adidas Mini Airliner Testbericht

Adidas-mini-airliner
Verschiedene-ansichten-der-tasche
Abbildung beispielhaft
ab 36,00
Auf yopi.de gelistet seit 09/2012
Summe aller Bewertungen
  • Tragekomfort:  durchschnittlich
  • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
  • Stabilität:  durchschnittlich
  • Haltbarkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von waugl555

Purpliger Zwerg

  • Tragekomfort:  durchschnittlich
  • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
  • Stabilität:  durchschnittlich
  • Haltbarkeit:  sehr gut

Pro:

eine wirklich wunderschöne Farbe, stabiler Tragegurt

Kontra:

darf eigentlich nicht schmutzig werden

Empfehlung:

Nein

PRODUKTDATENÜBERSICHT:

Hersteller: Adidas
Größe: 24 x 14,5 x 6 cm
Modellnummer: X33964
Trageform: mit Schultergurt
Außenmaterial: Polyurethan, Material Futter: Polyester
Farbe: Purple
hergestellt in Vietnam
max. Füllgewicht: 1 kg


MEINE ERFAHRUNGEN:

Ich habe mir diese Tasche bei zalando.at gekauft. Für die Kaufentscheidung war hauptsächlich die Farbe ausschlagendgebend. Außerdem hatte ich noch nie eine so kleine Tasche. Normalerweise bin ich es gewohnt 90 % meines Hausrats mit mir herumzuschleppen. Ich war etwas neugierig wie ich mit weniger Stauraum für unterwegs zu Recht komme. Im Endeffekt habe ich für diese Tasche nicht ganz 30 Euro bezahlt. Versandkosten sind bei dieser Bestellung nicht angefallen.

Der Anblick der Tasche mag vielen vertraut erscheinen. Sie ist quasi eine verkleinerte Version der sehr beliebten, aber viel größeren Adidas Schultertasche "Airliner", die mittlerweile schon in unzähligen Farben und auch vielen verschiedenen Materialen erhältlich war.

Die Farbe, die mich ja auch so begeistert hat, ist schwer zu beschreiben. Es ist eine intensive Mischung aus pink und violett. Man muss sie gesehen haben, um sich ein genaues Bild zu machen. Die Farbe hat wohl nicht nur mich, sondern auch viele Händler verwirrt. Ich habe mich vor meiner Bestellung noch etwas bei anderen Anbietern umgesehen um den Preis der Tasche zu vergleichen. Dabei habe ich bemerkt, dass die Tasche für den einen Händler rosa ist, der andere nennt die Farbe "purple" (oder auch "ultra purple"), sehr oft fand ich einfach "pink" ... So viel mir der Preisvergleich doch etwas schwer. Für meine weiteren Ausführungen entscheide ich mich für ebenfalls für "purple" als Farbbezeichnung. Es gibt diese Umhängetasche auch in anderen Farben.

Neben der intensiven Hauptfarbe, die beinahe die ganze Tasche bedeckt, gibt es noch ein paar kleine weiße Elemente. Einerseits ist hierbei der Aufdruck "adidas" samt Logo zu nennen, andererseits möchte ich die liebevoll gestalteten Reißverschlussenden hier erwähnen. Das Metall zum Öffnen und Schließen eines Reißverschlusses ist bei dieser Tasche jeweils weiß grundiert und mit dem Adidas-Logo in "Purple".

Solche Enden gibt es bei dieser Tasche zwei Mal: Einmal um das Hauptfach zu schließen und einmal zum Verschließen eines kleines Faches auf der Vorderseite der Tasche, welches nicht weiter unterteilt ist aber ausreichend Platz bietet um z.B. die Geldbörse darin zu verstauen. Das Hauptfach der Tasche teilt sich in mehrere Abschnitte. Auf der einen Seite gibt es ein kleines Handyfach (ausreichend breit für Smartphones - zumindest für das iPhone 4s) und eine kleines Fach mit ca. 8 cm Länge. Ich habe versucht darin mein wichtigsten Kosmetikartikel für unterwegs zu verstauen - keine Chance. Viel Möglichkeiten um sein Hab und Gut sortiert aufzubewahren bietet die Tasche leider nicht, was bei ihrer Größe aber nicht weiter verwunderlich ist. Die maximale Last, die die Tasche tragen kann beträgt laut Hersteller genau 1 kg. Meine Erfahrungen zeigen, dass die Tasche und vor allem der Schulterriemen schon etwas mehr aushalten, viel mehr geht aber ohnehin nicht hinein.

