Alete Frischmilch-Brei Schokolade

Alete-frischmilch-brei-schokolade
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Produktbeschreibung

Alete Frischmilch-Brei Schokolade

gelistet seit 08/2003
Hersteller Alete, http://www.nestle.de
nestle-deutschland-ag
weitere Alete Babynahrung

Allgemeine Informationen

Typ Milchbrei

Tests und Erfahrungsberichte

  • Nicht nur für´s Baby - SEHR LECKER :-)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Alete - Alles Gute für Ihr Kind. Hm, Kinder habe ich keine, trotzdem ist in meiner Küche immer ein Päckchen "Alete Frischmilchbrei Schokolade" anzutreffen. Und der ist nicht für irgendwelche Verwandten / Bekannten, die mich mit Baby besuchen kommen - sondern der is für mich!!!

    Denn was für Kinder gut ist, ist für Erwachsene doch bestimmt auch gut, oder? Außerdem schmeckt der Brei super-lecker!!!

    Die Verpackung:
    *************

    Den Alete-Brei gibt´s im typischen Alete-Brei-Pappkarton. Frische und Aroma werden durch einen luft- und lichtundurchlässigen Folienbeutel gewährt. Meine Packung beinhaltet 200g, des gibt den Brei aber auch im Doppelpack (großer Pack mit zwei Folienbeuteln à 250g drin!).

    Wie der Brei gemacht wird:
    *********************

    GANZ, GANZ EINFACH! Man nehme Milch (wenn man´s warm mag, dann erhitze Milch - ansonsten kalte Milch) und rühre das Pulver ein bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist - manche mögen´s ja lieber dünn, die anderen so fest, daß der Löffel drion stecken bleibt :-) Jedem das seine.

    Wie´s schmeckt:
    *************

    Ganz lecker schokoladig!!! Und wem das net reicht, der kann sich ja noch ein bißchen Obst dazumischen. Sehr zu empfehlen :-)

    Zutaten:
    *******

    Weizenmehl (teilsweise aufgeschlossen), Schokoladenpulver 36g/100g, Hartweizengries, Zucker, Eisenpyrophosphat, Emulgator Sojalecithin, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Vitamin B1, Vitamin A, Biotin, Folsäure), Vanillin, Kaliumjodid.

    FAZIT:
    ******

    Der Brei ist schnell gemacht und eine echte Alternative zu Smacks, Frosties und sonstigem! Ach ja, und falls mal ein Baby (ab dem 6. Monat) zu Besuch kommt und Hunger hat, hat man auch gleich noch was im Haus. Praktisch, oder?

    Schönen Abend noch! Man liest sich, Mokli :-)

Alete Frischmilch-Brei Schokolade im Vergleich