New Super Mario Bros. 2 (Nintendo 3DS Spiel) Testbericht

New-super-mario-bros-2-nintendo-3ds-spiel
ab 26,44
Auf yopi.de gelistet seit 07/2012
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Grafik:  sehr gut
  • Sound:  gut
  • Bedienung:  sehr einfach
  • Wird langweilig:  nie
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Spielanleitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von lahr2006

Zocker Lilly ist nicht ganz zufrieden

3
  • Grafik:  sehr gut
  • Sound:  gut
  • Bedienung:  sehr einfach
  • Wird langweilig:  nach wenigen Monaten
  • Suchtfaktor:  gering
  • Spielanleitung:  sehr gut
  • Altersbeschränkung:  ohne Altersbeschränkung
  • Schwierigkeitsgrad:  Einsteiger

Pro:

3D, viele Münzen

Kontra:

3D ist anstrengend, der Sound langweilt

Empfehlung:

Ja

==Hallo!==
Mit der Nintendo DS die ich testen und behalten darf, habe ich ja nicht nur freiwillige kosten, sondern auch reichlich Spaß. Aber um diesen zu haben kann ich natürlich in Spiele investieren und was eignet sich da nicht besser als Mario in unterschiedlichen Versionen. Von früher kenne ich diese Spiele, wer eigentlich nicht den Mario und Luigi sind ja Kult. Im Amazon hatte ich mir unter 30 Euro, dieses Spiel gebraucht ergattern können.





==New Super Mario Bros .2 (Nintendo-3DS)==
Diese Spiele sind recht teuer finde ich, aber hin und wieder ein gebrauchtes, kann man sich schon genehmigen. Die Preise bei den neuen gehen ab 30 Euro los und weiter nach oben natürlich. Ich aber bin recht zufrieden mit einem gebrauchten Spiel . Natürlich ist dies 3D tauglich, da dies mein Nintendo zeigt, passt es natürlich und ich kann eine 2D und 3D Ansicht damit haben beim spielen.




==Inhalt==
Hier geht es um verschiedene Welten, in beiden kann Mario reichlich Münzen sammeln, die er natürlich braucht um seine Leben zu sammeln. Dabei gibt es unterschiedliche Hürden, reichlich unterschiedliche Welten und dabei kann er Hilfe von Luigi bekommen. Luigi wäre dann der zweite Mitspieler, der gemeinsam mit Mario die Welten durchkämpft und die Prinzessin rettet.





==Grafik==
Hier gibt es natürlich die 3 D Version, was ich auch verwende, aber nicht durch das gesamte Spiel oder in der gesamten Zeit, wo ich täglich damit spiele. Ich mag nicht die komplette Zeit die anstrengende 3D Version, da meine Augen und der Kopf dadurch recht schnell unkonzentriert und müde werden. Aber dafür schalte ich dann die 2D Version ein und genieße die klare Grafik. In 3D ist es natürlich zum greifen Nahe alles, ob es nun Bäume sind, Häuser oder Schildkröten, die Darstellung in der Version ist einfach klasse, aber eben auf Dauer recht anstrengend. Die Motive im Hintergrund und alle mitspielende Figuren sind klar zu erkennen. Diese wurde ersichtlich und klar gestaltet, schön mit Farbe versehen, welche recht hell und auch freundlich sind.Die unterschiedliche Welten sind am Anfang etwas gleich, die Wege zu den Aufgaben, unterscheiden sich nur im Hintergrund bzw. der Darstellung von den Farben. Kommt man dann irgendwo hinein, verstecken sich da unterschiedliche Aufgaben, die klar sein dürften. Die Münzen sind recht deutlich dargestellt, sind auch gut erreichbar für Mario und auch Luigi. Beide Spielfiguren sind so gestaltet wie man diese kennt und auch die Gesichter sind bis auf das kleinste Detail, genau nachgemacht worden. Alles was sich in den Welten befindet, wurde sorgfältig erschaffen, man hat hier recht sauber gearbeitet um auh einiges bewegen zu lassen. Es läuft recht fließend ab, die Welten und die Bewegungen aller Figuren die beweglich sein sollten. Ein klares und sauberes Bild, klare Darstellungen gibt es hier und nichts was unscharf oder unkenntlich ist. Die Grafische Gestaltung ist hier völlig gut gelungen, ein schönes klares Bild mit freundlichen und erkennbaren Farben. Da dies aber mehr ein Kinderspiel ist, wurde es natürlich kindlich entsprechend gestaltet, was ich recht gut gelungen finde. Ob es nun das fliegen ist wo Mario kann, schießen oder gar laufen, es ist nicht hemmend oder unklar in der Sicht. Auch seine Schritte die er macht, sind klar nachzuvollziehen und auch hier gibt es keine Darstellungs- Probleme. Ich finde es von den Machern recht gut gelungen, nur das eben auch hier, die 3D Version recht anstrengend für die Augen ist mit der Zeit. Da sollte man sich vielleicht überlegen ob man das 3D nicht lieber raus nimmt, zumindest ich habe es nicht lange an und muss ins 2D wechseln. Aber die 3D Version ist gut gelungen und ist schön zu sehen.





