Essex Pharma Biviol Testberichte

Essex-pharma-biviol
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • sicherer Schutz, keine Nebenwirkungen, verständliche Anleitung
  • niedrige Dosierung,gute Verträglichkeit
  • Verträglichkeit und die niedrige Dosierung
  • Verhütung TOP!

Nachteile / Kritik

  • naja, man muss halt täglich dran denken =)
  • teuer
  • Vielleicht der Preis, aber der ist generell ja nicht so günstig bei der Pille an sich
  • Figur FLOP (Gewichtszunahme) und Haut sehr unrein (Mitesser), Flecken im Gesicht.

Tests und Erfahrungsberichte

  • Biviol? Nie wieder!

    Pro:

    Verhütung TOP!

    Kontra:

    Figur FLOP (Gewichtszunahme) und Haut sehr unrein (Mitesser), Flecken im Gesicht.

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo meine Lieben :),

    erstmal ein paar nette Informationen für euch über die vielversprechende Pille Biviol.

    ->


    ~Was ist Biviol und wofür wird es angewendet~

    Biviol ist ein kombiniertes Empfängnisverhütungsmittel zum Einnehmen. Sie wird angewendet um zu verhindern das man schwanger wird, was auch bisher gut geklappt hat (deshalb gibts schonmal ein Stern)!
    Biviol ist ein kombiphasisches Empfängnisverhütungsmittel, also doppelt so stark dosiert als z.B. Juliette, Valette oder Yasminelle.

    ~Wie Biviol aussieht~

    In einer Faltschachtel Biviol sind 1,3 oder 6 Blisterpackungen mit je 22 Tabletten (7 blaue und 15 weiße

    Kommentare & Bewertungen

    • uhlig_simone@t-online.de

      [email protected], 31.07.2011, 11:15 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      würde mich sehr über deine gegenlesung freuen, liebe grüße v. simone

    • Lale

      Lale, 31.07.2011, 11:13 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Allerbesten Gruß *~*

    • katjafranke

      katjafranke, 31.07.2011, 01:16 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönes Wochenende LG KATJA

    • Fernsteuerung

      Fernsteuerung, 31.07.2011, 00:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ... Lieben Gruss, Susanna ...

  • Heikles Thema - sehr individuell für Frauen

    4
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  erträglich
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    Verträglichkeit und die niedrige Dosierung

    Kontra:

    Vielleicht der Preis, aber der ist generell ja nicht so günstig bei der Pille an sich

    Empfehlung:

    Ja

    Tja, da das mit der Pille so eine Sache ist und jede Frau anders darauf reagiert kann so ein Testbericht eigentlich mehr die Inhaltsstoffe nahebringen, denn die Verträglichkeit kann ich nur auf mich einschrenken und keine generelle Aussage machen.


    Es ist meine zweite Pille gewesen - die davor habe ich überhaupt nicht vertragen. Nun nehme ich sie schon seit sieben Jahren und bin mehr als zufrieden damit.



    WIRKUNG:

    Der weibliche Zyklus wird ja bekanntlich von Hormonen gesteuert, welche in der Hirnanhandrüse gebildet über das Blut zu den Eierstöcken transportiert wird. Dadurch reift in jedem Monat eine Eizelle heran - hierbei wird Östrogen

    Kommentare & Bewertungen

    • Estha

      Estha, 18.07.2008, 17:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gruss Susi

    • _knuddelmonster88_

      _knuddelmonster88_, 15.07.2008, 15:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Wünsche einen sonnigen Tag!

    • manu63

      manu63, 11.07.2008, 12:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      viele Grüße von manu63

    • mrwong

      mrwong, 10.07.2008, 21:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      s.h. liebe grüße felixchen :-)

  • Biviol AntiBabyPille – und die Welt geht unter

    0
    • Verträglichkeit:  sehr schlecht
    • Nebenwirkungen:  sehr viele
    • Packungsbeilage:  gut verständlich

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Die Pille Biviol habe ich vor etwa vier Jahren zur Therapie bei Ovarialzysten verschrieben bekommen und dachte wirklich, dass die Welt untergeht.

