Albi Gemüsesaft

Albi-gemuesesaft
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Produktbeschreibung

Albi Gemüsesaft

gelistet seit 08/2003

Allgemeine Informationen

Typ Gemüse

Tests und Erfahrungsberichte

  • Verzieh dich ich mag dich nicht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Heute morgen überraschte mich meine Tochter mit einer Vitaminbombe, sie brachte mir einen neuen Gemüsesaft vorbei.Ich liebe diese Säfte und trank ihn sofort.

    Ja und was soll ich jetzt sagen, also dieser Gemüsesaft von Albi sieht sehr schön rot aus, vermutlich kommt die Farbe von den Tomaten, aber so ein rot haben die Tomaten eigentlich gar nicht.

    Egal Farbe hin oder her, der Geschamck ist wichtig, gut jetzt kommt der Apfelessig ins Spiel, denn dieser Saft ist mit Apfelessig und genau der ist für mich absolut gewöhnungsbedürftig.

    Was nützen mir die Tomaten, Karotten und der gute Selleriegeschmack wenn der Apfelessig so grausam hervor sticht, brrrr, daran kann
  • Der neue ALBI-Gemüsesaft mit Apfelessig ist nicht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    das was der Hersteller angibt : nämlich lecker!

    Er schmeckt etwas gewöhnungsbedürftig, eben durch den Apfelessig. Ich habe mir heute so eine Flasche gekauft, kalt gestellt und dann mit Schmacht auf einen Gemüsesaft, eingeschüttet.
    Erst habe ich ihn ohne extra Gewürze probiert: naja kann man trinken.

    Dann habe ich meine Spezialpfeffermühle angeschmissen die mit getrocktneten Chillischoten und grobem Meersalz bestückt ist *kannmanmanchesmitrausreissen*. Die nehme ich lieber als Tabasco.
    Aber auch damit hat mich der Gemüsesaft auch nicht vom Hocker gerissen. Der Apfelessig überdeckt den, eigentlich gar nicht so schlechten, Geschmack des Gemüsesaftes. Ich kann