Norma

Norma
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Produktbeschreibung

Norma

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 08/2003

Allgemeine Informationen

Typ Supermarkt

Pro & Kontra

Vorteile

  • Die Preise, Süßigkeiten
  • Wochenangebote sind immer sehr gut!
  • Tolle Familien- und Haushaltsangebote wöchentlich, günstig

Nachteile / Kritik

  • obst ist gammlig
  • manchmal etwas teuer
  • Durcheinander in Wühlkisten, teilweise schlechte Qualität von Lebensmitteln

Tests und Erfahrungsberichte

  • Anonym sagt zu Norma

    • Warenverfügbarkeit:  oft nicht vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  schlecht
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr unfreundlich
    • Auswahl:  klein
    • Fachliche Beratung:  sehr schlecht
    • Umgang mit Reklamationen:  durchschnittlich
    • Warenqualität:  sehr schlecht
    • Preisniveau:  durchschnittlich
    • Häufigkeit des Besuches:  regelmäßig
    Meine Bewertung bezieht sich auf die Norma-Filiale in Olching bei München! Man kommt an einem Freitag-Mittag in die Filiale. Brot-Regal = leer, Wurst-Regal = leer, die Wurst die noch vorhanden ist, ist abgelaufen. Obst und Gemüse ist meiner Meinung nach für den Bio-Müll. Im Geschäft herrscht eine ziemliche Unordnung und das Personal ist sowas von unfreundlich Bin eigentlich jede Woche dort zum Einkaufen gegangen, aber was im Moment dort abgeht nehme ich so nicht mehr hin. Werde dort erst einmal keinen Fuß mehr rein setzen
  • Lange Schlangen und ein Durcheinander

    • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  durchschnittlich
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr freundlich
    • Auswahl:  durchschnittlich
    • Warenqualität:  durchschnittlich
    • Preisniveau:  preiswert
    • Häufigkeit des Besuches:  häufig

    Pro:

    Tolle Familien- und Haushaltsangebote wöchentlich, günstig

    Kontra:

    Durcheinander in Wühlkisten, teilweise schlechte Qualität von Lebensmitteln

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo meine Lieben,


    ich berichte heute über ein Einzelhandel Geschäft. Es handelt sich um den Lebensmittel-Discounter NORMA. Erst gestern betrat ich wieder diesen Laden und sofort sind mir die gleichen Dinge ins Auge gesprungen wie sonst auch.....Ob gute oder schlechte........das erzähle ich euch gleich.



    Das Unternehmen NORMA:


    Das Filialunternehmen wurde bereits schon 1921 gegründet. Heutzutage besitzt NORMA etwa 1450 Filialen, erstreckt über Deutschland, Tschechien, Frankreich und Österreich.

    NORMA wird sicherlich nicht jeder kennen.....wäre bei uns vor einigen Jahren dieser
  • Norma-ein Billigmarkt

    • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr freundlich
    • Auswahl:  sehr klein
    • Fachliche Beratung:  gut
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr gut
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    Schnelle Hilfe, billig

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Norma ist ein Billigmarkt wo man fast immer fast alles bekommen kann, viele Leute gehen dort hin, bei mir gibt es zwei Normas einen kleinen in der Stadt und einen großen außerhalb der Stadt, der kleinere ist leider nicht so übersichtlich aber man findet trotzdem alles und wenn mal nicht dann hilft einem das Personal auch gerne weiter. Die Wochenangebote von Norma sind vielfältig, da es immer anderes gibt.

    Kurze Gliederung von Norma


    Wein:
  • Große Auswahl, leider keine QbA Weine Qualitätsweine)

    Lebensmittel:
  • Viele, man bekommt fast alles was man braucht auch mal was kurzes zum Abendessen, wie Hotdogs,
  • Computerhardware & Software
  • Campingausrüstung
  • Mp3-Player

    Getränke:
  • Große Auswahl, wie Sprite, Spezi, Almdudler, 5L Bottiche mit Fanta oder Kirschsaft für 99,-


    Die Mitarbeiter sind auch sehr freundlich und helfen gerne weiter, wenn du etwas kaufen willst und dir z.B. 20ct fehlen kannst du sie später noch vorbeibringen, so sind sie zumindest bei mir.
  • Norma, billig

    • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr freundlich
    • Auswahl:  durchschnittlich
    • Fachliche Beratung:  gut
    • Umgang mit Reklamationen:  gut
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    Wochenangebote sind immer sehr gut!

    Kontra:

    manchmal etwas teuer

    Empfehlung:

    Ja

    Norma wird mesitens mit sehr billig und einer leicht guten Quallität verbunden. meist viele alte Leute gehen dort hin.

    Übersicht zu Norma:

      Norma ist billig und hat viele Angebote:

      Wein:
    • Große Auswahl
    • leider keine Quallitätsweine

      Wochenangebote:
    • Fast immer ist Computersoftware§Hardware dabei
    • es ist immer Hardware wie cd-Player , mP3-Player und Computermaus ... dabei

      Lebensmittelauswahl.
    • die gekühlte Lebensmittel auswahl ist nicht sehr groß
    • insgesamt mittelgroß

      Getränkeauswahl:
    • Groß, es gibt sehr viele verschiedene Getränke wie Almdudler, Apfelschorle,
  • Süßes huj; Obst pfui

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  schlecht
    • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
    • Auswahl:  durchschnittlich
    • Fachliche Beratung:  schlecht
    • Umgang mit Reklamationen:  gut
    • Warenqualität:  durchschnittlich
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    Die Preise, Süßigkeiten

    Kontra:

    obst ist gammlig

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo!

