Edel & Starck

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
sme spassgesellschaft! various - edel & starck-komplettbox 1-4 [de-version, regio 2/b] (sme spassgesellschaft!) dvd
sme spassgesellschaft! various - edel & starck-komplettbox 1-4 [de-version, regio 2/b] (sme spassgesellschaft!) dvd
31,47 €¹
Versand ab 2,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 

Produktbeschreibung

Edel & Starck

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Sendungs-Typ Anwalt- & Gerichtsserie

Pro & Kontra

Vorteile

  • witzig, keine billig Anwaltsserie
  • lustig, tolles Duo, nette Schauspieler

Nachteile / Kritik

  • Snief, die letzte Staffel läuft...
  • nur montags

Tests und Erfahrungsberichte

  • 2 Streithähne in einer Kanzlei...

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  durchschnittlich
    • Präsentation:  sehr gut
    • Spaß:  sehr viel
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Romantik:  viel

    Pro:

    witzig, keine billig Anwaltsserie

    Kontra:

    Snief, die letzte Staffel läuft...

    Empfehlung:

    Ja

    *** Wie ich dazu kam und was mir gefällt ***

    Mein Montag fing immer um 20:15 mit SK Kölsch an. Nach der Werbepause sendet Sat.1 dann ja immer Werbung für die nachfolgende Sendung, und irgendwann hab ich dann gedacht: "Guck's dir doch mal an". Also bin ich dann vor dem Fernseher gesessen und habe mir Edel und Starck, die in Berlin spielende Anwaltsserie angeguckt. Ich war überrascht, da die Sendung eigentlich nicht wirklich zu "Anwaltsserie" passt. Klar geht es um 2 Fälle, die in jeder Folge bearbeitet werden (in Ausnahmefällen auch mal 3). Doch irgendwie spielt sich das Geschehen nicht nur im Gerichtsgebäude ab, sondern es geht auch um die "Privatpersonen" Felix Edel und Sandra
  • Kriegen sie sich...?

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  sehr gut
    • Präsentation:  sehr gut
    • Spaß:  sehr viel
    • Spannung:  viel
    • Romantik:  sehr viel

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Na, ja Semesterferien sind schon was langweiliges... Zumindest, wenn man gerade aus dem ersten Semester kommt und sich also nicht auf irgendwelche Klausuren vorbereiten muss. Ich hab mir deshalb vorgenommen, das Fernsehen etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

    Und da gibt es ja zwei Kategorien: Die Sendungen und die Werbung. Natürlich werde ich über beides ausgiebig berichten!

    Anfangen möchte ich aber mit einer meiner absoluten Lieblingssendungen, die Montags am Abend um 21.15 Uhr auf Sat1 läuft.

    Edel & Starck

    Die Geschichte

    Felix Edel und Sandra Starck sind zwei Anwälte in Berlin. Die beiden führen eine Gemeinschaftskanzlei in
  • Mein Montagskino

    Pro:

    lustig, tolles Duo, nette Schauspieler

    Kontra:

    nur montags

    Empfehlung:

    Ja

    Der Montag bringt für mich zur Zeit einen sehr angenehmen Feierabend mit sich, da dort die Serie

    ~~~~~~ Edel & Starck .~~~~~

    läuft, und ich aus diesem Anlass einfach mal meinen Gedanken freien Lauf lasse und Dir so etwas mehr über die Serie erzählen kann. Ich bin an sich nicht so der Serienfreak, aber ab und an finde ich für mich doch das passende. Ärzteserien, Dokusoap, mittlerweile kann man sich ja kaum mehr davor retten. Weil es sich in diesen Kategorien doch immer um ein und das selbe Thema handelt, war ich froh, endlich Abwechslung in dieser Serie gefunden zu haben, die sich zwar hier auch unter „Krimis“ wiederfindet, ich aber keineswegs der Meinung bin, dass dies
  • nachgemacht ist nicht immer schlechter

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die mutigste Serie im deutschen Fernsehen, muß ich sagen – denn sowas von rotzfrech abgekupfert habe ich noch nicht gesehen? Wo geklaut? Na eindeutig bei Ally McBeal! Und wenn man sich traut in einer derart offensichtlichen Art und Weise, ganze Serienelemente zu klauen (zumal sich auch Ally McBeal trotz Kultstatus eher auf dem absteigenden Ast befindet), so muß man doch sehr von sich und seinem Konzept überzeugt sein. Zumindest dies hat für’s Erste einen gewissen Respekt verdient!

    Edel & Starck beehrt uns nun als neue deutsche Anwaltsserie allmontäglich um 21:15 Uhr auf SAT 1. Ärgert sich die Kirchgruppe da etwa, daß die Konkurrenz um RTL herum, eine Serie wie Ally McBeal auf
  • Idee ist geklaut, aber trotzdem sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Eine Fernsehserie um eine Anwaltskanzlei mit etwas skurrilen Fällen? Natürlich denkt man dabei sofort an „Ally McBeal“. Als ich Anfang 2002 las, das SAT.1 eine solche Fernsehserie plant, erwartete ich einen billigen Abklatsch der US-Serie oder sogar noch schlimmer: Eine 1:1-Kopie der Serie mit deutschen Schauspielern. Schließlich hat vor nicht all zu langer Zeit gerade SAT.1 den absurden Versuch unternommen, „Fawlty Towers“, ein der genialsten Comedy-Serien aller Zeiten mit dem unvergleichlichen John Cleese von den Monty Pythons von 1975, in einer Neuauflage mit absolut identischen Folgen mit Jochen Busse zu zeigen.

    Aber aufgrund der Tatsache, das mit Christoph M. Ohrt einer