    Wirkstoffe:
    Die Biviol AntiBabyPille ist ein sogenanntes Zwei – Phasen – Präparat, dass heißt, dass der Anteil an Östrogenen und Gestagenen in der ersten Zyklushälfte unterschiedlich im Vergleich zur zweiten ist.
    Eine blaue Tablette enthält:
    0,025 mg Desogestrel (als Gestagen)
    0,040 mg Ethinylestradiol (als Östrogen)
    Davon gibt es sieben Tabletten pro Blister.

    Eine weiße Tablette enthält:
    0,125 mg Desogestrel (als Gestagen)
    0,030 mg Ethinylestradiol (als Östrogen)
    Biviol enthält somit

    Kommentare & Bewertungen

    • campimo

      campimo, 20.12.2005, 10:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Du Ärmste, das ist ja wirklich die Hölle.

    • MasterT86

      MasterT86, 20.12.2005, 08:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Klingt gar nicht gut. Lg

    • anonym

      anonym, 19.12.2005, 20:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh, LG Birgit :-)

    • Lidlefood

      Lidlefood, 19.12.2005, 19:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

  • Kinder unerwünscht!

    3
    • Verträglichkeit:  gut
    • Nebenwirkungen:  fast keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    niedrige Dosierung,gute Verträglichkeit

    Kontra:

    teuer

    Empfehlung:

    Ja

    Irgendwann macht sich jede Frau darüber Gedanken:Über Verhütung.
    Man stellt sich die Frage, welches Verhütungsmittel das Geeigneteste für sich ist.
    Und irgendwann wird man sich vielleicht für die Anti-Baby-Pille entscheiden.
    Doch nicht jede Pille wird gleich gut vertragen.
    Auch ich musste einmal das Präperat wechseln, bevor ich an BIVIOL "hängen" blieb.

    Hier nun meine Erfahrung....

    Hergestellt wird BIVIOL von der Organon GmbH in 85762 Oberschleißheim.
    Weitere Infos unter www.organon.de


    Verpackung
    ~~~~~~~~~
    Ehrlich gesagt, bei einem Produkt wie die Anti-Baby-Pille ist es völlig schnurz,wie die Verpackung
  • Biviol- eine Pille (in meinem Falle) ganz ohne Nebenwirkungen

    5
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  sehr viele
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    sicherer Schutz, keine Nebenwirkungen, verständliche Anleitung

    Kontra:

    naja, man muss halt täglich dran denken =)

    Empfehlung:

    Ja

    Heute widme ich meinen 1.ten Erfahrungsbericht der Antibabypille "Biviol".

    Nachdem ich mehrere Pillen wegen Zwischenblutungen wechseln musste, fand ich in der Mikro-Pille Biviol endlich mein Glück :)

    Hergestellt wird sie von "Nourypharma GmbH" in Oberschleißheim.

    ~~ Verpackung ~~
    Die Biviolpackung sieht sehr einladend aus.
    Sie ist in einem sanften grün und blau gehalten (Blockstreifen) und im Vordergrund steht in lila-blauen Druckbuchstaben BIVIOL.
    Man erfährt auch, dass es sich um eine "Mikrophasische Pille" handelt und 3x22 Tabletten enthalten sind.
    Die Zusammensetzung der Packung, falls jemand etwas damit anfangen kann:
    " 1
  • Das kleine Helferlein der Frau

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Lang lang ist es her aber nun will auch ich endlich mal wieder aktiv hier mitschreiben und werde das mit diesem Bericht über die Antibabypille Biviol starten. Mal sehn wie sehr ich aus der Übung bin.

    Bevor ich diese Pille nahm hatte ich ein anderes Präparat eingenommen über das ich ja auch einen Bericht geschrieben habe und zwar die Eve20. Weil dieses Präparat aber zu schwach dosiert war für mich und somit die unangenehme Nebenwirkung auftrat, dass meine Regel ca. vier Monate ausblieb, schlug meine Frauenärztin einen Wechsel zu einem anderen Präparat vor und verschrieb mir dann Biviol in der ein-Monats-Packung zum Testen. Biviol ist ebenso in der drei-Monats-Packung erhaeltlich,