ebay.com

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

ebay.com

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Betreiber eBay Inc.
Kategorie Auktionen
Typ Online-Shopping & Marktplätze

Pro & Kontra

Vorteile

  • Breites Spektrum - viele Käufer und Verkäufer - lohnenswert bei Raritäten und guten VK Preisen
  • Geniale Idee, leichte Handhabung, riesiger Markt

Nachteile / Kritik

  • SEHR SEHR TEUER Problem der Konkurenz (Manche Grosshändler verkaufen dort und machen die Preise kaputt) zu undurchsichtig ,wer der Verkäufer manchmal ist
  • Viel zu hohe Gebühren

Tests und Erfahrungsberichte

  • BunterTukan17 sagt zu ebay.com

    • Aufmachung:  sehr gut
    • Übersichtlichkeit:  durchschnittlich
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Navigation:  gut
    • Funktionsvielfalt:  sehr groß
    • Platzierung von Werbung:  durchschnittlich
    • Hauptzielgruppe:  21 bis 40 Jahre
    Wer bei ebay kauft hat 1 extrem große Auswahl an Produkten (und Händlern) neben neuen Sachen gibt es auch viele Gebrauchte von Privatleuten und man kann geschickt das ein oder andere Schnäppchen schlagen. Die Händler Bewertungen zeigt zudem einen nützlichen Hinweis auf Seriösität der Händler. Ich bin 1 Stammkunde!
  • Genial, aber sehr teuer - Ebay - Die Preispolitik

    Pro:

    Geniale Idee, leichte Handhabung, riesiger Markt

    Kontra:

    Viel zu hohe Gebühren

    Empfehlung:

    Ja

    Um es gleich vorweg zu nehmen, ich möchte hier nicht über den Aufbau der Seite sprechen, dies wäre viel zu umfangreich. Auch die Navigation bei Ebay möchte ich hier nicht erklären, mein Thema ist die Preispolitik von Ebay.

    Wohl jeder Internet-Nutzer hat schon einmal von Ebay gehört oder hat dort schon einmal eingekauft oder verkauft. Ebay ist genial einfach aufgebaut und leicht bedienbar und fast jeder kommt mit etwas Übung damit klar.

    Das Bieten und das Verkaufen kann bei Ebay zur Sucht werden, denn es ist unglaublich spannend und interessant.

    Oft vergisst man dabei, daß es Ebay nur auf die Gebühren ankommt, die dabei kassiert werden, egal ob verkauft wird
  • Zum Kaeufen Perfekt !

    Pro:

    Schnaeppchen, grosse Auswahl

    Kontra:

    sehr hohes Porto

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe neben Ebay.de auch beim Amerikanischen Ebay eingekauft.

    Ganz einfach bei Ebay.de anmelden, dann geht es los. Bei Ebay.com stoebern und die Auktionen die fuer einen interessant sind Beobachten. Beim bieten laeuft alles wie bei Ebay.de nur halt das es in US$ ist. Es gibt eine riesige Auswahl an Auktionen, die Frage ist meistens, verkaufen die mitglieder nach Deutschland ? Viele sagen, nein, wir verschicken nicht ins Ausland, viele die sagen ja, wir schicken nach deutschland verlagen viel zu viel porto.

    Meine Erfahrung ist, die Verkaeufer bei Ebay.com verlangen oft sehr viel porto, nicht nur fuer Internationalen Versand, sondern auch schon bei ihrem nationalen
  • Deine Zeit ist abgelaufen

    Pro:

    s.u.

    Kontra:

    s.u.

    Empfehlung:

    Nein

    Vorwort
    ***********
    Nachdem ich seit ca. 2,5 Jahren Mitglied bei Ebay bin, gekauft und verkauft habe, gute und schlechte Erlebnisse habe, und mich zeitweise richtig stark dafür interesseiert habe, möchte ich heute mal ein Resümme ziehen.

    Einleitung
    **************
    Da Jeder weiß, daß Ebay das größte Online – Auktionsportal ist, welches weltweit agiert, möchte ich derartige Basics mit einem Einzeiler abhandeln.

    Anmeldung
    *************
    In der Eingabemaske für die persönlichen und Adressdaten, befindet sich die Bitte, keine Postfachadresse anzugeben. Allerdings habe ich hinterher trotzdem Leute bei Ebay angetroffen, die nur mit einer
  • Ebay und seine Geldgier (Update) ++ TOPANGEBOTE(STARTSEITE) - RISIKO oder Gewinn ?

    Pro:

    Breites Spektrum - viele Käufer und Verkäufer - lohnenswert bei Raritäten und guten VK Preisen

    Kontra:

    SEHR SEHR TEUER Problem der Konkurenz (Manche Grosshändler verkaufen dort und machen die Preise kaputt) zu undurchsichtig ,wer der Verkäufer manchmal ist

    Empfehlung:

    Ja

    Eigentlich könnte man als Käufer und Verkäufer zufrieden sein.

