Wenko Krümel-Käfer Testbericht

Wenko-kruemelkaefer
ab 12,41
Auf yopi.de gelistet seit 12/2012
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(1)
Summe aller Bewertungen
  • Aussehen:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Anwendung:  sehr leicht
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Herr_Tom

Ein Mal drüber - das war`s und gut!

0
  • Aussehen:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Anwendung:  sehr leicht
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut

Pro:

Nettes Design, überaus praktisch, gut im Einsatz

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Wenn man in seinem Umfeld auf Ordnung wert legt, dann versteht es sich von selbst, dass all das einfach verschwinden muss, das möglicherweise nicht mal gleich zu erkennen ist, letztendlich aber auch nicht gerade sauber wirkt. 

Ob es sich nun um Staub, Fuseln, Krümel usw. handelt, irgendwie will man das weghaben und versucht dabei sonst etwas zu verwenden.

Zufälligerweise hab ich unter Küchenhelfern einen sogenannten Krümelkäfer von Wenko-Wenselaar gefunden, mit dem man da wohl gute Ergebnisse erzielen kann.

Man bekommt ihn mitunter bei Bader, wo er für 9,90 Euro zu haben ist.

- Outfit und technische Daten des Helfers -:

Entsprechend der Produktbezeichnung hat der Krümelkäfer aus Kunststoff das Aussehen eines Marienkäfers.

Der gewölbte Panzer ist rot glänzend mit großen schwarzen Rundungen sowie einem mittigen dickeren Streifen.

Wie der untere Rand ist auch der Kopf schwarz glänzend. An diesem befinden sich zwei S/W Augen und eine schwarze Punktnase.

Am Boden des Utensils sind jeweils zwei Rollen parallel eingearbeitet, die am vorderen und hinteren Ende ein schwarzes Kunststoffrädchen haben. Beide sind mit einer metalligen Spirale verbunden, an welcher sich schwarze Kunststoffbürsten befinden.

Der Käfer hat die Größe mit einer Breite von 18 cm, eine Höhe von 6,5 cm und eine Tiefe von 12 cm. Das Gewicht beläuft sich auf rund 110 Gramm.

- Einsatzbereich -:

Zum Einsatz kann man den Krümelkäfer in mehrfacher Hinsicht bringen. In erster Linie ist dies für das Entfernen von Krümeln von Brot und Brötchen nach einem Frühstück. Gleichermaßen eignet sich das Teil zum Entfernen von Fuseln auf Polstern wo auch immer, aber auch zum Wegbekommen von Staub.

- Anwendung -:

Möchte man den Krümelkäfer nun verwenden, schnappt man sich diesen schnell mit der Hand und fährt über die jeweilige Stelle drüber. Auf diese Weise transportiert man mit diesen gegenüberliegenden Bürstenwalzen diverse Fremdkörper in den Auffangbehälter, nämlich in das

Innere des Käfers. Damit ist die Stelle rundum sauber, wobei dieser Vorgang mehrfach wiederholt werden kann.

Letztendlich muss logischerweise der Käfer auch wieder entleert werden. Dafür drückt man die vordere Nase nach unten, während man gleichzeitig den vorderen Rand leicht nach oben drückt.

Daraufhin öffnet sich der Käfer bzw. lässt sich nach oben hieven, sodass man das Innere leeren kann.

- Lieferumfang -:

In der Lieferung befand sich lediglich in einer durchsichtigen Folie dieser Krümelkafer sowie eine Gebrauchsanweisung.

- Hersteller -:

Produziert wird das Utensil von der Firma Wenko-Wenselaar GmbH & Co. KG, Im Hülsenfeld 10, 40721 Hilden. Nähere Infos bekommt man telefonisch unter 02103/573-0 oder unter der URL www.wenko.de oder www.bader.de.

- Erfahrung -:

Normalerweise pass ich und andere schon auf, dass beim Essen nichts auf dem Tisch landet. Allerdings lässt sich das bei manchen Lebensmitteln manchmal auch nicht unbedingt vermeiden.

