BenQ-Siemens CF75

ab 44,43
Auf yopi.de gelistet seit 09/2005

22 Preise im Preisvergleich


SIEMENS CF75 1,00 €
+ 4,00 € Versand
Shop:
rudi.k87 (eBay)





Original OTB Akku Battery für Siemens C65 CF62 CFX65 AX75 CF75 600mAh 6,99 €
Kostenloser Versand
Shop:
mobile-x-press (eBay)




50factory 16-Innenrohr (90 / 90x16) Schrader-Ventil Vee Rubber 8,30 €
+ 10,90 € Versand
Shop:
de.50factory.com



PolarCell Akku für Siemens C65v C75 CF62 CF75 CFX65 AX72 AX75 CF65 C70 EBA-670 12,90 €
Kostenloser Versand
Shop:
wannsee-electronic (eBay)

Akku-King Akku für Siemens A31 AX72 AX75 C65 C65V C70 C75 CF62 CF65 CFX65 CF75 13,90 €
Kostenloser Versand
Shop:
akku-king-schnellversand (eBay)

Protec Stan. E-Guitar Gig Bag CF234-E 28,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
Thomann

Mann Filter CF75 Sekundärluftfilter 33,75 €
+ Versand
Shop:
Amazon

Alliance WA31-3CF Flugelhorn SP 54,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
Thomann

Celestion CF0617M 77,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
Thomann

Alliance WA31-3CF Flugelhorn GR 83,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
Thomann



Sachtler System Ace XL GS CF Kamerastativ 1.325,88 €
Kostenloser Versand
Shop:
Huss Licht & Ton

Produktbeschreibung

BenQ-Siemens CF75

EAN 4025515395287, 4025515395294, 4025515391784
gelistet seit 09/2005
Hersteller BenQ-Siemens, http://benq-mobile.de
benq-mobile-gmbh-co-ohg
weitere BenQ-Siemens Tastenhandys

Allgemeine Informationen

Gewicht 90 Gramm
Maße (B x H x T) 47 x 94 x 22 Millimeter

Ausstattung

Anklopfen vorhanden
Anruf halten vorhanden
Anrufumleitung vorhanden
Display Farbdisplay
Display-Größe 128 x 160 Pixel
EDGE vorhanden
EMS vorhanden
Fax- / Datenübertragung vorhanden
Freisprechfunktion vorhanden
Frequenz Tri-Band
GPRS vorhanden
GSM-Funktion vorhanden
Integriertes Modem vorhanden
Karten-Typ Plug-in
Lieferumfang Handy, Handbuch, Akku, Ladegerät
Makeln vorhanden
MMS-Funktion vorhanden
SMS-Funktion vorhanden
Spiele vorhanden
Sprechzeit 3 Stunden
Stand-by-Zeit bis 250 Stunden
T9 Texteingabehilfe vorhanden
Taschenrechner-Funktion vorhanden
Telefonbuch 1000 Nummern
Terminplaner vorhanden
Uhrenfunktion vorhanden
Vibrationsalarm vorhanden
WAP vorhanden
Weckfunktion vorhanden

Schnittstellen

IrDA-Schnittstelle vorhanden

Kamera

Kamera vorhanden

Weitere Merkmale

Telefon-Farbe blau

Pro & Kontra

Vorteile

  • Leichte Bedienung, großer Bildschirm, guter Akku
  • Viele Extras und das alles in einem Gerät!
  • Einfache Bedienung

Nachteile / Kritik

  • schlechte Kamera Qualität/auflösung, schon ca. 1 1/2 jahre alt
  • Das System hängt doch schon gelegentlich mal etwas hinterher.
  • Schwache Kamera

Tests und Erfahrungsberichte

  • Bis uns der Tod scheidet

    • Design:  durchschnittlich
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  durchschnittlich
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Akkulaufzeit:  sehr lang
    • Gesprächsqualität:  gut
    • Support & Service:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Einfache Bedienung

    Kontra:

    Schwache Kamera

    Empfehlung:

    Ja

    Der Kauf

    Ich weiß gar nicht mehr, wie lange dieses kleine Telefon schon in meinem Besitz ist. Fünf, sechs Jahre sind es auf jeden Fall. Gekauft wurde es damals in einem T-Punkt, wo es einschließlich Vertrag immer noch über 100 Euro kostete - darüber werden die Spezialisten heute lachen. Meines Wissens nach ist das Telefon in neuem Zustand auch inzwischen nicht mehr erhältlich (Siemens produziert ja auch schon seit einigen Jahren keine Handys mehr) - bei ebay aber lassen sich gebrauchte Geräte zum sehr kleinen Preis durchaus noch finden. Bei Amazon habe ich es zudem für 79,00 Euro entdeckt.

    Die Voraussetzungen

    Der Vorgänger meines jetzigen mobilen Telefons gab langsam den Geist auf - also war es an der Zeit, sich etwas Neues anzuschaffen. Da wir im folgenden Jahr eine Reise in die USA unternehmen wollten, sollte es unbedingt ein Dreiband-Handy sein. Zudem wünschte ich mir eine vergleichsweise lange Stand-By-Zeit und ein Gerät zum Zumklappen. All das fand ich damals bei Siemens.

