Schipper Am Seeufer Testbericht

ab 29,33
Bestes Angebot
mit Versand:
nowena-shop24
29,58 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 02/2012
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Spiel- & Bauanleitung:  leicht verständlich
  • Fördert die Kreativität:  ja

Erfahrungsbericht von minasteini

Macht einfach nur Spaß!

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Spiel- & Bauanleitung:  leicht verständlich
  • Fördert die Kreativität:  ja

Pro:

Motiv, aufwendiges Meisterwerk

Kontra:

Preis

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser!

Heute in meinem Bericht geht es wieder einmal um mein neues Hobby, dem „Malen nach Zahlen“. Aus der Serie Meisterwerke von Schipper stelle ich heute ein sehr romantisches Motiv vor. Es ist das Motiv

»Am Seeufer - Malen nach Zahlen«.

vor.

Hersteller:

J. Schipper Hobby-Ideen
Frauenholzstraße 10
D-90419 Nürnberg

Preis und Kaufort:

Auch dieses schöne Motiv habe ich mir bei MyToys bestellt. Dieses sehr teure Motiv, wie alle aus der Reihe Meisterwerke von Schipper im Schnäppchenmarkt des Onlineshops. Es kostet normalerweise über 40 €. Dort wurde es dann für 34,99 € + 2,95 € Versand angeboten.
Das ist ein ruhiges, harmonisches Landschaftsbild. Gemalt wird mit geruchsfreien Acrylfarben auf Wasserbasis.

Größe:

Das Bildformat ist 40 x 50 cm.

Im Set enthalten:

- 3 Leinenstrukturierte Malkartons, 1 Bild 40 x 50cm mit feiner Konturzeichnung
- Zahlenaufkleber für Farbtöpfchen
- Feiner Malpinsel in guter Qualität
- Kontrollblatt zum Auffinden übermalten Zahlen
- Acrylfarben auf Wasserbasis in den Näpfchen mit entsprechenden Nummern
- Zahlenaufkleber für Farbtöpfchen
- Feiner Malpinsel in guter Qualität
- Kontrollblatt zum Auffinden übermalten Zahlen
- Ausführliche Anleitung

Wissenswertes über das Produkt:

- ohne Geruchsbelästigung
- Bildformat 40 x 50 cm ohne Rahmen
- Acrylfarben auf Wasserbasis
- kein Mischen der Farben nötig

Verpackung:

Das Bild auf der Verpackung mit den Maßen von 80 x 2 x 50 cm, sieht bereits interessant aus, romantisch verspielt und weckte sofort mein Interesse. Der große Pappkarton 50 x 80 cm ist in bunten, farbenfrohen Farben gestaltet. Auf dessen Vorderseite sieht man das Bild, welches man am Ende gemalt haben will. Es soll ein sehr schönes idyllisches Seeufer. Es sieht aus wie ein echtes Gemälde.
Auf der Rückseite wie immer nähere Informationen zum Produkt, Werbung für andere Motive, Hersteller usw.
ACHTUNG:
• Mindestalter: 12 Jahre
• Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

Meine Erfahrungen:

