God Child 01 (gebundene Ausgabe) / Kaori Yuki

Carlsen-verlag-gmbh-god-child-01-gebundene-ausgabe Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 06/2004
Produktübersicht
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsberichte (2)

Gebraucht & Neu

Produktbeschreibung

God Child 01 (gebundene Ausgabe) / Kaori Yuki

Allgemeine Informationen

  • Abbildungen Illustr.
  • Ausgabeformate Gebundene Ausgabe
  • Erscheinungsjahr Januar 2004
  • Hersteller / Verlag Carlsen Verlag GmbH
  • Kurztitel Yuki, K: God Child
  • Maße (L x B x H) 178 x 116 x 17
  • Schlagworte Comic / Manga;Manga;
  • Seitenzahl 192 Seiten
  • Untertitel Best of Daisuki.
  • Unverbindliche Preisempfehlung 5,00

Tests und Erfahrungsberichte

  • God Child Band 1 von Kaori Yuki

    • Aufmachung:  gut
    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  hoch
    • Humor:  durchschnittlich
    • Wie ergreifend ist die Story?:  berührt kaum
    • Zielgruppe:  Männer
    • Stil:  ausschmückend
    • Seitenzahl:  100 bis 200

    Pro:

    Zeichnungen, Geschichte, eigentlich alles

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    God Child- ein Manga der ganz besonderen Kaori Yuki-Art. Ein Count um den eine Menge seltsamer Morde geschehen.. Hat er etwas damit zu tun? Ist er vielleicht sogar selbst ein Opfer?
  • Für alle Gift-Liebhaber..

    • Aufmachung:  sehr gut
    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  sehr gering
    • Spannung:  sehr gering
    • Humor:  humorvoll
    • Wie ergreifend ist die Story?:  sehr ergreifend
    • Zielgruppe:  Kinder & Jugendliche
    • Stil:  sehr ausschmückend
    • Seitenzahl:  100 bis 200

    Pro:

    wunderbar gruselig und schön gezeichnet, Hochspannung!

    Kontra:

    nichts für schwache Nerven

    Empfehlung:

    Ja

    Der erste Band einer wunderbaren Manga Saga von Kaori Yuki. Es gibt viele mysteriöse Mordfälle zu klären, die nicht selten etwas mit der geheimnisumwobenen Familie des jungen Count Cain zu tun haben.