Tiptel DECT Set 50

Tiptel-dect-set-50
ab 43,03
Auf yopi.de gelistet seit 07/2014
Übertragungssystem für schnurloses Telefon.
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Funktionalität:  sehr gut
  • Klangqualität:  sehr gut
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut

10 Preise im Preisvergleich




Philips Avent DECT-Babyphone (Modell SCD503/26)   61,99 €
+ Versand
Shop:
Amazon





Mitel DECT Mitel 622d V2 (Set)   99,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon


Produktbeschreibung

Tiptel DECT Set 50

gelistet seit 07/2014
Hersteller Tiptel, http://www.tiptel.de
tiptel-com-gmbh
weitere Tiptel Zubehör für Analog-Telefone

Pro & Kontra

Vorteile

  • überall einsetzbar

Nachteile / Kritik

  • keine

Tests und Erfahrungsberichte

  • tadellos kabellos

    5
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Funktionalität:  sehr gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut

    Pro:

    überall einsetzbar

    Kontra:

    keine

    Empfehlung:

    Ja

    Beschreibung:

    Mit diesem Gerät lassen sich Endgeräte (Telefone, Faxgeräte, Modems, Türsprechanlagen usw.) an Stellen betreiben, wo man nun ausgerechnet keinen Telefonanschluss zur Verfügung hat.
    Das Tiptel DECT Set 50 ist Dank Plug & Play in kürzester Zeit betriebsbereit.
    Das Set besteht aus einer Basis zum Verbinden mit der Telefonanschlussdose und einer Empfangseinheit, an der die Endgeräte angeschlossen werden. An der Basis kann ein zusätzliches Telefon angeschlossen werden.



    Lieferumfang:

    Das Set besteht aus einer Basisstation, der Erweiterungseinheit, einem Telefonkabel und dem Benutzerhandbuch.


    Installation:

    Die Installation ist kinderleicht. Man steckt einfach das mitgelieferte Kabel in die Buchse der Basisstation und das andere Ende in die Telefondose bzw. in den Router. Anschließend kommt das Basisteil in eine Steckdose. Wurde alles richtig verbunden, so leuchtet eine kleine grüne LED-Lampe auf.
    Am gewünschten Standort wird dann die Erweiterungseinheit installiert. Hierzu einfach das gewünschte Gerät (Telefon, Fax, etc.) an die Einheit anstöpseln (als wäre es die Telefonbuchse) und ebenfalls in eine Steckdose stecken. Fertig. Auch hier gibt eine grün leuchtende Lampe Auskunft ob alles richtig verkabelt wurde.


    die wichtigsten Leistungsmerkmale:

    Das Gerät ist im ganzen Haus einsetzbar, funktioniert also auch von einem Stockwerk zum anderen.
    Je nach Bedarf können bis zu 3 weitere Empfangseinheiten angeschlossen werden.
    Es unterstützt auch die Rufnummernanzeige.
    Die Reichweite wird mit bis zu 50m innerhalb von Gebäuden und bis zu 300m im Freien angegeben.


    technische Daten (laut Hersteller):

    Leitungsanschluss nach TBR-37 und TBR-38
    für Endgeräte zugelassen nach ETSI ES 203 021
    Wahlverfahren: MFV
    CLIP: FSK
    Frequenz:1,8 GHz DECT
    Anzahl Erweiterungseinheiten pro Basis: bis zu 4
    Datenrate: V.90/V.92 und V.34 bis 56 kbps (28.8 kbps Min.)
    Stromversorgung: 230 V +/-10 %
    Leistungsaufnahme: <1.0W (Ruhe), <2.0W (Aktiv)
    Länge Telefonkabel:1,5 m
    Abmessungen (B x H x T): 95 x 60 x 75 mm
    Gewicht: < 100 g
    Umgebungstemperatur: 10 °C bis 40 °C


    Fazit:

    Das Tiptel DECT Set 50 ist die ideale Lösung um Endgeräte fernab der Telefondose zu betreiben, ohne das man Kabel verlegen muss. Bei der kinderleichten Installation kann man nichts falsch machen. Der Preis von rund 60,00 Euro erscheint etwas hoch, liegt aber absolut im Rahmen. Das Gerät funktioniert bei uns tadellos und zeigt keinerlei Störungen der Verbindung. Beide Daumen hoch.

Tiptel DECT Set 50 im Vergleich

Hersteller Tiptel tiptel-com-gmbh
Weitere interessante Produkte