Monastir Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Tests und Erfahrungsberichte

  • Monastir, Geburtststadt des ersten Präsidenten Tunesiens

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Heute will ich will noch ein wenig Interessantes über die Stadt Monastir berichten. Seinen Namen verdankt die Stad einem frühchristlichen Kloster. Aber die Stadt ist noch älter denn in der Antike hieß sie Ruspina und war der Ausgangspunkt von Cäsars Afrikafeldzug.

    An der Straße von Sousse nach Monastir, liegt noch vor dem Ortseingang, hinter hohen Mauern und schmiedeeiseren Toren der Palast des ehemaligen Präsidenten, der aber auch heute noch zeitweise vom amtierenden Präsidenten genutzt wird.

    Das erste was auffällt, wenn man die Stadt erreicht ist der Ribat, aus dem 8. Jahrhundert, ein islamisches Wehrkloster, welches direkt an der Uferstraße liegt und wirklich sehr

    Produktfotos & Videos

    Der-ribat
    der Ribat von m0gli
    am 17.01.2006
    Die-moschee
    die Moschee von m0gli
    am 17.01.2006

    Kommentare & Bewertungen

    • Fluetie

      Fluetie, 18.01.2006, 20:47 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      :-) lg Dirk

    • morla

      morla, 17.01.2006, 22:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • flowerdoro

      flowerdoro, 17.01.2006, 22:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr schöner Bericht, prima!

  • Tunesien Monastir - Hotel Helios Beach ****

    Pro:

    -

    Kontra:

    es gibt meines erachtens kein kontra

    Empfehlung:

    Ja

    Hey Leute,


    ich kam vor kurzem aus dem besten Urlaub mines Lebens nach Hause und möcht euch jetzt einen kurzen Einblick geben was so alles geboten war in Monastir und wie das Hotel ausgestattet war.

    Ich war dort mit meinen Eltern und meinen kleineren Schwester...
    Ich dachte schon ich würde mich in diesem Urlaub etwas langweilen doch dies war ganz und gar nicht der Fall.

    Alles fing am Flughafen von München an. Unsere Airline war die "TUNIS AIR". Der Komfort an Board war akzeptabel. Natürlich nicht mit mit der Condor oder so zu vergleichen aber die Leute waren sehr nett und freundlich. Das Essen war spitze kann man überhaupt nichts dagegen sagen. Es

    Kommentare & Bewertungen

    • knudly

      knudly, 11.06.2005, 15:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      da will ich hin :(

    • anonym

      anonym, 05.06.2005, 01:18 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      wir fliegen immer nach Sousse.ein wunderschönes Land und ein sehr guter Bericht..

    • Rym2210

      Rym2210, 15.05.2005, 01:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      das es dir so gut gefallen hat :-))) das hotel kenn ich nur von aussen! Ich sehe es aber jedes mal, wenn ich vom oder zum Flughafen fahre. lg Rym

    • tammy

      tammy, 01.05.2005, 19:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      tunesien und NIIIIIIIIIE wieder.... liebe grüße tammy

  • Tunesien, Monastir - Helios Beach ****

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Am 7.3.05 bin ich mit meiner ganzen Family und auch noch ner guten Freundin nach Tunesien geflogen, ich erhoffte mir natürlich nur gutes!
    Alles fing recht gut an, wir sind von Hannover mit der Linie "Tunis Air" geflogen. Für meinen Geschmack war das Flugzeug etwas eng, aber was soll man erwarten... Ansonsten war alles super, das Essen an Bord hat sehr gut gechmeckt und das Team war auch ausgesprochen freundlich! Also nichts zu bemängeln. Der Flug ging auch nur ca 3 Stunden. Ich denke, das kann man aushalten ;-)

    Als wir dann dort angekommen sind, dachte ich zuerst.. oh mein gott, wo bin ich denn hier gelandet...
    1. Das Hotel lag sehr dicht (ca 200m) am Flughafen

    Kommentare & Bewertungen

    • SabrinaS

      SabrinaS, 16.04.2005, 15:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht!!!! Und du hattest schon Angst, dass du nicht viel schreiben könntest usw. Dein Bericht erinnert mich total an unseren geilen Urlaub. Ich würd sofort wider hin fliegen. Ich glaub des bleibt mein lieblings Reiseziel und Hotel. B

    • kleineswoelkchen

      kleineswoelkchen, 11.04.2005, 20:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      und ich entscheide mich jetzt für nützlich, denn es fehlt mir doch einiges an Angaben, was Reiselustigen helfen würde, die die Anlage und Umgebung noch nicht kennen. gruss andy

  • Hotel Skanes El Hana....Oder: Wenn die Sonne ruft !

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Es war mal wieder soweit: Das Wetter in Deutschland war nicht gut, die Sehnsucht nach wärmender Sonne bei meiner Frau und mir wurde immer größer.

    Die Reiseplanung
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Flugs haben wir ein paar Worte mit den Kollegen gewechselt und die Sache war geritzt: Da wir ohnehin nur eine Woche wegfliegen wollten, klappte das mit den Vertretungen ohne Probleme. Zum Glück !
    Einzige Rahmenbedingungen, die wir uns für den Zeitraum selbst gesetzt hatten: Der Flug sollte nicht unbedingt am 11.9. stattfinden und am 12.9. wollten wir an einer Art „Betriebsfest“ teilnehmen.
    Unser Augenmerk fiel also hauptsächlich auf den Zeitraum ab 13.09.02, vornehmlich von Samstag
  • Monastir - für Singles eher weniger geeignet

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Im Sommer '99 entschloß ich mich einen preiswerten Urlaub im Mittelmeerbereich als Alleinreisender zu buchen.
    Die Wahl fiel auf Monastir / Tunesien. Ein 3-Sterne Hotel in Strandnähe sollte im Juli für einen einwöchigen Aufenthalt ca. 400,- Euro kosten. Als Fluglinie war Tunis Air vorgegeben.
    Und auf gings.

    Der Komfort im Flugzeug war leider nur mäßig. Kein Unterhaltungsprogramm in Form von Musik über Kopfhörer o.ä., keine Monitore mit Informationen über die Flugroute und die Sitzabstände ziemlich eng. Nicht so schlimm, denn der Flug dauerte ja nicht ewig.

    Vor Ort befand sich das Hotel (Esplanade) tatsächlich in guter Strandlage. Nur die lebendige Uferstraße