Kneipp Badekristalle Jungbrunnen Testbericht

Kneipp-badekristalle-jungbrunnen
Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
guenstiger_einkaufen
8,89 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 10/2012
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Mondlicht1957

Ich verwöhne mich mal wieder

  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Pro:

Verwöhnfaktor

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Ich habe mal wieder zugeschnappt bei Rossmann, an Badesalzen und Badekrisdtallen komme ich einfach nicht vorbei.

Vor allem jetzt bei diesem miesen Herbstwetter bauen mich solche Bäder immer wieder auf und geben mir neue Kraft.
Die


Kneipp Badekristalle Jungbrunnen Granatapfel-Amaranthöl
.-------------------------------------------------------


sind so richtig entspannend und sie duften herrlich.Ein Tütchen mit

80 g
kosten bei Rossmann einen knappen Euro.
Auf den knallroten Tütchen ist folgendes zu lesen:

belebt die Sinne und gibt neuen Schwung
mit Granatapfelextrakt und Amaranthöl
mit naturreinem Thermalsolesalz
leicht lösliche Kristalle
Whirlpool geeignet*

Die Herstellerbeschreibung liest sich wie folgt und ist ein Versprechen, welches ich auch gern eingelöst wüsste:


„Die Kneipp® Badekristalle Jungbrunnen enthalten hochwertigen Granatapfelextrakt und natürliche ätherische Öle. Der spritzig-fruchtige Duft aktiviert Körper und Geist, für neuen Schwung im Alltag. Pflegendes Amaranthöl verwöhnt die Haut und sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl.
Die Kneipp® Badekristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz. Dieses wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen, die sich in einer Tiefe von 460 Metern aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres stetig anreichert.
Die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.
Spurenelemente und Mineralsalze erfüllen wichtige Funktionen im Stoffwechsel und sind daher für den menschlichen Organismus essentiell. Das Thermalsolesalz der Kneipp® Badekristalle enthält die natürlichen Spurenelemente der Thermalsole.
Auf der Rückseite sind auch die Inhaltsstoffe zu lesen:



Die Inhaltsstoffe
----------------

Sodium Chloride, Punica Granatum Fruit Extract,
Amaranthus Caudatus Seed Extract,
Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil,
Citrus Medica Limonum (Lemon) Peel Oil, Benzyl Benzoate,
Limonene, Linalool, Benzyl Alcohol, Citronellol,
Parfum (Fragrance), Polysorbate 20, Glycerin, Aqua (Water), Tocopherol, CI 16255.



Mein Badeerlebnis
--------------------

Das knallrote Tütchen ist leicht zu öffnen, oben befinden sich zwei Kerben, die ein Aufreissen einfach machen.
Nach dem Öffnen strömt mir ein herrlicher Duft entgegen, dieser lädt bereits zum Träumen ein.

Sehr fruchtig empfinde ich den Duft und ich kann es kaum erwarten, ihn dem heißen Badewasser zuzufügen.
Die feinen roten Kristalle lösen sich sehr gut im Badewasser auf, schüttet man sie ins Wasser muss man aber noch umrühren. Besser ist es, sie zuerst in die Wanne zu geben und dann einfach das Wasser darauf fließen zu lassen.
Der herrliche Duft verbreitet sich sofort im ganzen Bad und schleicht auch durch die ganze Wohnung nach kurzer Zeit.

Und das Wasser ist herrlich rot, genau das hatte ich auch erwartet. Leider ist das ja nicht bei allen Badekristallen der Fall. Hier wurde ich schon mal nicht enttäuscht, ebenso wie beim Duft.
Schaum gibt es meist bei den Badekristallen ja nicht, nur oberflächlich anfänglich eine kleine Schicht, die dann aber schnell verschwunden ist. Es ist nun mal kein Schaumbad, das weiß man ja wenn man Salzkristalle nutzt.

Dafür fühlt sich meine Haut nach kurzer Badedauer bereits super weich an und der Duft lässt alle Sinne verwöhnen.
Ich find diesen Badezusatz einfach klasse. Die Haut wird vom herrlichen Ölzusatz verwöhnt und wird dadurch schon weich, so meine ich.
Nach dem Bad – ca. 30 Minuten – fühle ich mich super wohl und muss mich auch nicht nachcremen. Meist ist das ja bei Kristallen der Fall, aber bei diesem Produkt bin ich froh, dass ich den herrlichen Duft, der auf der Haut liegt, nicht überschmieren muss.

Verträglichkeit

Absolut keine Probleme, hatte ich aber mit Kneippprodukten eh noch nie.



Herstellerinformation
------------------------

Kneipp-Werke
Kneipp-Mittel-Zentrale GmbH & Co KG
Würzburg Zentrale
Steinbachtal 43
D-97082 Würzburg

Mein Fazit
--------------

Diesen Badezusatz aus roten Kristallen solltet ihr euch ruhig auch einmal gönnen. Und gerade jetzt in den stürmischen Herbsttagen macht er wieder gute Laune.

Nicht nur die rote Farbe des Wassers, vor allem der Duft verwöhnt euch rundum.
Da stört es auch nicht, dass kein Schaum zu sehen ist. Das rote Wasser verwpöhnt schon durch den Anblick.
Der Duft hält auch lange auf der Haut, was mir persönlich sowie so immer sehr gut gefällt.
Meine Haut ist super weich nach dem Bad, das macht das Amarathöl.

Euer Mondlicht1957

48 Bewertungen, 7 Kommentare

  • mima007

    18.10.2012, 16:01 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • sigrid9979

    18.10.2012, 10:52 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    LIEBE GRÜßE SIGRID....

  • campino

    18.10.2012, 02:22 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    .: LG AndreA :.

  • Juri1877

    18.10.2012, 00:21 Uhr von Juri1877
    Bewertung: sehr hilfreich

    heute gab es 5 liebe Grüße von mir und ich würde mich über Gegengrüße freuen

  • ag_588

    17.10.2012, 21:39 Uhr von ag_588
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße und schönen Abend noch!

  • katjafranke

    17.10.2012, 21:31 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße von der Katja

  • hotnici1989

    17.10.2012, 20:21 Uhr von hotnici1989
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner bericht lg nici