Clearasil Anti-Pickel Pickelstift

Clearasil-anti-pickel-pickelstift
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011

Produktbeschreibung

Clearasil Anti-Pickel Pickelstift

gelistet seit 11/2011

Allgemeine Informationen

Typ Anti-Pickel-Pflege

Tests und Erfahrungsberichte

  • Clesrasil pickelstifft

    Pro:

    wirkt

    Kontra:

    brennt

    Empfehlung:

    Ja

    Clearasil Pickelstift

    Die einen haben es stark in der Pubertät gehabt, andere weniger, wieder andere haben es danach stark, wieder andere haben hin und wieder mal einen davon ... die Rede ist von Pickeln. Fast keiner (und diejenigen haben dann einfach Glück gehabt) können sich von Pickeln frei sprechen, ab und zu tauchst bei jedem mal einer auf, dies natürlich vor allem bei der jüngeren Generation und dort kann es teilweise große Ausmaße ausnehmen. Jeder will diese natürlich so schnell wie möglich wegbekommen, denn Pickel gehören heutzutage einfach nicht mehr zum gängigen Schönheitsideal und was macht man da nicht alles
  • Juhu, man sieht jetzt eine Hautfarbene Wöllbumg

    • Geruch:  sehr unangenehm
    • Verträglichkeit:  gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ja auch ich habe dieses Problem: Pickel! Unberechenbar und gemein, erscheinen diese winzigen Dinger immer zur ungünstigsten Zeit, am ungünstigsten Ort. Doch es gibt ja zum Glück Firmen die sich unser eins angenommen haben und kleine Zaubermittelchen entwickeln, die wohl bekannteste von ihnen ist Clearasil (Clear-a-Sil --> Säubere einen Pickel), die zu unglaublichen Preisen Wunderheilmittel verspricht, das erinnert mich an die eine Simpson Folge wo Homer mit seinem Alten versucht dieses Aphrodisiakum unters Volk zu bringen.


    Was bringt es dir?
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Der Pickelstift ist nicht nur ein Pickelstift, nein, ein Abdeckstift ist er auch noch. Somit liegen die
  • Ich hab jetzt Pickel mit Gestank!!!

    • Geruch:  sehr unangenehm
    • Verträglichkeit:  durchschnittlich

    Pro:

    Lässt sich einigermaßen ok aufgtragen

    Kontra:

    Geruch, Wirkung, ...

    Empfehlung:

    Nein

    Nun will ich euch auch über meinen anti Pickelstift informieren, den ich schon seit ca.2 Jahren habe, weil er eifach nicht wirklich hilft.

    Verpackung:
    Die habe ich leider nicht mehr, aber ihr seht sie ja oben auf de Bild.Der stift ist weiß und hat eine Kappe zum abziehen, es ist groß Clearasil aufgedruckt, dann auch noch Pickelstift, dass er Pickel und Mitesser bekämpft, dass er abdeckt und gut für Unterwegs ist und Wichtig:
    Nur zur äußeren Anwendung. Nicht auf Mund und Augenpartien auftragen. Bei Auftreten von Hautirritationen die Anwenung abbrechen.

    Es sind keine Inhaltsstoffe angegeben.

    Preis:
    Ich weiß es nicht mehr so genau, aber ich glaube
  • Ein kleines Wunder gegen Pickel.

    • Geruch:  sehr unangenehm
    • Verträglichkeit:  sehr gut

    Pro:

    deckt gut ab, klein & handlich, bekämpft gut Pickel und Mitesser

    Kontra:

    stink furchtbar

    Empfehlung:

    Ja

    Der Clearasil Pickelstift.

    Ein kleines Wunder gegen Pickel !!! Wer das nicht glaubt ist selber schuld. Der Original Pickelstift von Clearasil ist wirklich eine gute Waffe im Kampf gegen Mitesser, Pickel und Hautunreinheiten.

