WECO Wunderkerzen Carat Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
globus-baumarkt
5,90 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 07/2013
Summe aller Bewertungen
  • Spaßfaktor:  hoch
  • Aufmachung:  durchschnittlich
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Robustheit:  schlecht
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut

Erfahrungsbericht von Zauberer-von-Oz

Ein Licht erhellt die dunkle Nacht

  • Spaßfaktor:  hoch
  • Aufmachung:  durchschnittlich
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Robustheit:  schlecht
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut

Pro:

schöner leuchtender Effekt, wenig Rauch und Geruchsbildung

Kontra:

nicht eindeutige Sicherheitshinweise

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

das für mich schönste Fest des Jahres ist erst in fünf Monaten und 21 Tagen und ich freue mich schon jetzt darauf, wenn ich es das nächste Mal feiern darf.

Es war mehr als schön, als unzählige Millionen Lichter mit ohrenbetäubendem Krachen die Nacht erhellten und von den lauten Glocken der Kirche auf der anderen Straßenseite begleitet wurden. „2013! Waaaaaahnsinn, ist das schön! Lebe wohl 2012, Du warst in Ordnung!“ um nur wenige meiner Heiserkeit verursachenden Freudenschreie zu nennen. Wie in den Vorjahren zeigte das Feuerwerk eine gigantische Größe und erhält für immer einen Platz in meinem Gedächtnis.
Es gibt einen Feuerwerkskörper, der das ganze Jahr gezündet werden darf. Einer Erlaubnis des Ordnungsamtes bedarf es also nicht.

Ich spreche von Wunderkerzen, genauer gesagt von „Carat Brillantwunderkerzen“, die sich in einem Feuerwerkssortiment befanden.

Das Produkt:

Ein kleiner Feuerwerkskörper (Wunderkerzen, Klasse1), dessen Zündung ganzjährig gestattet ist und an Kinder ab 12 Jahren verkauft werden darf.

Er soll nur im Freien bzw. über einer feuerfesten Unterlage verwendet werden. Der Rauch ist beim einatmen gesundheitsschädlich.

Die Wunderkerzen befinden sich in einer farbig gestalteten Pappverpackung.

Zugaben:

Diesbezüglich ist mir nur Bariumnitrat bekannt.

Kaufort/Preis/Gewicht:

Gekauft habe ich diesen Artikel bei LIDL, d.h. er befand sich in einem Feuerwerksfamiliensortiment (Raketen, Fontänen und römische Lichter, Kinder- bzw. Ganzjahresfeuerwerk).

Der Preis für das komplette Sortiment betrug 9,99 €. Zwar meine ich, diese Wunderkerzen einmal als einzelnen Artikel gesehen zu haben, erinnere mich allerdings nicht an den Preis. Das Bruttogewicht beträgt ca. 90g.

Hersteller:

WECO

53783 Eitorf

- Deutschland -


Meine Erfahrungen:

Aussehen:

Nicht brennend:

Die Wunderkerze besteht aus einem dünnen Draht, der sich leicht biegen lässt und ca. 40% ummantelt ist. Diese dünne Ummantlung trägt die Farbe grau, ist ein brennbares Material zum Erzeugen des Effekts und besitzt an ihrem äußeren Ende einen etwas dickeren  Zündkopf in derselben Farbe.

Die Gesamtlänge des Produkts beträgt ca. 17,4 cm


Brennend:

Beim Abbrennen werden weißfarbene, helle Funken erzeugt, die wie Sterne aussehen und mich ein stückweit an Weihnachten erinnern.

Der Draht beginnt zu glühen, leitet die Wärme jedoch nicht nach unten in das freie Drahtende.

Natürlich sollte dieser Effekt nicht in der Nähe der Kleidung oder sonstiger brennbarer Materialien genossen werden.

Konsistenz:

Im unberührten, sowie im brennenden Zustand ist die Konsistenz fest.

Knicken der Wunderkerzen sollte jedoch grundsätzlich vermieden werden, da sie sehr schnell zerbröckeln und somit zum Teil oder komplett ihren Effekt verlieren.

Geruch: 

Erstaunlich ist, dass es trotz des Rauchs nur wenig Geruchsbildung gibt. Die Wunderkerze stinkt nicht, auch entwickelt sie nicht den typisch schwefligen „Knallergeruch“.

