Rossmann Sweetline Süßstoff Testbericht

Rossmann-sweetline-suessstoff
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2011

Erfahrungsbericht von titus01

Süße Tabletten für "titus01"

Pro:

Preis...

Kontra:

...Zucker schmeckt halt immer noch besser...

Empfehlung:

Ja

Hallo, Ihr Lieben,

vor kurzem berichtete ich Euch über den bei mir Kindheitserinnerungen weckenden „Teekanne Ostfriesen Teefix“ und gestand reumütig, das für echte Teekenner und –trinker „sakrileghafte“ Süssen des Tees mit Süßstofftabletten.

Doch welche Süßstofftabletten verwendet denn „titus01“ dafür und warum nimmt er denn nicht einfach Zucker?

Wenn ich ehrlich bin, Zucker ist und bleibt für mich der beste und geschmackvollste Süßstoff. Auf Süßstofftabletten bin ich vor vielen Jahren eher zufällig gestoßen, möglicherweise auch vor dem Hintergrund, dass Zucker in seiner reinen Form natürlich auch eine Kalorienbombe ist. Andererseits süße ich nur meinen Tee und da ich diesen eher seltener trinke, wäre es eigentlich auch kein Problem, weiter auf Zucker zu setzen.

Sei es drum…Irgendwann stieß ich auf Süßstofftabletten, vielleicht auch nur, weil dies im Büro praktischer für mich ist.

Ein bestimmtes Produkt favorisiere ich dabei nicht. Grundsätzlich unterscheiden sich die auf dem Markt befindlichen Angebote ja auch nicht grundlegend, zumindest geschmacklich nicht.
Nach langer Zeit benötigte ich vor einigen Tagen neue Süßstofftabletten und bin in meiner Pause nach Rossmann (liegt halt ganz in der Nähe!) und habe dort nachfolgendes Produkt erworben:

Das Produkt

Sweet Line Süßstoff (kalorienarm)
hergestellt für Rossmann
1200 Süßstofftabletten
Preis: 0,89 € (d.h. je Tablette 0,0007416 €)

Weitere Angaben des Herstellers

Zutaten:
Süßstoff Natriumcyclamat, Natriumhydrogencarbonat, Säureregulator Natriumcitrate, Süßstoff Saccharin-Natrium, Milchzucker
1 Tablette enthält: 40 mg Natriumcyclamat, 4 mg Saccharin-Natrium
Brennwert einer Tablette: 0,08 kj (o,02 kcal)

„Um die gewohnte Süße zu erreichen, verwenden Sie:“
1 Tablette = 1 Stück Zucker (ca. 4,4 g)
1200 Tabletten = ca. 5,28 Kg Zucker

Meine Bewertung

Wow…wer süßt denn seinen Kaffee oder Tee mit 1200 Süßstofftabletten?!? Spaß beiseite, ich weiß ja, was der Hersteller zum Ausdruck bringen will.
Rechnerisch stimmt’s jedenfalls schon mal: 4,4 g x 1200 Tabletten = 5,28 Kg.
Ok, ich geb’s zu, ich schweife ab….

Aber jetzt mal im Ernst:

Ich könnte Euch jetzt einen vom Pferd erzählen und schreiben:

So toll (oder auch nicht) gesüßt hat mein Tee aber noch nie geschmeckt…
…und Ihr würdet denken: Ja, ja, lass‘ ihn mal erzählen!!!

Na klar, ihr wisst es längst (oder?): Geschmacklich ist Süßstofftablette eben Süßstofftablette, egal wer sie herstellt und wo Ihr sie kauft.
So kann ich auch mit Fug und Recht behaupten, dass die Sweet Line Süßstofftablette diese Eigenschaft besitzt: Sie süßt meinen Tee auf die mir genehme Weise!

Ich als „Versüßer“ haue mir immer 4 dieser Tabletten in den Tee…

Vorteil der Süßstofftabletten ist zweifelsfrei, dass sie kalorienarm sind, und zwar deutlich kalorienärmer als Zucker, und somit nicht nur für die gesundheits- und figurbewussten unter uns, sondern auch für Diabetiker geeigneter ist.
Bei der geschmacklichen Bewertung bleibe ich bei meiner subjektiven Wahrnehmung: Echter Zucker schmeckt halt doch besser!

Überzeugend ist sicherlich der Preis von nur 0,89 € für 1200 Tabletten oder umgerechnet 5,28 Kg Zucker.

Da dieses Produkt gegenüber vergleichbaren Süßstofftabletten anderer Hersteller nicht herausragt (und es ja auch gar nicht kann), gibt es somit unter dem Strich verdiente 3 Sterne!

Carpe diem!

LG…titus01

104 Bewertungen, 15 Kommentare

  • anonym

    18.01.2012, 20:38 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • EleeT

    18.01.2012, 17:19 Uhr von EleeT
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich finde deine Meinung sehr hilfreich :)

  • anonym

    18.01.2012, 00:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieber Gruß**********

  • Lenni26

    17.01.2012, 14:16 Uhr von Lenni26
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Lenni26

  • giselamaria

    10.01.2012, 15:18 Uhr von giselamaria
    Bewertung: sehr hilfreich

    oha - oha - grauenhaft, dass dieses Produkt noch verkauft werden darf.... Das ungesündeste was es gibt. - !!! - Selbst ich als Diabetiker werde NIEMALS Süßstoff benutzen!!! - und schmeckt ja einfach miserabel, nö, danke !!! dann lieber weniger Zucker. - weil: Süßstoff lagert sich ab, bleibt so lange du lebst in deinem Körper erhalten. Und noch was wichtiges: Süßstoff wird bei Mastvieh eingesetzt....damit sie mehr essen, es ist also grauenhaft appetitanregend......das für alle, auch für diabetiker tragisch ist.... _ LG gisela

  • anonym

    28.12.2011, 18:58 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gruß aus dem Schbg. - Land

  • anonym

    28.12.2011, 03:53 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße und einen schönen Tag

  • mima007

    23.12.2011, 10:09 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • ronald65

    23.12.2011, 08:09 Uhr von ronald65
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg

  • Miraculix1967

    22.12.2011, 20:23 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Abend und lieben Gruß aus dem vorweihnachtlichen gallischen Dorf Miraculix1967

  • morla

    22.12.2011, 18:03 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    frohes weihnachtsfest lg. petra

  • sigrid9979

    22.12.2011, 17:53 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Frohe Weihnachts Tage wünscht Sigrid

  • Lale

    22.12.2011, 16:56 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • fabio15

    22.12.2011, 13:10 Uhr von fabio15
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg

  • katjafranke

    22.12.2011, 12:31 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Vorweihnachtsgrüße. KATJA