Navigon KFZ Ladekabel Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2012

Erfahrungsbericht von KatzeLucy

schnell geknickt und ein neues musste her

Pro:

muss sein

Kontra:

schnell geknickt, teuer

Empfehlung:

Nein

Kaufgrund
Ich habe mir vor zwei Jahren einen Navi Navigon gekauft und der hatte eigentlich so einen Ladekabel bzw. PKW-Ladekabel dabei, doch dann ist der kaputt gegangen und ich musste mir einen neuen zulegen. Oho, teuer war der, aber ich dachte mir, besser das Geld für die Kabel ausgeben als für den neuen Navi.

Einige Daten:
Hersteller:
Navigon
NAVIGON AG
Schottmüllerstraße 20 A
D-20251 Hamburg

Kompatibilität NAVIGON 2100max, 2110 max, 2150 max, 2100, 2110, 2200, 2210, 2400, 2410, 2510 Explorer, 3310 max, 4310 max, 4350 max, 40 Easy, 40 Plus, 6310, 6350 Live, 7210, 7310, 8410, 8450 Live, 40 Premium, 70 Plus, 70 Premium, 70 Premium Live

Preis:
19,90 Euro (echt Kras) + 4,99 Versand

Aussehen und Funktion
Dieses PKW Netzkabel ist in ganz schwarz, ok, hübsch, über 1 Meter lang, ok, reicht völlig aus, besonders wenn man davon ausgeht, dass man im Auto nicht viel Platz zwischen dem Stecker und dem Sitzt hat(ich benutze das Navi vorne). An einer Seite ist der Zigarettenzünder, an anderer Seite ist der mini-USB Stecker(der nicht besonders praktisch ist).
So kann man unterwegs das Navi laden. Na ja, als Antenne wird das wohl auch benutzt, hmm, ein eher Nachteil für mich.


Ich will hier nicht lange drum herum reden, sondern eher schnell zur Sache kommen. Besonders weil ich von dem Hersteller selbst bin ich nicht begeistert, deswegen will ich den hier nicht als der König darstellen. Die Infos findet ihr genug auf der Homepage vom Navigon (ich denke, ich brauche die nicht hierher kopieren).


Und nun zu meiner Meinung
Wie gesagt ich hatte einen Navigon-Navi( über den berichte ich vielleicht später). Ehrlich gesagt bin ich nicht so zufrieden mit dem Navi, denn das Empfangsignal lässt sich besseres wünschen. Ohne diese PKW-Kabel wird gar nichts angezeigt, da dieser auch als Antenne benutzt wird, tja, also nützt auch nicht viel, wenn ich das Navi voll geladen habe. Ok, das funktioniert zwar auch, aber wird dann Ewigkeit dauern bis das das Zielort gefunden wird. Und wenn ich das Teil zu Fuß verwenden möchte(brauche ich manchmal), dann muss ich die Kabel auch mitschleppen.

Das Kabel selbst scheint ziemlich stabil sein, aber wie es sich herausgestellt hatte doch nicht so gut. Nach ca. einem Jahr war es geknickt und dann hat das ganze nicht mehr funktioniert. Ich bin eigentlich sehr vorsichtig mit meinen Sachen, besonders mit der Technik, denn ich habe nicht das Haufen Geld, um mir jedesmal neue zu kaufen. Deswegen kann ich mir nicht erklären, wie das passier ist. So war es! Wir sind mit dem Auto gefahren und dann sagte das Navi: Batterie ist fast leer. Oh man, wie das denn?(dachte ich) Das Ding war doch ans Netz eingeschaltet. Erst dachten wird, das Ding im Auto wäre kaputt. Doch dann habe ich das Kabel etwas gedreht und ups hat es wieder geladen. Hmm, das blöde ist, einer musste die Kabel halten, ein Mensch könnte es nicht schaffen zu fahren und das Navi halten, so dass es funktionierte. Ein neues Kabel musste her und ich bin auf die Suche gegangen.
Gekauft habe ich das Kabel bei cyberport, denn woanders habe ich die nicht gefunden und die Seite kannte ich. Ich musste 19,90EUR plus 4,99EUR Versand ausgeben. Ganz shcön happig, finde ich und das für ein Stück Kabel. Aber ich dachte mir, besser 25 für das Kabel als mindestens 100 für Navi ausgeben.

Das Kabel finde ich nicht so gut gemacht bzw. wurde da nicht gut gedacht. Das Ende mit dem USB ist nicht gerade, sondern etwas geknickt, das ist schlecht, wenn das Navi im Auto hängt.

Das Kabel ist nicht so stabil anscheinend, denn wieso ist es dann bei mir geknickt? Außerdem dauert es schon lange bis Signal empfangen wird. Bin ingesamt nicht so zufrieden. Zu viel Geld, zu wenig Leistung, hmm, nochmal würde ich keine 25 Euro ausgeben. Aber gut, die neue funktioniert noch, daher 3 Sterne.

74 Bewertungen, 11 Kommentare

  • anonym

    03.08.2012, 01:28 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße *****

  • Baby1

    15.06.2012, 18:53 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • anonym

    13.04.2012, 20:47 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • Lakisha_1

    05.04.2012, 23:48 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir schöne Osterfeiertage.

  • morla

    05.04.2012, 21:00 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir schöne feiertage lg. petra

  • XXLALF

    05.04.2012, 19:03 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...und ganz liebe grüße

  • katjafranke

    05.04.2012, 15:29 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße...KATJA.

  • Lale

    05.04.2012, 12:49 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • anonym

    05.04.2012, 12:43 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß aus dem Schbg. - Land

  • minasteini

    05.04.2012, 12:39 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche schöne Ostern. LG Marina

  • uhlig_simone@t-online.de

    05.04.2012, 12:12 Uhr von uhlig_simone@t-online.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße v. Simone