Die drei ??? 161 - Die blutenden Bilder (Hörbuch)

B
Die-drei-161-die-blutenden-bilder-hoerbuch
ab 6,99
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
7,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2013

Preisvergleich

Die drei ??? 161: Die blutenden Bilder - (CD)
6,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
europa die drei ??? 161: die blutenden bilder kinder/jugend
6,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Die drei ??? 161: Die blutenden Bilder (CD(s))
7,49 €¹
Versand ab 7,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
sony cd die drei ??? 161 - die blutenden bilder
7,49 €¹
Versand ab 2,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  teuer
  • Verpackung:  schlecht
 
die drei ??? die blutenden bilder / die drei fragezeichen - hörbuch bd.161 (1 audio-cd)
7,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
europa die drei ??? - 161/die blutenden bilder (europa) cd
10,55 €¹
Versand ab 2,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 

Produktbeschreibung

Die drei ??? 161 - Die blutenden Bilder (Hörbuch)

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 04/2013

Tests und Erfahrungsberichte

  • Ermordete Portraits und ein Millionenwerk in Gefahr

    Pro:

    nett anzuhören, interessante Charaktere, man kann miträtseln

    Kontra:

    Der Fall ist nicht sehr komplex, teilweise sehr unrealistisch und unlogisch

    Empfehlung:

    Ja

    Im Winter sitze ich ja gerne zu Hause und mache gar nichts außer entspannen und dabei entweder Filme ansehen oder Hörspiele hören.
    Heute war Letzteres angesagt und dabei habe ich mir "Die drei ??? - Die blutenden Bilder" angehört.

    _Die drei Fragezeichen

    Die drei Fragezeichen sind die jungen Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews. Die Eltern von Justus sind bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen, weshalb er bei seiner Tante Mathilda und seinem Onkel Titus, der einen Schrottplatz in Rocky Beach, Kalifornien, betreibt, wohnt.
    Auf diesem Schrottplatz haben sich die drei Jungs (mittlerweile Teenager) ein
  • Endlich mal wieder ein klassischer Hörspass mit den drei Detektiven aus Rocky Beach

    Pro:

    "klassischer" Fall, tolle Sprecher

    Kontra:

    ein, zwei Ungereimtheiten im Plot

    Empfehlung:

    Ja

    So richtig rätselhafte Fälle sind das eigentliche Metier der „Drei Detektive“. Sie übernehmen Ermittlungen dort, wo die Polizei sich nicht zuständig fühlt oder bei ganz persönlichen Angelegenheiten. Die 161. Folge der Hörspielreihe mit dem (zugegeben etwas reißerischen) Titel „Die blutenden Bilder“ vermischt nur beides: Justus, Peter und Bob ermitteln quasi „offiziell“ in einem Erpresserfall, müssen sich aber auch „inoffiziell“ betätigen, um Onkel Titus zu helfen. Den ersten Kaufimpuls löste bei mir das Cover aus, dass eine zerschnittene und blutbeschmierte Gemäldeleinwand zeigt.
  • Punkt-Punkt-Komma-Stich

    Pro:

    sauber inszeniert und umgesetzt

    Kontra:

    Das Buch läuft insbesondere hinten raus etwas runder

    Empfehlung:

    Ja

    Zur Story

    Ein Mord in Rocky Beach?!
    Tante Mathilda ist ganz aus dem Häuschen, wiewohl der sonderbare
    Gewaltakt nur im metaphorischen Sinne eine ihrer Bekannten persönlich
    traf: Deren Portrait würde aufgeschlitzt und mit roter Farbe
    verunstaltet - und somit quasi "ermordet". Der so genannte
    "Bildermörder" stiehlt nämlich seit geraumer Zeit
    Portraits aus der Umgebung und wenn die jeweiligen Besitzer kein
    Lösegeld herausrücken, macht er auf diese schräge Art kurzen
    Prozess mit ihnen. Sinnigerweise hat die Presse dem Täter auch
    gleich seinen knackigen Namen verpasst. Ironie an