==Sound/ Klang==
Es gibt den typischen Mario Sound den man hier aus den aller ersten Versionen kennt, was mir dann auch nur all zu bekannt ist und ich nichts besonderes dran finden kann. Was es aber sicher nicht schlechter macht, die Töne und Klänge sind schön klar und hell. Freundlich kommen sie an und sind auch nett zu hören. Man hört hier zu jeder Bewegung oder wechseln in eine andere Welt, immer einen anderen Klang, welche auch gut zu unterscheiden sind. Sei es nun das besiegen einer Welt, springen, laufen fliegen oder gar auf Figuren hopsen, man hört die unterschiedlichen Klänge dazu klar heraus und wiederholen sich natürlich auch bei den Ausführungen. Aber es ist schön klar, es gibt hier nichts was den Klang beeinträchtigt oder gar dumpf erhören lässt. Es wird mit der Zeit nur Langweilig, immer die gleichen Töne und Klänge zu hören. Was dann weniger zu hören ist, weil es ziemlich undeutlich ist, wenn Mario etwas sagt wenn er bei der Fee zusätzliche Dinge geschenkt bekommt, dann kann man weder die Fee noch den Mario klar sprechen hören. Was aber auch recht kurz gehalten ist, wenn sie etwas sagen. Aber hier wäre es vielleicht schön, wenn es klarer wäre und eine kleine Unterhaltung zwischen Mario, Luigi und der Fee statt finden würde. Aber der Hintergrund ist schön klar und sauber, nichts was den Klang oder Ton trübt oder ihn gar mit rauschen unterlegen würde, das ist es nicht und ist daher gut gelungen. Die Mühe das so darzustellen ist ersichtlich und für mich soweit okay, zumal das jeder anders sieht mit dem Hintergrund Geräusch und Musik. Man könnte sich aber etwas neues dazu einfallen lassen, etwas netteres was noch keiner kennt und nicht so schnell langweilig wird zu hören. Auch wenn man hier eine Verarbeitung hört, was etwas peppiger erscheint als zur ersten Melodie, aber doch ist das meiste recht identisch geworden, nur etwas moderner.






==Steuerung==
Die Steuerung ist ganz klar auch für Anfänger gemacht, das Spiel ist ja völlig ohne Altersbeschränkung, deshalb verläuft es auch klar verständlich. Dazu braucht man die Tasten rechts und den Steuerknüppel auf der linken Seite, was recht einfach ist und man bei den Tasten rechts, dann nur wissen muss was fliegen, laufen, schießen, springen und ins Gebäude gehen ist. Aber diese Funktionen sind recht schnell und auch leicht im Kopf drin, man muss hier nicht ein Zocker im Profi Status sein, damit man sich das merken kann. Dann laufen die Steuerungen wie von selber und man muss nicht hinblicken beim steuern. Die Funktionen verlaufen zeitgerecht ab und werden durch nichts verzögert, natürlich muss man entsprechend reagieren, damit man nicht kleiner wird oder gar ein Leben verliert. Aber alles ist gut und auch leicht zu steuern, die Finger sind rechts und Links an den Tasten und am Steuerknüppel und bewegen sich nicht weg.Das einzige wo ich mich anfangs gewöhnen musste, ist der Steuerknüppel, wenn man hier zu schnell reagiert, kann es sein das Mario nicht auf dem gewünschten Punkt ankommt und runter segelt von etwas, daran gewöhnt man sich aber schnell. Man braucht den Steuerknüppel um Mario den Weg zu weisen und muss dies daher ständig bewegen. Man bekommt rasch ein Gefühl für das Lenken und hat es sicher im Griff.
Zeitlich eingeschränke Bewegungen durch die Steuerung, konnte ich bisher keine feststellen und war immer mit der Reaktionszeit zufrieden, kommt auch auf einen selber drauf an, aber Hemmungen der Reaktion und Steuerung, gibt es seitens des Spieles nicht.




