Lush Cynthia Sylvia Stout Shampoo

Produktbeschreibung

Lush Cynthia Sylvia Stout Shampoo

gelistet seit 01/2012

Allgemeine Informationen

Typ für normales Haar

Tests und Erfahrungsberichte

  • * Pfui *

    • Geruch:  unangenehm
    • Wirkung:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Auswaschbarkeit:  sehr einfach

    Pro:

    Wirkung, Verträglichkeit, Ergiebigkeit

    Kontra:

    Geruch

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, liebe Leser..!!


    Heute schreibe ich über ein Lushshampoo, welches ich vor einiger Zeit getestet habe. Es handelt sich dabei um das Cynthia Sylvia Stout Shampoo.


    Wie ich dazu kam
    --------------------------------

    Ich hatte eine Bestellung im Onlineshop von Lush Deutschland aufgegeben und bekam wie immer ein paar Proben mit dazugelegt, so dass ich einiges zum ausprobieren hatte. In einem transparenten Plastiktiegel befand sich dieses Shampoo, welches ich mir wohl aufgrund der Optik, Beschreibung und vorallem auch des Namens nicht selber bestellt hätte.


    Das Produkt
    ------------------------

    Es gibt das Shampoo in drei verschiedenen Größen, nämlich in der 100, 250 und 500 ml Flasche. Die Flaschen sind alle aus Plastik und sehen genau so aus, wie auf dem Produktbild. Lediglich die Größe unterscheidet sich.
    Lush verspricht uns Folgendes zu diesem Shampoo:
    Halt, Kraft und Glanz für wehendes, fluffiges und krauses Haar. Cynthia Sylvia Stout wird mit Stoutbier hergestellt, das Deine Urgroßmutter wahrscheinlich benutzte, um ihren Haaren Glanz zu verleihen. Stout enthält Eiweiß und gibt Haaren Gewicht, Glätte und Glanz - exzellent für Haar, das sich bei Feuchtigkeit kräuselt. Cynthia Sylvia Stout riecht köstlich: wie ein Cocktail aus Brandy, Stout und Zitronen und macht sogar lockiges Haar glänzend.

    Hersteller ist:
    Lush
    www.lush-shop.de


    Die Inhaltsstoffe
    -------------------------------

    Stout (Bier), Wasser (Aqua), Ammonium Laureth Sulfate, Feines Meersalz, Laurylbetain, Propylenglycol, Frischer Bio-Zitronensaft (Citrus limonum), Cognacöl (Vitis vinifera), Zitronengrasöl (Cymbopogon schoenanthus), Hefe, Balsamicoessig, *Citral, *Geraniol, Parfüm, Methylparaben.
    *Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.
    Vegan.


    Der Preis
    ---------------------

    Die 100 ml Flasche kostet bei Lush stolze 6,95 Euro. Für die 250 ml Variante bezahlt ihr 12,75 Euro und für die 500 ml Flasche 18,50 Euro. Falls ihr das Shampoo also dauerhaft verwendet, lohnt sich die große Flasche.


    Meine Meinung
    ------------------------------

    Alleine die Farbe wirkt schon ein wenig abschreckend auf mich, denn das Shampoo ist orange/braun, wobei ich eher braun sagen würde, da das Orange nur ganz minimal zu sehen ist. Geeignet ist das Shampoo theoretisch schon für meine Haare, denn diese kräuseln sich tatsächlich, wenn sie nass sind, so dass ich die leichten Locken beim Föhnen immer herauskämme. Ich beschloss also, die Probe auf jedenfall zu nutzen und das Shampoo an meinen Haaren auszutesten.
    Der Geruch ist schonmal alles Andere als lecker. Lush ist ja dafür bekannt, dass die Produkte fast alle so lecker und intensiv duften... Das hier ist allerdings ein echter Griff ins Klo, bzw. ins Bierfass, denn das Shampoo stinkt nach einem undefinierbaren Kräutergebräu. Ganz merkwürdig und auch nicht angenehm! Manchmal kommt es bei Lushprodukten vor, dass ich einen Duft anfangs nicht so mag, mich aber dann daran gewöhne und ihn lecker finde. Das war aber hier nicht der Fall, denn ich habe meine Haare ganze vier Mal mit dieser Probe gewaschen und das Zeug hat auch nach der vierten Wäsche noch ekelhaft gestunken.
    Gut ist in jedem Fall die Ergiebigkeit, denn wie ich bereits mehrfach erwähnt habe, hatte ich ja nur eine Probe, die aber sehr lange gehalten hat. Mit einer größeren Shampooflasche müsste man also ewigkeiten auskommen.
    Die Wirkung ist auch ok, denn die Haare glänzen nach dem Waschen schön, fallen weich auf die Schultern und sehen einfach mal toll aus. Leider lassen sie sich nicht so gut kämmen und es ziept sehr beim Kämmen. Ich habe das Gefühl, dass meine Haare durch dieses Shampoo etwas mehr Volumen bekommen und wenn dieser komische Kräutergeruch nicht wäre, hätte ich mir das Shampoo vielleicht sogar nochmal nachgekauft und es dann in Kombination mit einer Spülung verwendet. Da mir der Geruch aber gar nicht zusagt, dieser aber noch bis zum nächsten Haarewaschen deutlich und intensiv im Haar wahrzunehmen ist, werde ich es leider nicht mehr kaufen. Der Duft ist schon sehr entscheidend bei einem Pflegeprodukt und wenn der nicht stimmt, muss ich mir eben ein anderes Produkt suchen.


    Fazit
    -------------

    Ein gutes Shampoo, welches leider ziemlich stinkt, dafür aber gut wirkt. Ich werde es aufgrund des merkwürdigen Geruches nicht mehr kaufen, kann es aber für diejenigen empfehlen, die den Geruch mögen.
    Insgesamt also drei von fünf Sternchen und eine eingeschränkte Empfehlung.

    Viel Spaß beim Haarewaschen..!!


    Viele Grüße,

    michelle975:o)