Hauck Sleep and Play Go

Hauck-sleep-and-play
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Produktbeschreibung

Hauck Sleep and Play Go

gelistet seit 08/2003
Hersteller Hauck, http://www.hauck.de
hauck-gmbh-co-kg
weitere Hauck Reisebetten

Allgemeine Informationen

Typ Reisebett

Pro & Kontra

Vorteile

  • Keine Diagonalen Streben an den langen Seitenteilen, an dem sich die Kleinen beim umfallen den Kopf stoßen können.

Nachteile / Kritik

  • Qualitativ minderwertig und nicht für den häufegen Gebrauch geeignet.

Tests und Erfahrungsberichte

  • Würd ich nie wieder kaufen

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  schlecht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Als mein Sohn geboren wurde, dachte ich mir, es wäre doch gar nicht so schlecht, ein Reisebett zu haben.

    Da kann man ihn mal bei Oma zum Schlafen lassen,im Garten oder auch in einem anderen Zimmer, wo er mehr Ruhe hat.

    Ist ja alles so praktisch, Bett auseinanderbauen wieder zusammen,dachten wir uns, es ist nicht so schwer und bei Nichtgebrauch platzsparend weg zu stellen.

    Auch das das Kind rausgucken und ich reingucken kann,da an beiden Seiten eine Art Netz angebracht ist, fand ich toll.

    Beim normalen Babybett geht dies ja nicht, da man die Ecken, Kanten und Stäbe eben alles polstern mußte, damit sich das Baby, gerade am Kopf, nicht verletzt.
  • Einmal und nie wieder!

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  schlecht

    Pro:

    Keine Diagonalen Streben an den langen Seitenteilen, an dem sich die Kleinen beim umfallen den Kopf stoßen können.

    Kontra:

    Qualitativ minderwertig und nicht für den häufegen Gebrauch geeignet.

    Empfehlung:

    Nein

    so, nun ist es mir passiert, ich hab mein Geld zum Fenster rausgeschmissen. Wir brauchten dringend ein Reisebett um unsere Kleine auch im Wohnwagen einen sicheren Schlaf zu ermöglichen. Und tagsüber, so dachten wir, wäre es nicht schlecht wenn die Kleine draussen sicher spielen könnte.

    Aber auch noch mit einem Laufgitter abschleppen? Neee, sagte ich, da gibts doch das von Hauck! Ich also los und so ein Spiel-Bett gekauft. Gab es sogar im Angebot für 49,00 €. Soweit so gut. Der erste Aufbau war auch Problemlos, und die nächten 6 male auch, und dann fing das Theater an.

    Zuerst wollten die langen Seiten nicht richtig einrasten, wir brauchten immer mehrere Versuche bis die
  • Unser neuer Kinderknast

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Unsere kleine Tochter ist eine wilde Hummel, die ab und zu ihre Auszeiten im Laufgitter braucht. Dank ihrer Wildheit hat sie dies dann aber sehr schnell kaputt bekommen. Eigentlich wollten wir ihr kein neues kaufen, da sie inzwischen ein ein halb ist und ich dies nicht mehr für notwendig halte, doch da das alte Laufgitter auch immer unser Reisebett war, brauchten wir diesbezüglich auf jeden Fall etwas neues, besonders, da Ende Oktober Nr. 4 auf die Welt kommen soll.

    So waren wir dann hocherfreut, daß es bei Penny diese Woche das Reisebett Play´n Relax im Angebot für DM 89,-- gab. Das letzte Bett in unserer Filiale gehörte uns und wurde zu Hause auch gleich ausgepackt. Aussehen tut
  • absolut in ordnung, preis-leistung ausgewogen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    ich habe mir das "sleep´n play" vor ca. 3 jahren gekauft und seither haben wir es oft benutzt.
    mein sohn hat bisher immer gerne und gut, ohne probleme darin geschlafen!

    was wirklich klasse ist: das bett ist mit ein paar handgriffen in wenigen sekunden aufgestellt!

    zusammengeklappt ist es wirklich sehr handlich und das gewicht ist auch ok.
    Das macht es für mich zu einem guten reisebett -
    man hat wirklich noch genug platz für andere dinge.

    nicht so klasse ist die matratze, aber mit einem grossen handtuch ist schon abhlfe geschaffen.
  • Ungestört oder das Schlafzimmer ist unser ;o)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vor ein paar Tagen hat der Postbote uns eine sehr große Freude bereitet, er brachte uns ein rießiges Paket mit einem Kinderreisebett. Warum uns das so viel Freude bereitet hat? Das werde ich euch gleich erklären:o)))

    Unsere fast 15 Monate alte Tochter Elaine schlief bis vor ein paar Tagen noch immer in unserem Schlafzimmer. Ihr Bett stand neben meiner Seite des Bettes, alles sehr beengt. Aber da wir nur ein Kinderzimmer haben (im Moment noch) blieb sie eben so lange bei uns. Doch jetzt sollte sie endlich mit in das Zimmer unseres Sohnes umquartiert werden. Stillen ist ja schon lange vorbei, sie ist seit Mai ein Jahr alt, es wurde langsam Zeit. Auch wollten wird endlich unser

Hauck Sleep and Play Go im Vergleich

Weitere interessante Produkte