==Spiel Spaß==
Hier gibt es zwei unterschiedliche Varianten, einmal kommt man in Welten die man nicht von der 1 spielen muss, sondern dort anfangen kann wo man möchte. So muss ich mir die Welt 10 nicht erst verdienen durch das Spielen, sondern kann gleich dort anfangen. Dann gibt es die Variante wo man sich weitere Welten von der 1 ab, erst erspielen muss und man erst weiter kommt, wenn man genau dieses Level geschafft hat. Das gelingt mal gut und mal schlechter, aber im Inhalt ist es identisch mit der aller ersten Version. Wer früher gezockt hatte, lauter hier auf neue Hightlights, so wie ich und kann hin und wieder welche feststellen. Natürlich wurden hier einige neue Effekte eingebracht, zumindest glaube ich das weil ich mich an einiges gar nicht erinnern kann. Aber diese Spielvariante mit dem Welten erspielen, macht mir persönlich mehr Spaß, den die Spannung wann und ob man in eine weitere Welt kommt, ist recht groß bei mir. Natürlich muss man sich recht stark konzentrieren und immer wachsam sein. Hier kann man unzählig viele Münzen einsammeln, auch Zusatzmünzen gibt es durch Belohnung und Bemühungen, was natürlich animiert sich anzustrengen. Die Figuren sind zum Teil von Früher, aber auch neue Figuren wurden erschaffen die kindlich gestaltet sind und manche Frau das recht süß findet, ich finde es schon ziemlich gelungen und zum gruseln gibt es im gesamten Spiel gar nichts. Das Schrecklichste dürften Feuer spuckende Drachen sein, die aber nicht gruselig gestaltet wurden und somit kein Schock Erlebnis sind für Kinder. Der Blick beim Spiel im oberen Display, ist schön klar und durch die untere Anzeige der Welten, lässt man sich hier nicht ablenken, das finde ich recht gut gemacht. Auch die Farben im gesamten Spiel, sind von der Szene her angepasst worden und passt für mich daher richtig gut. Toll ist hier dann auch, das man mit einem weiteren Spieler , dies Spiel machen kann, was dann natürlich noch mehr Spannung verschafft und man immer besser sein möchte, als der Mitspieler. Natürlich muss man hier dann mit der Konsole abwechseln, was dann kein Problem ist und jedem sein Spielstand, separat dann auch gespeichert wird. Positiv finde ich dann auch das Speichern wenn man in der Mitte einer Welt, die Fahne erreicht hat, würde man dann sterben, geht es an der Fahne weiter und man muss die Welt nicht komplett durchspielen bis zum Ziel. Mal ist eine Passage etwas einfacher zu bewältigen, was aber auch reine Konzentrationssache ist und dann gibt es meist am Schluss, schwere Stellen wo man zig Leben lässt. Hier lässt man sich aber dann auch rasch dazu verleiten, das eine Wiederholung doch easy zu meistern ist und dann schafft man gerade die erste Hürde über eine Schildkröte :-) Der Inhalt ist recht süß gemacht, ideal für Kinder, leider auch für Kleine, was ich ja nicht befürworte, da sie nicht an der Konsole hängen sollten. Aber das es hier recht viele unterschiedliche Welten gibt, was man mit den Figuren Mario und Luigi machen kann, finde ich toll. Auch das beide fliegen können, was sie sich natürlich erst ersammeln müssen durch Symbole, aber es ist lustig und erhält natürlich den Spaß am spielen. Man spielt hier irgendwie ewig und man hat das Spiel nie durch, zumindest geht das uns so und haben schon einige Tage und Stunden gespielt. Was ich recht gut finde und die Anzahl der Welten die man sich freispielen kann, recht enorm ist. Es gibt viele ältere Szenen die nur Farblich neu gemacht wurden, mehr Münzen gibt es zu sammeln und mehr zu suchen um Mario stärker zu machen, es ist nicht ganz so langweilig für einen, der das Spiel von Früher kennt, aber doch ziemlich identisch und am Anfang etwas enttäuschend. Aber da neue Dinge eingebaut wurden, verliert man rasch die Langeweile wo an manchen Stellen kommt, da man nie weiß ob was neues versteckt wurde, was man gleich entdeckt. Dies ist ein Klassiker und wird nie völlig neu entwickelt wrden, aber ich hoffe sehr, das von einer Erweiterungen der Welten abgesehen wird und statt dessen ein ganz neues Mario Spiel entwickelt wird. Man hat hier noch die
Street- und Spot-Pass Funktion, welche ich nicht nutze und somit mir Mitteilungen entgehen können, was das Spiel aber nicht wirklich beeinträchtigt. Ein toller Zeitvertreib das Spiel, nur die Musik könnte mit der Zeit mal etwas neu gestaltet werden. Ich spiele einige Zeit am Abend, das vergeht wie im nu und während dem Spiel vergisst man auch völlig die Zeit.




