Lacoste Marceau Bewertung

Lacoste-marceau
Abbildung beispielhaft
ab 128,95
Bestes Angebot
mit Versand:
Spartoo
128,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2012
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Passform:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung & Pflege:  unkompliziert

Erfahrungsbericht von AntonioD

AntonioD sagt zu Lacoste Marceau

  • Design:  sehr gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Passform:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung & Pflege:  unkompliziert
Diesen Lederstiefel habe ich mir im September zum Winterbeginn gekauft, sodass ich über die kalten Tage wenigstens warme Füße behalten sollte. Er hat mich beim Amazon-Versand etwa 95€ gekostet, was mir dieser Schuh definitiv wert war.
Er passt sich sehr genau an die Fuß- und Knöchelform an und formt sich dank des weichen Leders individuell, sodass er an keiner Stelle drückt o.ä.
Das enthaltene Lederfutter ist atmungsaktiv und schützt die Schuhe vor unangenehmem Geruch beim Aussteigen aus den Schuhen.
Durch die Gummisohle kann man problemlos abrollen und hat einen weichen Gang. Auch schützt sie vor hereinkommendem Wasser oder Kälte, sodass man nicht jeder Pfütze unbedingt ausweichen muss.
Die Qualität ist Lacoste-bekannt sehr gut und lässt nichts zu wünschen übrig. Am besten gefällt mir das kleine Lacoste-Logo aus Metall an beiden Stiefeln.
Die Schürsenkel geben dem ganzen Schuh einen besonderen Kick: Tauscht man die roten gegen Schürsenkel einer anderen Farbe, so kann man bei jedem Tragen mit neuer Bewunderung punkten!

9 Bewertungen, 4 Kommentare

  • Modelunatic

    21.07.2014, 06:27 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße

  • katjafranke

    04.01.2014, 09:19 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße. KATJA

  • goat

    03.01.2014, 22:43 Uhr von goat
    Bewertung: sehr hilfreich

    Freue mich über Gegenlesungen. LG Melanie

  • geligiraffe

    03.01.2014, 21:59 Uhr von geligiraffe
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht von dir. Lg Angelika.