Es ist schwer zu sagen, nach was es nun riecht. Der Geruch erinnert mich an Scheuermilch bzw. Scheuerpulver.

Stark gesundheitsschädigende Chemikalien im Rauch hätte ich nicht vermutet.

Im nicht brennenden Zustand der Wunderkerze konnte ich keinen Geruch wahrnehmen.

Brenndauer:

Die Brenndauer beträgt ca. 33 Sekunden

 

Meinung/Fazit:

Ein sehr schön anzusehender Effekt aus leuchtenden Sternen, der meiner Meinung nach Groß und Klein begeistern  dürfte.

Ich finde, dass die Wunderkerzen insbesondere zur Weihnachtszeit Harmonie und ein Gefühl der Freude auslösen und angenehmes Licht in die Dunkelheit bringen.

Neben dem Effekt finde ich es sehr positiv, dass sich beim Abbrennen nur wenig Rauch entwickelt, der sich zudem schnell wieder auflöst.

Den Sicherheitshinweis „Nur im Freien oder über einer feuerfesten Unterlage verwenden“ verstehe ich so, dass die Wunderkerzen auch in der Wohnung angezündet werden dürfen, solange sich unter ihnen kein brennbares Material befindet. Behaupten möchte ich das allerdings nicht, da die Gefahren auch bei geringer Rauch- bzw. Geruchsbildung enorm sind. Meines Erachtens ist dieser Sicherheitshinweis zu ungenau und führt zu einem Punktabzug in meiner Bewertung.

Bei ordnungsgemäßem Gebrauch sehe ich in dieser Wunderkerze keine Gefahr (sofern bei Kindern Erwachsene anwesend sind).

Die Betonung liegt auf „ordnungsgemäßem!“

Dazu gehört für mich auch:

Die Wunderkerzen nicht werfen!

Der Hersteller hat darauf nicht hingewiesen.

Das Verbot der Abgabe an Kinder unter 12 Jahren unterstütze ich voll und ganz.

Die Abgabe an Kinder unter 12 Jahren würde bedeuten, dass beispielsweise Sechsjährige zum Kauf berechtigt sind. Da Kinder in dieser Altersstufe zum größten Teil nicht lesen können, dürften ihnen somit auch nicht die Sicherheitshinweise bekannt sein.


Die Verpackung finde ich schlicht, fast schon zu undeutlich gestaltet.

Die brennenden Wunderkerzen erinnern mich eher an „Pusteblumen“ und die Schrift „Brillant-Wunderkerzen“ ist etwas schwer lesbar.

Auch wenn dieses „Kleinfeuerwerk“ gewisse Gefahren in sich trägt, finde ich den Effekt wunderschön.

Ich vergebe 4 Sterne und spreche eine Kaufempfehlung aus.



Ich hoffe, dass Euch mein Bericht gefallen hat und bin gespannt auf Eure Bewertungen und eventuellen Kommentare, über die ich mich sehr freuen würde.

Es grüßt Euch herzlich

Jan alias Zauberer-von-Oz

34 Bewertungen, 12 Kommentare

  • wurmi2010

    21.07.2013, 18:29 Uhr von wurmi2010
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und viele Grüße

  • debbi87

    19.07.2013, 16:16 Uhr von debbi87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, debbi!

  • Gi22Fr

    14.07.2013, 12:39 Uhr von Gi22Fr
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse berichtet - habe aber bereits alle bh vergeben... lg

  • Juri1877

    13.07.2013, 19:14 Uhr von Juri1877
    Bewertung: sehr hilfreich

    top berichtet

  • Teddy1958

    13.07.2013, 16:16 Uhr von Teddy1958
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Marion

  • Little-Peach

    11.07.2013, 11:09 Uhr von Little-Peach
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :)

  • anonym

    11.07.2013, 00:15 Uhr von anonym

    bw folgt.lg

  • katjafranke

    10.07.2013, 23:40 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Sonnige Grüße von der KATJA

  • Lale

    10.07.2013, 23:37 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • bella.17@live.de

    10.07.2013, 19:53 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße Annabelle

  • Clarinetta2

    10.07.2013, 19:49 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    warum solange warten., am samstag sind Kölner Lichter-guter bericht

  • minasteini

    10.07.2013, 19:47 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gelesen! Würde mich sehr über Gegenlesungen freuen. LG Marina