Kymco Cobra Racer

Kymco-cobra-racer
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Produktbeschreibung

Kymco Cobra Racer

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 08/2003
Hersteller Kymco, http://www.kymco.com/
kymco
weitere Kymco Roller

Allgemeine Informationen

Typ Roller

Pro & Kontra

Vorteile

  • Günstig in der Versicherung ca.50 Euro im Jahr
  • Fahrverhalten, Bremsen, Ergonomie

Nachteile / Kritik

  • Nur für Straße geeignet, keine Feldwege
  • Elektrostater, Verbrauch

Tests und Erfahrungsberichte

  • Motorroller Kymco Yup 50

    • Zuverlässigkeit:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Günstig in der Versicherung ca.50 Euro im Jahr

    Kontra:

    Nur für Straße geeignet, keine Feldwege

    Empfehlung:

    Ja

    Technische Daten

    Hersteller: Kwang Yang Motor Co. Ltd. (KYMCO)
    Motorleistung: 3,3 kW, 6500 U/min, 50 ccm
    Motortyp: Otto 2 Takt
    Leergewicht: 92 kg
    Zulässiges Gesamtgewicht: 251 kg
    Sitzplätze: 2
    Höchstgeschwindigkeit: 45 Km/h
    Reifengröße: vorn : 120/70 – 12,hinten: 130/70 – 12
    Bremse: vorne Scheibe,hinten Trommel


    Optik

    In Silber und Rot erhältlich.
    Klassisches Design viele Rundungen und eine große bequeme Sitzfläche machen ihn zu was besonderen.
    Die großen Reifen geben ihm stabilen halt auf der Straße.
    Das
  • Kymco Super 9 50ccm lc

    • Zuverlässigkeit:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Fahrverhalten, Bremsen, Ergonomie

    Kontra:

    Elektrostater, Verbrauch

    Empfehlung:

    Ja

    Ich hab ihn seit ca. 3 Monaten und gebraucht gekauft.
    Er hat 1450 € gekostetund hatte nur ca. 800 km runter. Ich habe ihn gekauft nachdem er fast 2 Jahre ineiner trockenen Holzhütte Stand. Damals hatte er nicht einen Kratzer und wurde noch nie im Regen gefahren; er war also wie neu.


    Fahrverhalten:
    Er hat ein ausgezeichnetes Fahrverhalten und es macht Spass mit ihm zu fahren. Er lenkt sicher ein und wenn mann genug Gas gibt auch sicher wieder raus.


    Bremsen:
    Die Bremsen gingen nicht besser. Er hat vorne und hinten Scheibenbremsen die man ohne Kraftaufwand betätigen kann. Sie sind gut zu dosieren und packen traumhaft.

    Motor:
    Er
  • Kymco Cobra Racer 50 - Der Roller der mehr kann

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Seit ca 6 Monaten fahre ich einen Kymco Roller und bin damit sehr zufrieden. Der Roller springt immer an (Hat neben E-Starter auch einen Kickstarter) und läuft auch sonst echt super (60 KM/H sind kein Problem).
    Nun aber kommt der Hammer: Als ich letzte Woche bei dem Zweiradhändler meines Vertrauens war, erfuhr ich , daß es für alle Kymco-Roller eine Tuning-Black-Box gibt, welche die Drehzahlbegrenzung aufhebt und den Zündzeitpunkt verändert. Damit soll der Roller zwischen 80 und 90 KM/H laufen, da diese Black-Box orginal für Kymco-Roller ist , welche außerhalb Deutschlands laufen.
    Die Black-Box kostet nur 90 Euro und man braucht keine Stunde um sie auszutauschen.
    Das ist

Kymco Cobra Racer im Vergleich

Hersteller Kymco kymco
Weitere interessante Produkte