Belkin Screen Overlay Anti Finger Testbericht

Belkin-screen-overlay-anti-finger
ab 12,34
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von jschmid73

Qualitative Schutzfolie für das neue iPad

Pro:

leicht aufzubringen, 30 Jahre Garantie

Kontra:

etwas teuerer als manch Billigprodukt

Empfehlung:

Ja

Mein neues iPad ist bei der Bestellung eigentlich früher bei mir eingetroffen, als ich das gedacht, bzw. erhofft habe und da ich mein iPad2 über eBay dann doch recht schnell los war, musste schnell eine neue Schutzfolie für das geniale Retina-Display her, weshalb ich unseren örtlichen MediaMarkt wieder einmal aufsuchte und ausnahmsweise mal wieder "offline" shoppte, was ich normalerweise bei Zubehör nicht mache, weil die Preisunterschiede hier schon enorm sind und so mussten eben hier mal 15 EUR dran glauben....


==HERSTELLER==

Belkin GmbH
Otto-Hahn-Straße 20
85609 Aschheim
Tel.: +49 89 143405 0
Fax: +49 89 143405 100
www.belkin.de

==PRODUKTEIGENSCHAFTEN LAUT HERSTELLER==
(übernommen von www.belkin.de)

*Die matte Oberfläche entspiegelt das Display.
*Bietet Schutz vor Kratzern und Abnutzung
*TruClearTM sorgt für optimale Sicht
*Schnell und leicht anzubringen
*2 Schutzfolien, Reinigungstuch und Werkzeug zum Glattstreichen sind im Lieferumfang
enthalten
*Lebenslange Herstellergarantie* *in D/A nur 30 Jahre *in CH nur 10 Jahre

==DAS AUFBRINGEN DER FOLIE==

Wie das bei nahezu allen Schutzfolien ja so ist, kann man deren Qualität vor dem Aufbringen auf das Display nicht testen, weil sich auf der Folienoberfläche nochmals eine Schutzschicht befindet, die erst nach dem Aufbringen der Folie entfernt werden sollte. Zunächst sollte man das Display mit dem mitgelieferten Mikrofasertuch spiegelblank polieren, um sämtlichen Staub davon zu entfernen.

Mit etwas Übung sollte man nun die Folie in einem "Guss" auf dem Display aufbringen und sich beim Zentrieren am besten am Homebutton des iPads orientieren und ausrichten, dann klappt das auch mit dem Aufbringen. Spätestens jetzt merkt man, ob man beim Polieren des Displays und wird entweder dafür belohnt oder bestraft, denn wenn das Display eben blitzeblank war, dann liegt die Folie jetzt ohne größere Luftbläschen auf dem Display, kleinere sind ab und an natürlich nicht zu vermeiden, aber die kann man ja mit dem mitgeliferten Spatel aus der Folie "massieren". Insgesamt gesehen, hat dies bei mir prächtig funktioniert und die Folie liegt jetzt unsichtbar auf dem Display des neuen iPads und sollte man sich wirklich "verkleben", ist ja noch eine zweite Folie im Paket...

== VERARBEITUNG ==

Bis jetzt, nach ca. 14 Tagen, kann ich nichts gegen die BELKIN Schutzfolie sagen, da sie mehr oder weniger unsichtbar ihre Dienste leistet. Was ich an dieser Folie ganz gut finde, ist der Umstand, dass sich diese hässlichen Fingerdrücke auf dieser Folie kaum bemerkbar machen, ich würde fast sagen, weniger als direkt auf dem Display selbst.

Insgesamt vertraue ich da stark auf die ausgesprochene 30jährige, die BELKIN seiner Folie da mit auf den Weg gibt, die scheinen von der Qualität des Materials ja sehr überzeugt zu sein....

In Puncto Verarbeitung kann ich diese Folie getrost weiterempfehlen, sie ist äusserst transparent und beeinträchtigt das neue Retina-Display in keinster Weise und zeigt erfreulicherweise keine Verarbeitungsmängel, vor allem sind die Kanten besonders gut
verarbeitet, so dass man nicht mal die an deren Rändern erkennt, wenn die Folie dann aufgeklebt ist.

Die Folie ist ausreichend dick, um versehentliche Kratzer "abzufangen", auf Test verzichte ich aber. mit dem beigefügten Tuch lässt sich die Folie auf dem Display jederzeit wieder reinigen und sieht dabei wieder absolut sauber aus.

Der Touchscreen wird in seiner Funktion überhaupt nicht beeinträchtigt und funktioniert wie ohne Folie.

Eigentlich ist diese Folie ja für das iPad2 gedacht (so steht's zumindest auf der Verpackung), da sich aber gegenüber dem iPad2 beim Nachfolger in punkto Display-Abmessungen nichts verändert hat, passt sie diese Folien auch perfekt auf das neue Apple-Tablet. Auch die Aussparungen für den Homebutton und für die Kamera sind dabei völlig passgenau.

== FAZIT==

Insgesamt kann ich diese BELKIN Schutz Folie daher empfehlen, auch wenn sie etwas teuerer ist, als manch anderes Modell, aber den Unterschied merkt man wohlmöglich schon beim auftragen. Da ich auf dem Vorgängermodell eine Folie von ARTWIZZ verwendet habe, und mit dieser sehr zufrieden war, war ich zunächst etwas enttäuscht, dass diese im örtlichen Media Markt nicht vorhanden war, bin aber jetzt mit diesem BELKIN-Modell auch sehr zufrieden.

empfehlenswert - 5 Sterne

22 Bewertungen, 4 Kommentare

  • nbachmann1986

    27.04.2012, 12:10 Uhr von nbachmann1986
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Nina :-)

  • katjafranke

    27.04.2012, 11:24 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der Katja

  • sigrid9979

    27.04.2012, 09:55 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß Sigrid

  • anonym

    27.04.2012, 09:52 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Des hoschte prima vorgeschtellt