Motorola M3888

Motorola-m3888
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
i-21 electronics headset kopfhörer für motorola c350 m3888 timeport 7089 v3688 v3690 v50 v51 c450 c300 c330 c336
i-21 electronics headset kopfhörer für motorola c350 m3888 timeport 7089 v3688 v3690 v50 v51 c450 c300 c330 c336
7,99 €¹
Versand ab 3,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Motorola M3888

gelistet seit 09/2003
Hersteller Motorola, http://https://www.motorola.com/de/
motorola-gmbh
weitere Motorola Tastenhandys

Allgemeine Informationen

Gewicht 170 Gramm
Maße (B x H x T) 50 x 140 x 25 Millimeter

Ausstattung

Anklopfen vorhanden
Anruf halten vorhanden
Anrufumleitung vorhanden
Anzahl Klingeltöne 11 Stück
Call barring vorhanden
Display-Größe 96 x 32 Pixel
Fax- / Datenübertragung vorhanden
Frequenz Dual-Band
GSM-Funktion vorhanden
Karten-Typ Plug-in
Lieferumfang Handy, Handbuch, Akku, Ladegerät
Makeln vorhanden
Sprechzeit 4 Stunden
Stand-by-Zeit bis 110 Stunden

Weitere Merkmale

Telefon-Farbe blau

Tests und Erfahrungsberichte

  • ein altes handy

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    es ist eigentlich gut,weil mein bruder es hat es hat gute spiele muß ich wirklich sagen es hat das spiel luftballons und magic the gatterring monster esist ja super hat gute spiele und gute polyphone klingeltöne und mein freund daniel findet motorolas auch gut und dauch noch siemens wie ich einfach gut mein ganze familie findest auch gut. meine mutter möchte mir ein handy motorola kaufen.mein bruder ádere bruder hat auch ein und es ist ein sioemens unds ein motorolas ber keine sim-karte
  • "Hilfe, es piept!" - mein erstes Handy

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo ihr lieben,



    „Hast du auch ein Handy?“ „Äh nein, das hat meine Mutter“. So oder so ähnlich ging es mir letztes Jahr, als meine Ma sich dazu entschlossen hatte, ein „Familienhandy“ zu kaufen. Es sollte immer von demjenigen gebraucht werden, der weg war oder sonst irgendwie erreichbar sein musste. Als ich also im Herbst dann für drei Monate nach Frankreich fuhr, hatte ich es dabei, weil ich eben auf Neuigkeiten von meinen Freunden nicht immer erst zwei Tage warten wollte, die die Post braucht. Danach ging es dann auch völlig in meinen Besitz über...sehr zum Leidwesen der Rechnung...*g*. Na gut, das zur Vorgeschichte.

    -x- Von außen -x-

    Das
  • Gleich wie das Talkabout 180 - gut fürs Auto

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Neulich kaufte sich mein Sohn das Motorola M3888 Handy. Natürlich habe ich es mir auch näher angeschaut.

    Das erste was ich feststellte, war die Größe und die Antenne, es gehört zu den größten Handys und die Antenne ist unverschämt lang.

    Erstaunt war ich über die Menüs und die Klingeltöne, den die waren genau gleich wie bei meinem Handy (siehe meine Meinung: Mototrola Talkabout 180).

    Aber irgendwie habe ich mich gleich mit den Tasten angefreundet, sie sind sehr komfortabel. Außerdem gibt es noch viele Zusatztasten (An-Aus, Lauter, Leiser, Schnellzugriff ...)

    Die Sprachqualität ist durchaus akzeptabel und der Akku hält ca. 4 Tage.

    Spiele,
  • DAS AUS DER TASCHENDIEBEN ;)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    .... wenn Sie sich jetzt für das Motorola M 3888 entscheiden wird Ihnen NIE wieder ihr Handy aus der Hosentasche gestohlen ...

    => so könnte ein Werbetext von Motorola zum Modell M 3888 aussehen.

    Hallo aber erstmal,

    heute schreibe ich über das Uralt Handy meines Vatrs.

    Die Einleitung sowie der Titel des Berichtes bezieht sich auf die Größe des Handys und auch ein wenig die Beliebtheit des Handys.

    _/_/_/_/_/_/_/_/
    Größe & Image
    _/_/_/_/_/_/_/

    Das Motorola M 3888 misst unglaubliche 16 cm an Länge ( inkl. Antenne ), ist 5cm breit und 2,5cm dick.

