NUK Stilleinlagen Ultra Dry Comfort Testbericht

Nuk-stilleinlagen-ultra-dry-comfort
ab 3,95
Bestes Angebot
mit Versand:
Volksversand-Apotheke
5,65 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 12/2011
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von knuddelfire

NUK Stilleinlagen Ultra Dry Comfort Stilleinlagen

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

NUK Stilleinlagen Ultra Dry Comfort Stilleinlagen


In der Stillzeit sind Stilleinlagen fast immer unverzichtbar. Ich hatte mich nach der Geburt meines Sohnes für das Stillen entschieden und wollte so lange ich es kann, stillen. Also los und Stilleinlagen kaufen. Aber welche? Welche sind die Besten? Die Qual der Wahl. Zuerst haben wir Mehrfachstilleinlagen aus einem Naturstoff ausprobiert. War ziemlich blöd. Denn die Einlage klebt an der Brustwarze fest. Lösen? Aua aua. Als nächste Wahl kam die NUK Stilleinlagen „Ultra Dry Comfort“ dran. Die waren schon viel besser. Beim Tragen konnte ich feststellen, dass sie extra weich waren. Durch den Innenvlies und den Stoffrand sind diese Einlagen sehr sanft zur Brustwarze. Außerdem konnte man sehen, dass sie saugstark waren. Woran sehen, fragt ihr euch natürlich. Ich glaube nicht, dass die stillenden Mütter daran erkannt werden wollen, dass sie immer mit einem feuchten Fleck auf dem Oberteil als stillende Mutter erkannt werden wollen. Also dies wird durch die NUK Stilleinlage "Ultra Dry Comfort" zuverlässig verhindert. Der Zellstoff nimmt die Muttermilch schnell auf und leitet sie ins Innere der Einlage weiter. Ganz so wie eine Windel. Weiterhin sind die Einlagen durch ihre anatomische PAD-Form fast unsichtbar. Durch diese spezielle Körperform passen sie sich der Brustwarze optimal an.
Der nächste praktische Punkt sind die Fixierklebestreifen auf jeder einzelnen Stilleinlage. Dieser Klebestreifen kann im BH befestigt werden. Dadurch wird das lästige Verrutschen der Stilleinlage beim Tragen verhindert.
Nachdem so viel Gutes zu berichten war nun auch ein negativer Punkt zu den NUK Stilleinlagen "Ultra Dry Comfort". Sie sind zwar sehr weich und saugstark lassen aber mit der Zeit in der Form nach. Wenn also nach einer längeren Mahlzeitpause das Baby wieder nach Nahrung ruft macht sich dies ja bei manchen Mütters durch Milchausfluss bemerkbar. Und dies soll ja die Stilleinlage aufsaugen. Soll heißen, dass die Einlage auch mal "voll" ist. Hier ist der Hund begraben; die NUK Stilleinlage verformt sich dann nämlich zu einem kleinen Bollen, der dann ein wenig absteht. Nicht gerade schön.


Dieser Bericht erscheint noch auf einer anderen Plattform.

41 Bewertungen, 7 Kommentare

  • Juri1877

    18.03.2013, 12:35 Uhr von Juri1877
    Bewertung: sehr hilfreich

    und somit noch ein sehr lieber Gruß von mir

  • Miraculix1967

    27.10.2012, 14:10 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende, SH und LG Miraculix1967

  • katjafranke

    26.10.2012, 21:18 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße. KATJA

  • morla

    26.10.2012, 20:58 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^^petra

  • ag_588

    26.10.2012, 20:53 Uhr von ag_588
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße und schönen Start ins Wochenende!

  • Lale

    26.10.2012, 20:42 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • sigrid9979

    26.10.2012, 20:00 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wüsche ein schönes Wochenende...