    Nur da gibt es so kleine HAKEN.
    Der Preis -
    (fiktives Beispiel !)Fürs einstellen von meiner WIN 98 CD wollen die 2,40 Euro - Ok vielleicht verkaufe ich Sie zu 100 Euro
    Dann bekommen Sie nochmals 4 % als 4 Euro
    Gut sind 6,40 Euro - Schon ganz schön viel-
    Hoffe das ich meine Geld auch bekomme...
    Hier die Gebühren für euren Start pro Artikel und Startpreis
    EUR 1,00 - EUR 1,99 EUR 0,25
    EUR 2,00 - EUR 9,99 EUR 0,45
    EUR 10,00 - EUR 24,99 EUR 0,80
    EUR 25,00 - EUR 99,99 EUR 1,60
    EUR 100,00 - EUR 249,99 EUR 3,20
    EUR 250,00 und höher EUR 4,80

    Daher
  • kaufen und verkaufen mal anders

    Pro:

    ...

    Kontra:

    ...

    Empfehlung:

    Ja

    Verkaufen und Kaufen mal anders!

    Ich hab ja immer so viel Quatsch zu hause den ich eigendlich überhaupt nicht brauche und nun habe ich beim surven EBAY entdeckt!

    Hier wird man so alles los man an Quatsch zu hause hat und man bekommt auch alles mögliche zu kaufen!

    Die Anmeldung ist kostenlos!
    Man bezahlt lediglich beim Verkaufen eine Angebotsgebür von mindestens 25 CENT und eine Verkaufsgebür von mindestens 4 % des Verkaufspreises!

    Ein Gebot kann man abgeben indem man einfach in dem angegebenen Kästchen den eigenen Höstbetrag eingibt und dann ab dafür, wenn man gewinner einer Auktion wird, so informiert dich EBAY darüber und der Verkäufer
  • Das Auktionshaus Ebay

    Pro:

    viele Artikel

    Kontra:

    immer neues Aussehen der Seite macht manchmal etwas verdutzt

    Empfehlung:

    Ja

    Ich bin zirka 1 Jahr Mitglied bei Ebay und es Macht dort einen riesen Spaß. Allerdings muß man als Neuling einiges beachten, ansonsten erleidet man sehr schnell Schiffbruch. Als erstes sollte man sich überlegen, asl was man dort in Erscheinung tritt als Käufer oder als Verkäufer. Sollte man als Käufer auftreten, sollte man vorher unbedingt über das zu kaufende Produkt Preisvergleiche einholen. Man kann sonst sehr schnell Gefahr laufen, etwas zu Teuer als im üblichen zu ersteigern. Danach sollte man sich unabhängig über die Eigenschaften des Produkts kundig machen. So ist man dann in der Lage, die beschriebene Beschreibung des Anbieters zu deuten. Und man kann so auch beim Abieter gezielter
  • Verkaufen und Kaufen leicht gemacht

    Pro:

    Einfach und sicher

    Kontra:

    ---

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Freunde,

    leider wurde mein früherer Account hier gelöscht und so muss ich leider etwas neues schreiben. Als erstes Thema habe ich mir Ebay vorgenommen, weil ich selber etliche Sachen bei Ebay schon ge- bzw. verkauft habe. Ebay ist mittlerweile ganz einfach strukturiert so dass sich auch Neulinge ganz einfach dort zurecht finden. Kaufen ist sehr einfach eingerichtet mit normalerweise auch sehr freundlichen "Ebayer/ innen". Nach einer Auktion melden sich meist die Leute innerhalb der nächsten 24 Stunden bei euch um euch den Gesamtpreis und die Kontodaten zu schicken. Aber auch kleine Hilfsmittel auf Ebay selber erleichtern es den Verkäufern und Käufern den Handel zu
  • Ebay ist nicht billig

    Pro:

    Sehr übersichtlich, Riesen Angebotspalette

    Kontra:

    Überteuert, da mehr als vierzig Prozent Provision und Gebühr möglich ist

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo alle miteinander,

    zum Thema Ebay sind ja schon einige Worte geschrieben worden. Doch was mir auffiel, ist die Tatsache, dass noch keiner über die Preise von Ebay geschrieben hat. Ein Aspekt, der meines erachtens nicht einfach weggelassen werden darf.
    Daher bezieht sich mein Erfahrungsbericht nicht auf die Plattform Ebay, wie das von manchen Lesern erwartet wird, sondern vielmehr auf die Kosten, die entstehen, wenn man einen Artikel bei Ebay verkauft.
    Dennoch ein paar wenige Worte, die Ebay allgemein betreffen.
    Ebay bietet seinen Mitgliedern an, Ware zu kaufen und zu verkaufen. Das Kaufen funktioniert nach dem Ersteigerungsprinzip. Das bedeutet, der
  • Privatauktion prüfen und damit sicherer einkaufen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    ich bin mittlerweile jahrelanger Anbieter bei EBAY. Ich verkaufe wenig aber regelmäßig.

    Oftmals werden Privatauktionen dazu missbraucht die Preise hochzutreiben.

    Natürlich ist es ganz legitim Privatauktionen zu nutzen ( ich habe dies auch jahrelang getan da andere Billiganbieter meinten meine Kunden anschreiben zu müssen um ihnen Billigangebote zu unterbreiten. Mittlerweile habe ich aber davon Abstand genommen da meiner Meinung nach Privatauktionen von einigen Anbietern dazu benutzt werden die Preise in die Höhe zu treiben und ich einfach nicht in Verdacht geraten wollte dieselben Methoden anzuwenden. ). Darum sollte die Privatauktion auch gar nicht

ebay.com im Vergleich

Weitere interessante Produkte