die Oberfläche vorbildlich, da alles sehr schön strukturiert und zudem übersichtlich ist. Auch ist die Installation von Add-Ons möglich, was ebenfalls mit einigen Klicks geht. Hier ist die Box somit sehr gut.

Die eigentlichen Fähigkeiten sind ebenfalls herausragend gut. Der WLAN-Empfang ist nicht nur stabil, sondern auch durch eine große Reichweite sehr weiträumig nutzbar. Auch ist es sehr einfach, Geräte über den USB-Anschluss zu verwenden. Man diese nahezu nur reinstecken und kann loslegen. Hier ist die Fritz!Box somit ebenfalls top. Selbst in ungünstigen Konstellationen (viele Wände) dürfte die Fritz!Box mehr als ausreichend sein, denn bei mir muss das Signal je nach Standort durch 3 bzw. 4 Wände gehen.

23 Bewertungen, 4 Kommentare

  • uhlig_simone@t-online.de

    14.11.2011, 09:51 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe montagsgrüße v. simone

  • katjafranke

    13.11.2011, 23:55 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA

  • anjaangelina123

    13.11.2011, 20:33 Uhr von anjaangelina123
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, freue mich über Gegenlesungen.

  • Miraculix1967

    13.11.2011, 18:25 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Sonntagabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967