    Knapp seit über einem halben Jahr wohne ich nun alleine in meiner ersten eigenen Wohnung.

    Tja, und so musste ich nun auch beginnen, mich selbst um Lebensmittel zu kümmern. So renne ich also so ziemlich jeden Tag in den ein oder anderen Supermarkt, immer auf der Suche nach dem billigsten.

    Bei uns im Ort gibt es zwei Normas - allerdings ist man dort zu Fuß am besten bedient. Mit Parkplätzen davor muss man wirklich Glück haben.

    Dann im Markt angekommen, ist man gut bedient, wenn man sich bereits auskennt. Die Aktionsartikel liegen Kreuz und Quer, ebenso wie die Ausschussware.

    Das Angebot selbst, ist nicht geringer oder größer als
  • Wir können WIRKLICH nur billig!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Manchmal zieht es mich in so manchem Anfall der Sparsamkeit zum Norma-Zelt an der Prenzlauer Allee.
    Zelt? Ja, dieser Supermarkt ist wirklich in einem großen Zelt untergebracht.

    Für einen Einkauf wird man dort etwa halb so viel Geld los wie bei Kaisers ...
    Sagte ich halb so viel? Nö, weniger! Man bekommt nämlich nur die Hälfte von dem, was man eigentlich haben wollte.
    Beispiel: Samstag Mittag - einkaufen angesagt. Muss ja. Also erst mal n Brot, n bisschen eingelegten Fisch, Butter, Eier ... Eier? Wo sind sie denn? Ah, da WAREN sie. Eine Packung ist noch da, und die Hälfte der Eier ist kaputt. Also werden wir uns heute mal wieder durch zwei Kassenschlangen quälen
  • NORMA = billige Preise aber das Personal???

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Sogar bei uns in Illertissen gibt es eine NORMA *gg*
    Also ich persönlich gehe sehr oft in den NORMA weil ich nur um die Ecke wohne und ich eigentlich dafür kein Auto brauche, nur kaufe ich auch oft so viel ein, das ich das Auto benötige.

    Für die Autos steht ein großer kostloser Parkplatz zur Verfügung, was nicht bei allen Läden so üblich ist bei uns.

    Beim NORMA bekomme ich zwar keine Markenprodukte aber wer braucht das auch. Fast täglich bekommen sie Brotlieferung, Gemüse und auch Obst. Obst und Gemüse wo nicht mehr so gut aussieht, bekommt man billiger, was auch nicht immer so üblich ist.

    NORMA hat eine Kühltheke in der ich alles an Wurst, Käse,
  • Totales Chaos

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Als vor ca. 2 Jahren ein Supermarkt der Kette NORMA bei uns um die Ecke errichtet wurde, war ich total begeistert. Ich hatte gedacht, dass ich dann nicht mehr für zwei Cola-Dosen oder so mit der Straßenbahn bis zum nächsten Supermarkt wusste.
    So hab ich mich dann auch, als NORMA dann eröffnet hatte, sofort auf den weg dorthin gemacht. Allerdings war es ziemlich erschreckend, wie der Laden aussah.
    Es glich mehr einer Lagerhalle als einem Supermarkt:
    Regale wahllos in die Halle gestellt, Lebensmittel kreuz und quer darauf verteilt.
    Was mich auch sehr gewundert hat, war dass es in einer Ecke so zusagen so eine "Wühlkiste" gab, wie man es von Sonderangeboten in Kaufhäusern
  • Hoffnungslos überlastetes Personal

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Norma gibts bei mir gleich um die Ecke, nur 500 Meter muss ich da zu Fuss gehen. Hier gibt es auch alles was man für einen normalen Tagesablauf benötigt, angefangen von Brot in verschiedenen Sorten bis zu Marmelade und Ceralien bekommt man schon alles für einen guten Start in den Tag.

    Das Brot wird jeden Tag frisch angeliefert, die Semmel und Brezen sowie das Laugengebäck stammen aus einer Grossbäckerei, da überzeugt mich die Qualität nicht, doch beim Brot gibt es viele gute und auch gesunde Sorten.

    Die Marmeladen Auswahl ist recht gross, gleich anschliessend kann ich mich aus einem reichhaltigen Kaffee und Teeangebot bedienen, da gibt es jedoch meistens nur No-Name
  • Günsitg, Sauber, Gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich ja selber einen Lebensmittellladen besitze, kaufe ich eigentlich weniger in anderen Supermärkten ein. Was auch verständlich ist oder ? Denn schliesslich hab ich fast alles im Haus, was das Herz begehrt.
    Sollte mein Herz allerdings einmal etwas begehren, was ich in meinem 120qm Laden nicht habe, dann rücke ich mit Hund und Auto zur Einkaufstour aus.*g*
    Den Hund nehme ich immer mit, da ich ihn ungern alleine lasse,da tut er mir irgendwie leid und er schaut dann immer so Mitleidig *g* Das sei nur mal so nebenbei erwähnt.Ausser im Sommer wenns so richtig heiss ist, da muss er zuhause bleiben....
    Das Auto muss mit, weil ich ja nicht alles schleppen will....
    So...nun
  • Norma im Vergleich

    Alternative Einzelhandel
    Weitere interessante Produkte