Coca-Cola Powerade Testbericht

Coca-cola-powerade
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut
  • Wirkung:  gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut

Erfahrungsbericht von rettchen

Orange ,es geht besser

  • Geschmack:  gut
  • Wirkung:  gut
  • Grad der Süße:  gering
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut
  • Kaufanreiz:  Zufall

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Da wir gestern wieder im Garten etwas zu tun hatten und außerdem etwas zu Trinken vergessen hatten mit zu nehmen, blieb uns nichts Anderes übrig, als zu Toom zu gehen, um dort etwas Kühles zum Erfrischen zu kaufen.



Beim Wühlen in der kleinen Kühltruhe ist mir Powerade Orange aufgefallen. Zum Einen wegen der praktischen wiederverwendbaren Trinkflasche und dann wegen dem praktischen Trinkverschluß. Mein Kleiner kann noch nicht so aus der Flasche trinken und so war ich glücklich, dort etwas in der Art zu finden. Dann trinkt mein Kleiner absolut nichts mit Kohlensäure, so daß ich auch deswegen zu Powerade gegriffen habe.



Zum Glück stand an der Kühltruhe kein Preis, sonst hätte ich mich wohl auf den Allerwertesten gesetzt, denn die Flasche mit 0,5 Liter kostete 0,99 €, ein stolzer Preis muß man schon sagen und ist es dies wirklich wert ? Also in der durchsichtigen Flasche ist eine orangefarbene Flüssigkeit ohne Kohlensäure enthalten. Hat man die Kappe oben abgenommen, kann man den Trinkverschluß hochziehen und man sieht, im Gegensatz zu anderen Flaschen dieser Art größere Trinklöcher.



Ich dachte, man bekomme dadurch dann gleich mehr Flüssigkeit zum Trinken, aber der Kleine und auch ich selbst mußten schon durch Drücken auf dem Bauch der Flasche etwas nachhelfen, daß wir endlich unseren ersten großen Durst gelöscht bekamen. Durst löschen tut Powerade schon aber mir persönlich sagte der Geschmack nicht so sehr zu. Es war zwar fruchtig nach Orange, aber meiner Meinung nach sehr wässrig. Außerdem fehlte mir doch die Kohlensäure, aber die habe ich auch nicht darin erwartet.


Den Durst hat Powerade sehr gut gelöscht und ich konnte nach dem Trinken doch noch etwas im Garten tun. Die PET Flasche werden wir noch eine ganze Weile nach dem Ausspülen weiter verwenden.



Zutaten
````````
Wasser, Zucker, Mathodextrin, Säuerungsmittel Citronensäure, Trinatriumcitrat, Mononatriumcitrat, Stabilisatoren, E 414 und E 445, Trikaliumcitrat, Aroma, Magnesiumchlorid, Farbstoff E104 und E 110




Nährwertangaben je 100ml
````````````````````````````
Brennwert:............. 147 kJ / 34,5 kcal
Eiweiß:................... 0g
Kohlenhydrate:....... 8,2g
Fett:........................0g



Fazit
``````
Es gibt preiswertere besserschmeckende Getränke, deshalb werde ich nur im Notfall Powerade kaufen. Es schmeckt zwar gut, geht aber noch besser, löscht gut den Durst können andere aber auch. Ich kann Powerade empfehlen, vergebe eine gute Wertung.

51 Bewertungen, 2 Kommentare

  • Baby1

    05.02.2007, 11:42 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • anonym

    17.12.2006, 15:38 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)