Endlich wieder ein tolles Motiv zum Malen. Ein wundervolles Hobby finde ich. Auch dieses sehr aufwendig gestaltete Motiv braucht seine Zeit, bis es fertig gemalt ist. Es ist nun mein 3. Aufwendiges Motiv, was ich mache. Es hört sich immer so leicht an, Malen nach Zahlen, einfach nur die vorgedruckten Zahlen ausmalen. Es braucht echt seine Zeit und strengt total an. Die Zahlenfelder sind aber echt sehr klein gehalten und man benötigt schon ein wenig Fingerspitzengefühl und eine ruhige Hand dafür.
Nach meinem letzten Motiv dem indischen Palast, war ich schon ganz heiß auf dieses neue Motiv. Ich muss mir wieder die Zeit für dieses Motiv einteilen.
In der Verpackung steckte dann der weiße Karton, auf dem die vielen Zahlen verteilt waren.
Auch hier, wie bei allen anderen Motiven, von Malen nach Zahlen, ist das Motiv auf Bereiche mit Zahlen aufgeteilt.
Kurze Erklärung für Nichtkenner. Steht in einem Feld die 1, muss man diese Farbe auf diese Stellen auftragen. Diese Nummern findet man für die Farbnäpfchen im Lieferumfang. Man muss sie noch auf die Näpfchen aufkleben. Wie, das steht im Karton geschrieben. Das werde ich hier nicht mehr weiter ausbauen, denn es ist bei allen anderen Motiven das gleiche System.
Die Farbtöpfchen lassen sich nicht sehr leicht öffnen und wieder verschließen. Da muss man schon ein wenig kräftiger ran. Die Farben bzw. die Farbe am Pinsel lassen sich leicht mit kaltem Wasser abspülen. Dafür habe ich immer einen Wasserbehälter daneben zu stehen.
Nun geht es ans Motiv. Das Motiv sieht sehr romantisch aus, ein Steg mit Bootshaus an einem See, viel Grün drum herum. Wie man anfängt, kann man selbst entscheiden. Ich fange immer mit den hellen Farben an. Eigentlich wird aber angeraten, mit dem Hintergrund anzufangen und sich zum vorderen vorzuarbeiten. Nun muss man die passende Zahl der Farbbox zu der auf dem Karton suchen und mit dem Pinsel mit ruhiger Hand vorsichtig die Farbe auf das Feld tragen.
Die unterschiedlichen Farben decken wirklich perfekt ab. Man darf die Farbe nicht zu dünn, aber auch nicht zu dick auftragen. Ist sie zu dünn, schimmert die aufgedruckte Zahl durch und ist die Farbe zu dick, reicht sie wahrscheinlich nicht bis zum Ende. Das Gefühl dafür bekommt man aber bald, spätestens wenn man das mehrmals gemacht hat.
Ist man dann mit allen Zahlen durch und hat alle Felder ausgemalt, muss das Bild dann nur noch trocknen. Die Farben trocknen aber wirklich sehr schnell. Am Ende kann man nochmal die jeweils weiter vorn im Bild befindlichen Stellen dicker übermalen, damit man einen 3D-Effekt bekommt. Wie lange saß ich am Bild? Auch hier konnte ich nur in Etappen arbeiten, mal 2 Stunden, mal weniger, mal mehr und auch nicht jeden Tag. Ich denke mal, so ca. 3 Wochen sitze ich an jedem Motiv dieser aufwendigen Meisterwerke. Es ist sehr anstrengend, besonders für Augen und Schultern.
So ein Motiv von Schipper sieht echt aus wie ein Gemälde aus Öl. Echt spitzenmäßig und professionell. Fertig gestellt, kann man es nun noch rahmen, oder es mit speziellen Bastelklarlack besprühen und aufhängen. Durch den Lack ist es geschützt vor Staub und Licht und glänzt wunderbar. Aber die Farben haben an sich schon einen Glanz, wenn sie trocken sind, sodass man eigentlich keinen Lack mehr braucht. Nun noch eine geeignete Stelle in der Wohnung finden und dann gut platziert an der Wand angebracht. Es macht riesigen Spaß, ist aber leider auch ein teures Hobby. Der Erfolg am Ende entschädigt dann aber alles. Ich habe bereits 2 weitere Motive in Petto. Sie warten von mir gemalt zu werden. Nun bin ich mit diesem fast fertig und freue mich schon wieder auf das Nächste.

Fazit:

Was soll ich abschließend sagen? Ein tolles Hobby, man erholt und entspannt dabei, obwohl es anstrengt.
Ich liebe diese Meisterklasse-Motive von Schipper. Zum Glück es gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Motiven. Mich schrecken nur immer die hohen Preise für einen erneuten Kauf ab. Das Produkt ist von einer hohen Qualität, außergewöhnliche Motive mit brillanten Farben, welche prima aufeinander abgestimmt sind. Ist das Bild dann vollständig mit den hochwertigen Farben ausgemalt, sieht das Ergebnis besser aus, als auf der Verpackung abgebildet. Ich gebe dem Motiv „Am Seeufer“ von Schipper eine klare Kaufempfehlung und natürlich auch alle 5 Sterne der Zufriedenheit mit hohem Spaßfaktor.

Ich bedanke mich für das Interesse, für die Lesungen und Bewertungen.
Diesen Bericht schrieb für euch minasteini, die auch die Fotos dazu machte. Bis zum nächsten Mal, liebe Grüße aus Potsdam.

87 Bewertungen, 12 Kommentare

  • giselamaria

    22.04.2012, 12:27 Uhr von giselamaria
    Bewertung: besonders wertvoll

    ach, das ist ja sehr schön ! - LG Gisela

  • anonym

    22.04.2012, 02:02 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Toller Bericht.LG Quacky bw

  • Lenni26

    20.04.2012, 01:16 Uhr von Lenni26
    Bewertung: besonders wertvoll

    echt klasse das Bild...bw...LG

  • Dennus

    19.04.2012, 00:27 Uhr von Dennus
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima Bericht! - Liebe Grüße!

  • ClaraFall

    18.04.2012, 23:45 Uhr von ClaraFall
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw. die meisterklasse-sachen von schipper habe ich auch gern gemacht und verschenkt, als ich noch zeit hatte (also vor den kids ;-) ). lg. clara

  • KoRnchick

    18.04.2012, 23:04 Uhr von KoRnchick
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ganz liebe Grüße!

  • sigrid9979

    18.04.2012, 21:32 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Sigrid ......

  • katjafranke

    18.04.2012, 21:18 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße. Katja..

  • morla

    18.04.2012, 20:54 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^petra

  • XXLALF

    18.04.2012, 20:17 Uhr von XXLALF
    Bewertung: besonders wertvoll

    ...und ganz liebe grüße

  • Miraculix1967

    18.04.2012, 20:15 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: besonders wertvoll

    Malen nach Zahlen habe ich als Kind sehr geliebt! TOP Bericht von Dir - und ein BW von mir! Schönen Mittwochabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • Tweety30

    18.04.2012, 19:05 Uhr von Tweety30
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW und liebe Grüße!