    Die Funktionen

    Wichtig war und ist für mich in erster Linie, dass ich mit dem neu erworbenen technischen Gerät telefonieren konnte. Und den sms-Service wollte ich auch nutzen - beides bot meine Anschaffung. Im übrigen lassen sich aus MMS verschicken, was ich sogar zwischenzeitlich das eine oder andere Mal ausprobiert habe. Ach ja, eine Kamera ist auch integriert. Und dann noch viele Kleinigkeit, die der eine braucht, der andere nicht. Benutzt werden von mir unter anderem die Freisprechanlage, der Wecker und der Währungs-Umrechner. Den Soundrekorder, die Stoppuhr und selbst den Organizier mit den Unter-Begriffen Kalender, Termine, Aufgaben, Notizen oder Diktiergerät habe ich in all den Jahren noch niemals in Gang gesetzt. Ein paar Spiele gibt es ebenfalls auf diesem Telefon - den Internet-Zugang habe ich schon benutzt, wenn ich ganz dringend Fußball-Ergebnisse wissen musste. Die Ruflisten und das Telefonbuch sind natürlich ebenfalls praktische Anwendungen, denen ich mich nicht wirklich verschließe. Und selbst den Klingelton (polyphon) habe ich schon mal geändert.

    Das Aussehen

    Den meisten Technik-Freak mag mein Handy nahezu anachronistisch vorkommen. Es hat die Abmessungen 94 mal 47 mal 22 Millimeter und wiegt 92 Gramm. Das Gehäuse ist silberfarben mit einem schwarzen Plastik-Einsatz. Im kleinen Farbdisplay sind bei mir die Uhrzeit und der Stand der Akku-Ladung erkennbar. Wird das Gerät aufgeklappt, gibt es ein ähnliches, aber größeres Display sowie die Ziffern- und Menütasten zu sehen.

    Technische Daten

    Netzstandard Tri-Band 900, 1800 und 1900 Mhz
    Akku-Typ Li-lon
    Akku-Kapazität 600 mAh
    Standby-Zeit GSM bis zu 250 Stunden
    Sprechzeit GSM bis zu 2,5 Stunden
    Speicher 4 MB
    Display-Auflösung 128 mal 160 Pixel
    Display-Farben 65.536
    Kamera: Auflösung 640 mal 480 Pixel (digitaler Zoom und Video-Aufnahmen möglich).

    Meine Meinung

    Klar ist eines: Wenn ich mit diesem Handy nicht hoch zufrieden wäre, dann würde ich es sicher nicht mehr benutzen. Nach wie vor bin ich auch ein Freund des inzwischen aus der Mode gekommenen Klapp-Handys - vor allem angesichts der Flüche, die ich immer wieder von der besten Ehefrau von allen und der gemeinsamen Tochter hören muss, wenn eine von beiden vergessen hat, die Tastensperre bei ihren sicher technisch weitaus gereifteren Geräten auszustellen und dann in der Handtasche ein paar Stunden im Internet gesurft haben. Das kann mir schon einmal nicht passieren!

    Als ausgesprochen einfach und gelungen empfinde ich bei meinem Gerät im übrigen die Menü-Führung, die mich auch ohne Betriebsanleitung schnell jeweils dahin führte, wohin ich wollte. Dem in technischer Hinsicht eher als "Versager" einzustufenden Schreiber dieser Zeilen gelang es sogar, für den Versand von sms die "T9"-Funktion zu aktivieren, die ich im Gegensatz zu vielen Mitmenschen durchaus zu schätzen weiß, geht doch das Tippen von Botschaften dank dieser Schreibhilfe zumindest bei mir wesentlich schneller als ohne.

    Zufrieden war ich auch von Beginn an mit der Stand-by-Zeit des Akkus, den ich nicht mehr ständig am Ladegerät haben musste. Zugegeben: Im Laufe der Zeit ließ der Akku etwas nach - aber dafür habe ich dank des Internets preisgünstigen Ersatz bekommen. Das heißt, deutlich ausgedrückt: Nach sechs Jahren läuft mein Handy noch mit dem zweiten Akku. Das ist für mich mehr als befriedigend.

    Keine Spitzenklasse stellen dagegen die Fotos dar, die mit diesem Gerät geschossen werden, auch wenn die Kamera einen fünffach Digital-Zoom hat. Vor allem die geringe Auflösung und schwache Ausleuchtung sorgen dafür, dass die integrierte Kamera bei mir eher ein stiefmütterliches Dasein fristet.

    Mein Fazit

    Ein einfach zu bedienendes Handy, das zwar nicht mehr dem neuesten technischen Stand entspricht, das aber über alle Funktionen verfügt, die ich mir wünsche. Mehr brauche ich gar nicht. Und so lange das Ding mir treu bleibt, werde auch ich ihm treu bleiben.
  • BenQ CF75

    Pro:

    Leichte Bedienung, großer Bildschirm, guter Akku

    Kontra:

    schlechte Kamera Qualität/auflösung, schon ca. 1 1/2 jahre alt

    Empfehlung:

    Ja

    BenQ CF75, Klapphandy in 2 Farben (silber(blau; Silber/schwarz) mit Kamera, Video- und Tonaufnahmen, Internet und Infrarot , sonstiges: Wecker,Spiele,T9,Umrechner/Rechner/Taschenrechner,Stoppuhr,Countdown,...
    Nicht Mp3 fähig, daher leider nicht als MP3 player nutzbar
    Gute Auflösung, schöner großer Bildschirm
    Infrarot schnittstelle funktionier einwandfrei.
  • Das perfekte Handy für die moderne Frau

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut

    Pro:

    Viele Extras und das alles in einem Gerät!

    Kontra:

    Das System hängt doch schon gelegentlich mal etwas hinterher.

    Empfehlung:

    Ja

    Kurz und knapp:

    Das Handy ist ideal für die moderne Frau von heute und ist da auch nicht mehr weg zu denken, denn es hat wirklich alles, was sich eine Frau von "Büro" nur wünschen kann...

BenQ-Siemens CF75 im Vergleich

Hersteller BenQ-Siemens benq-mobile-gmbh-co-ohg
Weitere interessante Produkte