Samsung NX1000 + 20-50 mm Testbericht

Samsung-nx1000-20-50-mm
ab 59,46
Auf yopi.de gelistet seit 07/2012
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Bildqualität:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  sehr lang
  • Bedienkomfort:  sehr gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Support & Service:  sehr gut

Erfahrungsbericht von athlet93

Solide Systemkamera zu günstigem Preis

5
  • Bildqualität:  gut
  • Ausstattung:  gut
  • Zuverlässigkeit:  gut
  • Akkulaufzeit:  lang
  • Bedienkomfort:  gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Verarbeitung:  gut
  • Support & Service:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

gute Bildqualität, hohe Konnektivität, gutes Handling, unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis

Kontra:

schlechtere Bildqualität bei hohem ISO

Empfehlung:

Ja

Grundsätzliches

Ich habe mir die Systemkamer Samsung NX1000 vor 1 Woche in einem super Schnäppchen bei einem bekannten Online Elektrohandel bestellt.

Die Kamera habe ich, wie von Samsung gewohnt, schön Verpackt erhalten. Kamera-Body, externer Blitz, sowie das Mitgelieferte 20-50mm Objektiv sind alle seperat Umhüllt wodurch diese gut geschützt den Versand überstanden.

Die NX1000 an sich ist sehr kompakt und somit gut für Unterwegs geeignet.

Bildqualität

Der CMOS-Bildsensor der NX1000 löst mit einer Pixelzahl von 20 MP auf und ist mit einer Größe von 23,5 x 15,7 mm deutlich größer als der von Kompaktkameras. Dies macht sich sofort in der Bildqualität bemerkbar. Die Farben sind knackig und haben reichlich Kontrast. Nachträgliches zoomen ist bedingt durch die Auflösung von 20 Megapixeln ohne Probleme möglich.

Einziges Manko der Bildqualität: Bei hohem ISO (ab ca. 6400) stellt sich im Bild zumindest mit dem Kit-Objektiv ein leichtes bis stärkeres Rauschen ein.

Handling

Die Kamera ist wie schon erwähnt sehr kompakt. Außerdem ist Ihr Gesamtgewicht inkl. Kit-Objektiv und Kit-Blitz sehr gering, wodurch Sie entspannt zu tragen ist.
Alle Knöpfe und Räder sind aufgrund der Bauform ohne Probleme zugänglich und ohne große Schwierigkeiten zu bedienen.
Durch die i-Funktion Taste am Objektiv wird das Handling sowie die Bedienung wiederum sehr vereinfacht, da diverse Einstellungen direkt am Objektiv vorgenommen werden können.

Bedienung durch das Menü

Samsung typisch ist das Menü klar struckturiert und alle Funktionen sind zumindest mit Hilfe der Kurzanleitung unkompliziert zu finden. Manche Einstellungen werden auch mit den Samsung Smartphone typischen Sounds bestätigt.

Konnektivität

Als nettes Feature ist die NX1000 mit einem WLAN Modul ausgestattet. Durch den Menüpunkt WLAN lassen sich so Bilder direkt zu sozialen Netzwerken, Clouds oder aber direkt zum Smartphone (Samsung APP vorausgesetzt) schicken.
Sehr nett ist auch, dass die Kamera mit Hilfe einer bestimmten Samsung APP direkt mit dem Smartphone ferngesteuert werden kann, Wodurch man als Fotograf selbst in einer Gruppe stehen kann und die Kamera per Smartphone auslöst.

Zusammenfassung

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich von der NX1000 bis jetzt überzeugt bin und sie auf jedenfall wieder kaufen würde. Die Kombination aus gutem Handling, Konnektivität und der durchaus guten bis sehr guten Bildqualität lässt mir das Herz höher schlagen. Und ich finde auch, dass die schwäche der etwas schlechteren Bildqualität bei hohem ISO vernachlässigbar ist.

16 Bewertungen, 3 Kommentare

  • knuddelfire

    24.04.2013, 21:47 Uhr von knuddelfire
    Bewertung: sehr hilfreich

    einen schönen Mittwoch Abend LG

  • mausi1972

    23.04.2013, 16:35 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße Marion

  • Dan13lJ0n3s

    23.04.2013, 13:26 Uhr von Dan13lJ0n3s
    Bewertung: besonders wertvoll

    Super Testbericht. Klasse Beschreibung. Hat mir bei meiner Kaufentscheidung geholfen :-)