    Um einen besseren Einblick in das Leben eines Clearasil-Pickelstiftes zu bekommen, nehmen wir ihn nun mal genauer unter die Lupe:


    Verpackung:
    Die Verpackung ist gut gelungen. Der Pickelstift selber ist in einer Plastikhülse. Wenn man ihn braucht, dann dreht man einfach nur an seinem untern Ende und schon kommt er heraus. Eigentlich ist es das gleiche Prinzip wie beim Labello.

    Aufgabe:
    Dieser
  • Liebling, warum riechst du so...?

    • Geruch:  sehr unangenehm
    • Verträglichkeit:  sehr gut

    Pro:

    wirkt

    Kontra:

    riecht nicht gut, deckt nicht wirklich ab, Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Das zweite Produkt meiner neuen Anti-Pickel Offensive ist der kleine Lippenstift ähnliche Pickelstift von Clearasil. Ein teurer und sehr zwiespältiger Spaß wie ich finde….


    Inhalt
    -------------

    Produkt
    Anwendung
    Wirkung
    Fazit


    :: Produkt ::

    Der Pickelstift kommt in einer einem Lippenstift sehr ähnlichen Verpackung (also nicht verwechseln ;) und kostet er ganze 5 Euro. Dafür bekommt man nur schnöde 3,5 Gramm. Eine wie ich finde recht hohe Investition, auch wenn das Ding sehr lange hält. Ob der heute teurer ist kann ich nicht sagen – ich verbrauche grade den zweiten auf Vorrat gekauften und habe keine Idee wie viel die
  • Hilft nicht immer...

    • Geruch:  durchschnittlich
    • Verträglichkeit:  sehr gut

    Pro:

    --

    Kontra:

    --

    Empfehlung:

    Ja

    ...aber immer öfter. Nach meinem Reinfall mit den Aktiv Pads von Clearasil hab ich von meiner Mutter einen Pickelstift bekommen, ebenfalls von Clearasil. Aber nach meinen schlechten Erfahrungen mit Clearasil war ich natürlich erst einmal sehr skeptisch. Aber trotzdem bin ich das Wagnis eingegangen und hab das ganze mal ausprobiert. Und ich muss zugeben, ich war angenehm überrascht.

    ----Was ist das überhaupt??----

    Der Pickelstift sieht aus wie ein Labello, nur das man ihn auf der Haut aufträgt, statt auf den Lippen. Es hat eine rötliche Farbe, die der Farbe der Haut angelehnt ist.

    ----Was kostet der??----

    Meine Mutter hat für den Stift ca. 1,99 €
  • Bleib mir vom Gesicht du Stiftchen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ja auch eine Großmutter hat ab und an mal einen Pickel und da es ja heutzutage dafür etwas gibt ging ich los um mir so einen gelobten Pickelstift zu kaufen.Wer diesen Pickelstift so gelobt hat, die Werbung natürlich, und da muß es wohl stimmen, so dachte ich zumindest.

    Also kaufte ich mir diesen Pickelstift, die Verkäuferin schaute mich zwar etwas seltsam an, aber da störte mich weniger.Teuer fand ich dieses kleine Ding schon, für gerade mal 3,5 gramm sollte ich über 5 Euro bezahlen, okay, dachte ich mir, wenn es hilft.

    Zuhause angekommen probierte ich diesen Pickelstift, ich trug ihn auf meinen Pickel auf und wartete auf das Ergebnis. Nach einem Tag nichts, nach zwei
  • Der Kampf geht weiter !!! (Teil 1)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Clearasil Anti Pickel Stift (Hautgetönt)


    ---kurz Beschreibung---
    - sehr klein
    - Hautgetönt
    - Hilft manchmal
    - Teuer (5 €)


    ---Vorwort---


    Ca 2 Jahre ist es jetzt her, als der erste Pickel in meinem Gesicht zu sehen war. Und für einen Pickel hab ich mich damals so geschämt...! Wie froh währe ich bloß wenn ich heute nur EINEN hätte.
    Damals hätte ich nie gedacht dass es mal so schlimm werden würde. Heute sieht mal leider mehr Pickel als freie Haut in meinem Gesicht, aber immerhin habe ich mich jetzt damit abgefunden und schäme mich auch nicht mehr dafür.
    Vor fast genau einem Jahr ging es dann richtig los: Wir machten