Busch + Müller Toplight Flat S Testbericht

Busch-mueller-toplight-flat-s
ab 6,66
Bestes Angebot
mit Versand:
lxs-bike
13,78 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011

Erfahrungsbericht von Tut_Ench_Amun

Please hold the Line

Pro:

- LED-Technik - Innovativer Lichtstreifen - Standlichtfunktion - 50 oder 80 mm Bolzenabstand - Ultraflach

Kontra:

- Nö

Empfehlung:

Ja

Das Bessere ist der erklärte Feind des Guten. Grade in der heutigen Zeit ist Technik schnell von Gestern. Das bislang am pharaonischen Drahtesel verbaute Rücklicht gebot - trotz tollem Design und eigentlich recht ordentlicher Leistung - noch über ein Vertreter einer allmählich aussterbenden Art: Eine popelige Glühlampe. Die haben bekanntlich eine ganze Reihe bauartbedingter Nachteile, welche schon einzeln, auf jeden Fall aber in ihrer Summe, förmlich nach Austausch schreien. LED-Technik ist daher zurecht angesagt. Energieverbrauch, Leuchtintensität und Lebensdauer sind überragend - zudem sind sie meist ultraflach. Das "Toplight Flat S Plus" aus dem Hause Busch und Müller bzw. "bumm-Fahrzeugteile" (kurz: b+m) hat darüber hinaus sogar noch ein weiteres Bonbon zu bieten: LineTec.

Dabei handelt es sich um eine patentierte Kombination aus einer Hochleistungs-LED und einem speziellen Prismenschliff im Rücklicht-Glas (das natürlich nicht wirklich aus Glas, sondern Polycarbonat besteht), welche das Licht als Leuchtband und nicht punktuell abstrahlt. Das hat eine deutlich erhöhte Sichtbarkeit für andere Verkehrsteilnehmer zur Folge - auch und gerade auf weite Distanz. Selbstverständlich ist beinahe die komplette, charakteristische ähnlich einer horizontalen "8" geformte, Fläche gleichzeitig als Reflektor ausgeführt. Einen weiteren Sicherheits-Aspekt stellt die Standlichtfunktion dar, der eingebaute Kondensator lädt sich innerhalb von 3 Minuten auf und versorgt die Diode für etwa auch genau diese Zeit im Stand mit genügend Energie, um mit maximaler Helligkeit nachzuleuchten. Dieses in allen Punkten wünschenswerte System ist heute ja schon fast überall Gang und Gäbe.

Voraussetzung für die fachgerechte Montage ist ein entsprechender Gepäckträger, wie er inzwischen jedoch beinahe überall Usus ist. Wobei dessen Lochabstand für die Bolzen keinerlei Rolle spielt. Egal ob 50 oder 80 mm: Beide etablierten (Standard-)Maße sind möglich und erfordern lediglich das Hinzufügen oder Weglassen zweier Adapterklötzchen. Die Montage erfordert neben etwas Fingerspitzengefühl und etwas Sachkenntnis eigentlich nur einen 8er (Steck- , Maul- oder Ring-)Schlüssel. Anschluss ans elektrische Bordnetz bzw. Dynamo findet das Rücklicht via Standard-Kontaktzungen. Die vorhandenen Drähte werden dazu einfach an die kleinen Terminals untergeklemmt. Das "Flat S Plus" passt übrigens auch an Pedelecs, deren Lichtanlage über den Antriebsakku versorgt wird - bei meinem Rad ist ein b+m "Lumotec IQ Fly E" Frontscheinwerfer verbaut, der regelt die 26 Volt für das Rücklicht passend auf 6 Volt herunter.


_Kurz & Bündig_

Ein lecker helles (Stand-)Rücklicht modernster Bauart mit allen Vorteilen, welche die LED-Technik derzeit sonst noch so bietet, plus dem pfiffigen LineTec-Lichtstreifen, der dem "Flat S Plus" dann auch seinen Namenszusatz verleiht. Apropos Bezeichnung, respektive "Flat": Das elegant gestylte Rücklicht ist in der Tat sehr flach und fügt sich damit optisch prinzipiell an jedes Rad an. Es kann auch an nahezu jedes montiert werden, welches über eine entsprechende 6Volt-Elektrik verfügt. Wer ohnehin eine Nachrüstung oder Austausch plant, sollte sich nicht mit weniger zufrieden geben. Dabei kostet der Marken-Leuchtefix aus good ol' Tschörrmänie nicht einmal 20 Euro - Geld, welches in Punkto Sicherheit und Lebensdauer auf lange Sicht sicher gut angelegt ist.

35 Bewertungen, 6 Kommentare

  • ChrisS91

    26.11.2011, 17:01 Uhr von ChrisS91
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreicher Bericht!

  • Lucky130

    26.11.2011, 08:42 Uhr von Lucky130
    Bewertung: sehr hilfreich

    Würde mich sehr über Gegenbesuche freuen!

  • Miraculix1967

    26.11.2011, 08:12 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • Lale

    26.11.2011, 01:21 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • tina08

    25.11.2011, 22:37 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße ... Tina

  • katjafranke

    25.11.2011, 21:54 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß von der KATJA