==Details==
SpotPass: Community-Nachrichten
Verpackung: deutsch
Lokales Spiel: Team-Modus, 2 Spieler
StreetPass: Mitteilungen, Inhalte herunterladen
3D-Bilder: werden unterstützt

„Super Mario” erlebt neue Welten in New Super Mario Bros. 2!
2D-Level: Zum Bersten voll mit goldenen Münzen und Gegnern!
Spielmodi „Münzenrausch” sorgt für Spielvergnügen, das Gold wert ist.
Brüderlich geteilt: Mario und Luigi zusammen in einem Level im Mehrspieler-Modus.
Beliebtes und neues Equipment: Fliegen und springen wie nie!
Amazon.de



==Fazit==
Die Grafik ist völlig gelungen, schöne und klare Auflösung, freundliche Farben und ein klares Bild. Der Inhalt ist etwas erweitert worden, aber dennoch recht stark das alte Mario, wo der Sound nicht wirklich interessanter geworden ist. Wer ihn kennt von Früher, wird ihn hier wieder finden und sich daran recht schnell langweilen und abschalten. Ansonsten spiele ich recht gerne, mehr Münzen sammeln bedeutet auch eifrig Leben sammeln für Mario. Ist für Anfänger und Kinder gut gelungen, man vergisst hier völlig die Zeit wenn man am spielen ist. Unterhaltsam allemal, man braucht einige Stunden, die ich nicht abgemessen habe, bis das komplette Spiel durch ist. Kinder werden hier immer gefallen dran finden, ist auch kindlich gemacht, Erwachsene würden hier mit der Zeit den Spaß verlieren.





==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

53 Bewertungen, 8 Kommentare

  • knuddelfire

    18.10.2012, 15:14 Uhr von knuddelfire
    Bewertung: besonders wertvoll

    einen schönen Donnerstag LG

  • sigrid9979

    30.09.2012, 12:06 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: besonders wertvoll

    Wünsche einen schönen Sonntag..

  • minasteini

    30.09.2012, 11:20 Uhr von minasteini
    Bewertung: besonders wertvoll

    Komme morgen wieder, LG Marina

  • Moonlight111

    30.09.2012, 10:18 Uhr von Moonlight111
    Bewertung: besonders wertvoll

    Perfekter Bericht, macht Spaß zu lesen. LG, moonlight111

  • Lale

    30.09.2012, 03:25 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *+*

  • Baby1

    30.09.2012, 03:13 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • katjafranke

    30.09.2012, 01:28 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße von der Katja....

  • anonym

    29.09.2012, 23:24 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Super beschrieben! Bw. LG Just86