    Kurz gesagt es ist nicht nur "etwas" klobig sondern übergross.
  • Motorola 3388 immer zuverlässig

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe yopi Leser,


    ich möchte heute mal über mein Handy ,dass ich jetzt schon über ein Jahr besitze,berichten.Vor einem Jahr als ich mir dachte dass es schon mal Zeit wird mir ein Handy anschaffen ,da die meisten Leute de ich kenne ein Handy hatten und es natürlich auch sehr nützlich ist wenn man gerade kein Telefon zur Verfügung hat.Ich konnte mir das Handy damals für 100 DM(jetzt 50€) kaufen und machte keinen Vertrag sondern hatte eine Karte mit 25 DM Startguthaben.
    Ich brauch kein Top Handy da ich sowieso nicht so viel damit mache ,ich benutze es halt einfach nur zum telefonieren.Ich interessiere mich auch nicht so für Handys aber mit diesem Handy,dass bis jetzt
  • Schwachpunkt der Handyindustrie

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Mit dem Motorola M3888 habe ich im Januar 2001 mein erstes Handy gekauft,da es zu dem Zeitpunkt mit einem Preis von 99DM am ehesten meiner Preisklasse entsprach.
    Wie sich später herausstellen sollte hätte damals doch lieber ein paar Mark mehr ausgeben sollen,denn dieses Gerät war für mich ein totaler Reinfall.
    Aber macht euch doch einfach selbst ein Bild davon.

    ===========
    Menüaufbau
    ===========
    Telefonbuch
    Hier befinden sich die Menüunterpunkte
    Persönliche Nummern,Meine Rufnummer,10 letzten Gespräche, Kurzwahleinstellung.Alles in allem entspricht das Telefonbuch dem Standard.

    Gesprächsoptionen
    Hier befinden sich
  • Kleiner Preis - Grosses Handy

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    (¯`·.¸(¯`·.¸ Motorola M3888¸.·´¯)¸.·´¯)

    Es ist jetzt ca. 3 Jahre her als ich mir das Motorola M3888 gekauft habe, mittlerweile nutze ich die Nokia Modelle.
    Es war uch mein erstes Handy auf was ich sehr Stolz war.
    Ich habe es für damals 99 DM ( 50€ )mit einer Prepaid Card mit 25 DM (12 €) Starguthaben gekauft.
    Es ist mir in ca. einem Jahr richtig ans Herz gewachsen bis ich merkte das mein Handy eigentlich eine Telefonzelle ist.
    Ich habe es verkauft nachdem mir gesagt wurde das man in mein Motorla 1 DM stecken kann um 5 Minuten zu duschen :):

    Also ersteinmal etwas mehr zum Handy:

    SMS mit 160 Zeichen kann man auf dem Motorola M3888
  • Das waren noch Zeiten...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vor zwei Jahren musste ich es dann tun. Ich habe mir ein Handy gekauft. Da ich aber nicht so oft telefoniere und so die Gründgebühr sparen wollte, habe ich mir ein Handy mit Prepaid-Karte gekauft (für 99 DM).
    Das einzige, was mir im Handy-Shop zugesagt hat, war das Motorola M3888 (mit D1-Vertrag).
    Wenn man nicht viel von einem Handy verlangt, ist es genau das Richtige, denn es ist sehr spartanisch ausgestattet.
    Man kann nur telefonieren und texten (SMS schreiben). Aber das reicht für mich, denn was bringt es mir denn, wenn ich mir ein teueres "Sony" für 600 DM kaufe und damit auch nur diese 2 Sachen mache. Naja, auch egal.

    Das Handy ist nicht sehr groß und passt
  • Doofes Handy jedesmal ein Fingernagel futsch

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    ...und das beim blöden öffnen, ich habe 2 Prepaid Karten und wechsele da öfter mal hin und her.

    Leider ist die Verschlusskappe des dunkelblauen Handys nur mit einer Schiebebewegung zu öffnen. Dazu braucht man zwar keinen Fingernagel, da der Deckel aber etwas klemmt rutscht das Teil ganz plötzlich nach unten und Zack ist er ab.

    Mir gefällt das Handy auch sonst nicht besonders, es ist dunkelblau, ca 15 cm lang und etwas klobig.

    Es wiegt auch mehr als vergleichbare Handys (250 Gramm) und wenn man nicht die vorhandene Tastensperre aktiviert, wird man zum Dauertelefonierer.
    Wieviel Leute habe ich schon angerufen nur weil ich versehentlich auf die Tastatur

Motorola M3888 im Vergleich

Hersteller Motorola motorola-gmbh
Weitere interessante Produkte