12move (nicht mehr aktiv) Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Tests und Erfahrungsberichte

  • 12move - viel zu teuer

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    12move gehört zum Internet-Dienst World-Online und dem Mineralölkonzern Shell, wobei World-Online der Tiscalli-Gruppe angehört. 12move bietet einen Tarif von 2,95 Pfennigen in der Minute bei sekundengenauer Taktung. Eine Online-Anmeldung ist erforderlich. Weitere Leistungen von 12move sind eine eigene E-mail Adresse mit 5MB Speicherplatz für E-mails, sowie 12MB Speicherplatz für eine eigene Homepage und die Möglichkeit pro Tag fünf free SMS zu verschicken.
    Da man sich für die Benutzung von 12move Anmelden muss, ist für Gelegenheitssurfer ein Internet by call Anbieter manchmal sinnvoller und billiger, so kannman mit Internet by call zur Zeit schon mit rund 1,7 Pfennigen pro Minute

    Kommentare & Bewertungen

    • M_SPEED

      M_SPEED, 09.08.2002, 23:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Was ist mir Zuverlässigkeit?

    • blauersafir

      blauersafir, 27.06.2002, 22:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      guter bericht, klasse

    • Volker111

      Volker111, 19.03.2002, 23:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schließe mich einigen der Kritiken an, aber hilfreich kann ich noch geben.

    • MiNic

      MiNic, 18.03.2002, 10:13 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Leider nur ein "geht so, da der Beitrag anscheinend veraltet ist. 12move gibt es in der Form nicht mehr, man muss sich nun bei Tiscali anmelden. Auch der Tarif stimmt nicht mehr. CU, MiNic

  • Surfen für wenig Geld!!!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Surfen für wenig Geld!!

    Ich habe mich vor 5 Monaten bei 12move registriert. Ich habe die die Zugangssoftware, die CD, bei unserer Shell-Tankstelle bekommen. Ich muß sagen, daß sogar ich die Installation ohne Probleme geschafft habe, wobei ich nicht gearde fit in Angelegenheiten Computer bin.
    12move gehört zu Tiscalli.
    Bis jetzt kann ich nur sagen, daß ich super zufrieden bin. Im Vergleich zu anderen Anbietern sind die 2,95 Pfennig die Minute recht günstig. Außerdem ist die Abrechnung super aufgeschlüsselt, so daß ich anhand der Einzelaufstellung, die Kosten auch nachhalten kann.

    Nachdem ich 12move jetzt ein paar Monate getestet habe, habe ich meinen Tarif auf

    Kommentare & Bewertungen

    • XFireballX

      XFireballX, 28.02.2002, 01:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      halte zwar nicht viel von move aber bitte jedem das seine

    • wolmiewolfgang

      wolmiewolfgang, 19.02.2002, 16:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Aber viel zu teuer,ist ja fast t-online Tarif.

    • fuchseline

      fuchseline, 16.02.2002, 23:47 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      der Beitrag ist gut geschrieben!!!

    • bowling2001

      bowling2001, 16.02.2002, 14:31 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Sorry, aber da findet man kaum Informationen zum Service, und auch der Preis, bei freenet geht man z.B. mit 1,9 Pf/min rein...

  • für wenig surfer

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vor mehr als 4 Monaten habe ich mich bei 12move angemeldet. Ich habe mir die Zugangs CD von meiner örtlichen Shell-Tankstelle besorgt und die Zugangssoftware auf gut Glück installiert. Die Installation verlief reibungslos und ohne Probleme, auch die folgende automatische Einwahl und Anmeldung. Als sehr störend empfand ich es allerdings, daß bei der Einwahl zu 12move über das Einwahltool immer als erstes der Standardbrowser mit der 12move Homepage gestartet wurde. Da 12move aber bei der Instalation auch ein DFÜ Netzwerk anlegt, kann man dieses Umgehen, indem man sich über genau dieses DFÜ Netzwerk einwählt. Das Einwahltool braucht man dann gar nicht mehr.

    Anfänglich merkte ich