Hier sprech ich vor allem von Brot, Brötchen, Baguette, Toast oder mitunter Knäckebrot. Da entstehen wirklich schnell entsprechende Krumen, die man zwar wohl auch gleich weg macht, letztendlich aber dann doch hier und da zu finden sind.

Gleichermaßen verhält es sich mit Keksen oder Kuchen, die zeitweise sogar noch üppiger Kleinkram hinterlassen.

Gut fand ich da, dass ich auf diesen Käfer gestoßen bin, der da wirklich auf die Schnelle kurzen Prozess macht und die Teilchen verschwinden lässt. Kaum hat man das Teil in der Hand und fährt über eine entsprechende Stelle drüber so ist davon wirklich nichts mehr zu sehen.

Fast noch lieber verwende ich den Käfer auch an Stellen, wo sich gerne Staub oder Fuseln ansammelt. Hier ist das Ergebnis gleichermaßen klasse, was ich vor allem deshalb gut finde, dass man so keine Angst haben muss, gerade kein geeignetes Mittel für diesen und jenen Kleinkram da zu haben. Hier beziehe ich mich zum einen auf Polster, aber auch auf Regale oder sonstige Flächen.

- Fazit -:

Alles in allem finde ich den Krümelkäfer richtig praktisch. Hat man tatsächlich etwas an Kleinteilchen vergessen wegzumachen oder schlecht weg bekommen, so nimmt man sich das Teil und fährt drüber. Ich finde das super, sodass ich dieses Utensil nur empfehlen kann.

40 Bewertungen, 18 Kommentare

  • pady

    31.03.2013, 15:21 Uhr von pady
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • debbi87

    08.01.2013, 15:48 Uhr von debbi87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • allegra1805

    07.01.2013, 22:21 Uhr von allegra1805
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und LG

  • anonym

    06.01.2013, 06:40 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße (man muss ja wohl nun leider hier Kommentare angeben, damit eine Anzeige erfolgt, und nicht über die Auswahl prüfen muss.) und alles, alles Gute im noch recht jungen Jahr 2013. Man liest sich …

  • Lucky130

    04.01.2013, 09:15 Uhr von Lucky130
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & LG!

  • Mondlicht1957

    02.01.2013, 10:09 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und gesundes neues Jahr

  • Juri1877

    30.12.2012, 22:21 Uhr von Juri1877
    Bewertung: sehr hilfreich

    auch hier noch einen sehr lieben Jahreswechselgruß von mir

  • FurkanYilmaz

    28.12.2012, 11:19 Uhr von FurkanYilmaz
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut vorgestellt. LG, Furkan :)

  • Clarinetta2

    25.12.2012, 18:50 Uhr von Clarinetta2

    cooltes eil

  • Miraculix1967

    21.12.2012, 12:04 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: besonders wertvoll

    Spitze - BW von mir! Sehr schön! Liebe vorweihnachtliche Adventsgrüße aus dem gallischen Dorf Miraculix1967:-)

  • bella.17@live.de

    20.12.2012, 22:41 Uhr von [email protected]
    Bewertung: besonders wertvoll

    Grüße von Annabelle

  • mausi1972

    20.12.2012, 22:32 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut gemacht Grüße Marion

  • Lale

    20.12.2012, 18:11 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • XXLALF

    20.12.2012, 16:40 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...und liebe grüße

  • minasteini

    20.12.2012, 16:30 Uhr von minasteini
    Bewertung: besonders wertvoll

    Bw und liebe Grüße. Marina

  • katjafranke

    20.12.2012, 16:02 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße KATJA

  • Ziller1111

    20.12.2012, 15:18 Uhr von Ziller1111
    Bewertung: sehr hilfreich

    SehrHilfreich! Schau doch bei mir mal rein' :)

  • monagirl

    20.12.2012, 14:45 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh von mir. Mona