Das Außenmaterial der Tasche sieht aus wie Leder und fühlt sich für einen Laien wie mich auch so an, ist allerdings - wie bei den obigen Angaben ersichtlich - Polyurethan und damit aus Kunststoff.
Besonders überrascht haben mich beim Tragen dieser Tasche immer wieder die Stabilität der Reißverschlüsse und der beeindruckend widerstandsfähige Schultergurt. Dieser ist nur in etwa 5 mm breit. Trotzdem schnürt er nicht bei vollbepackter Tasche und ist auch bislang ohne irgendwelche Abnutzungsspuren. Der Schultergurt ist längenverstellbar. Das Innenfutter besteht zu 100 % aus Polyester. Die Farbe ist wieder einmal "purple". Das Futter scheint sehr ebenfalls sehr widerstandfähig zu sein. Bislang konnte ich keine Löcher oder Flecken entdecken, obwohl ich die Tasche mittlerweile sehr gern für kurze Einkaufs- und Botengänge, wie den Gang zum Zigarettenautomat, verwende.

Ich gebe zu, dass mir die Tasche einerseits mit 30 Euro fast noch etwas zu teuer erscheint, es mir andererseits auch viele Gedanken bereitet, dass die Tasche in Vietnam produziert wurde. Zwar habe ich vor einiger Zeit gelesen, dass Adidas dort zu einem weit über durchschnittlichen und ortsüblichen Lohnniveau produzieren lässt, trotzdem ist das nicht sehr vielsagend was die Arbeitsbedingungen betrifft. Aus diesem Grunde habe ich mich auch entschlossen über den Preis nicht allzu sehr zu maulen. Man muss das Preisdumping nicht noch unterstützen.

Ein weiterer und sehr wichtiger Minuspunkt diese Tasche betreffend ist die Reinigung. Ein Blick auf die Reinigungshinweise zeigt, dass man mit der Tasche am besten überhaupt nichts macht: nicht waschen, nicht bügeln, nicht bleichen, nicht zur Trockenreinigung ... Man sollte es also vermeiden, dass die Tasche gereinigt werden muss.


ZUSAMMENFASSUNG:

Von der Stabilität der einzelnen Komponenten der Tasche bin ich begeistert, aber leider ist mir die Tasche einfach viel zu klein. Sie wirkt feminin und niedlich, ist aber durch den wenigen Platz, den sie bietet nur bedingt alltagstauglich. Möchte man ein Buch mitnehmen bekommt man schon Platzschwierigkeiten. Dafür gibt es leider im Endergebnis 3 Sterne Abzug. Ich spreche mich nicht ausdrücklich gegen den Kauf der Tasche aus (manch einer mag ja mit derartig winzigen Taschen zurechtkommen), empfehle aber dringend es sich zwei- bis dreimal zu überlegen bevor man sich von dem schönen "Purple" hinreißen lässt - vor allem im Hinblick auf die beschränkten Reinigungsmöglichkeiten.


FAZIT:

Beim Taschenkauf muss mehr als die Farbe zählen!

35 Bewertungen, 5 Kommentare

  • anonym

    03.02.2013, 10:12 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • Lale

    23.01.2013, 00:12 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • Baby1

    19.09.2012, 00:12 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • katjafranke

    18.09.2012, 22:15 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße. KATJA

  • nikila1985

    18.09.2012, 22:12 Uhr von nikila1985
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gegenseitiges Lesen macht mehr Spaß als einseitig.