Dolmar 111

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
no-image
grube kg ringkettenrad 1/4 für dolmar/makita - option-fur-modell-109-110-111-115
19,90 €¹
Versand ab 4,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dolmar 663111150 663.111.150 Stoßstange
Dolmar 663111150 663.111.150 Stoßstange
80,40 €¹
Versand ab 6,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dolmar 663111140 663.111.140 Schneeketten-Set
Dolmar 663111140 663.111.140 Schneeketten-Set
135,40 €¹
Versand ab 6,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dolmar 663111010 663.111.010 Anbaurahmen Schnellwechsler
Dolmar 663111010 663.111.010 Anbaurahmen Schnellwechsler
219,10 €¹
Versand ab 6,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Dolmar 111

gelistet seit 02/2005
Hersteller Dolmar, http://www.dolmar.de/
dolmar-gmbh
weitere Dolmar Kettensägen

Allgemeine Informationen

Betriebsart Benzin
Hubraum 52 Kubikzentimeter
Motor-Typ 2-Takt-Benzinmotor
Schwertlänge 45 Zentimeter
Stromverbrauch (Betrieb) 2400 Watt
Typ Kettensäge

Tests und Erfahrungsberichte

  • Für den Privatmann !!!

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Funktionalität & Handhabung:  gut

    Pro:

    Hohe Lebenserwartung bei sorgfältiger Pflege.

    Kontra:

    Hohes Unfallrisiko

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo ,

    diesen Bericht habt Ihr meinem Hobby zu verdanken, ich bin nämlich leidenschaftlicher Baumfäller.
    Mein Vater hatte vor 20 Jahren schon eine Ähnliche Kettensäge, damals hießen sie noch Sachs Dolmar, also habe ich mir ungefähr die gleiche Kettensäge gekauft wegen der Zuverlässigkeit .



    Technische Daten

    Dolmar Benzin-Kettensäge PS 111

    Leistung : 2,4 kw
    Hubraum : 52 kubikcm
    Bleifrei Benzin
    Schnittlänge 45 cm
    Elektronikzündung
    Anti- Vibrationssystem
    2 fach Luftfilterung fürgeringen Verschleiß , filtert Sägestaub aus der Ansaugluft, schont den Motor und erhöht die Lebensdauer der Säge.
    Sicherheits-Kettenbremse.
    Großer Tank.
    Gewicht ca. 4,6 kg

    Hersteller

    Dolmar
    www.dolmar.de

    Sehr Wichtig hohes Unfallrisiko
    *************************************

    Solte man sich für den kauf einer Kettensäge entscheiden, egal welche, sind einige Sicherheitsvorschriften zu beachten:

    Eine Schnittschutzhose ist unbedingt erforderlich !!!! (kostet ca. 80 € )
    Würde ein Unfall passieren, man sägt sich ins Bein, zahlt keine Versicherung.
    außerdem Schnittschutzjacke für Baumschnitt
    Schnittschutzschuhe und Helm mit Gehörschutz und Sichtschutz.
    Für den Wald ist außerdem noch ein Kettensägenlehrgang erforderlich ,
    den kann man eventuell bei der örtlichen Feuerwehr oder bei einer Forstbehörde machen.
    der Lehrgang kostet ungefähr 50 € und wird meistens in 2 Tagen abgehalten.

    Meine Erfahrung
    ********************
    Ich habe mit der Kettensäge zwar erst einen Winter gearbeitet , aber sie ist immer zuverlässig gelaufen.
    Man muß immer darauf achten sie nach jeder benutzung zusäubern und die Kette zu schärfen,
    der Durchmesser der Bäume sollte die Schnittlänge der Kettensäge nicht überschreiten zumindestens nicht beim Fällen
    Ein Bekannter hat mal gesagt säge von beiden Seiten des Stammes dann hast du die doppelte Schnittlänge
    Die Durchzugskraft der Säge ist eigentlich recht gut , sofern man die Schnittlänge nicht voll ausnutzt .


    Meine Meinung
    ******************

    Es gibt bessere Sägen mit mehr Hubraum , mehr Leistung einer längeren Schnittlänge, breiteren Ketten , die aber auch schwerer sind und vor allem mehr Kosten die dann aber auch nur für Profi Holzfäller geeignet sind . Ich bin mit mit meiner Kettensäge ( Fichtenmoped ) zufrieden. Mehr wie 10 Kubikmeter Holz pro Jahr brauche ich sowieso nicht für unseren Specksteinofen, letzten Winter waren es vieleicht 6 Meter.

Dolmar 111 im Vergleich

Hersteller Dolmar dolmar-gmbh
Weitere interessante Produkte