Daimler Chrysler AG (WKN710000) Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Wertvolle Automarke, solides Unternehmen
  • Hier bekommt man Value for Money

Nachteile / Kritik

  • Viele Marken unter einem Dach
  • Abwärtstrend noch intakt.

Tests und Erfahrungsberichte

  • Die Welt AG des Herrn Schremp

    Pro:

    Wertvolle Automarke, solides Unternehmen

    Kontra:

    Viele Marken unter einem Dach

    Empfehlung:

    Nein

    Die Aktie von Daimler-Chrysler ist an der Frankfurter Börse im Deutschen Aktienindex (DAX) gelistet. Daimler Chrysler ist neben Siemens und Telekom eines der größten Unternehmen in Deutschland.
    Es beschäftigt weltweit mehrere 100000 Menschen und ist beim Umsatz eines der Spitzenreiter auf der Rangliste der Weltunternehmen.

    Marken
    Zum Konzern gehören die Marken Mercedes-Banz, Smart, Chrysler, Jeep, Dodge, Fuso. Seit ein paar Monaten gehört Mitsubishi, an dem sich Daimler-Chrysler beteiligt hatte und ursprünglich Ambitionen hatte die Marke komplett zu übernehmen, nicht mehr zum Daimler- Chrysler Konzern.

    Das Geschäft
    Da Daimler- Chrysler aus mehreren

    Kommentare & Bewertungen

    • Amana_Blech_Blech

      Amana_Blech_Blech, 06.03.2005, 16:37 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich bins , Scarface (dein Werber) , schon der 2te Bericht, mach weiter so. kannst ja auch mal bei mir vorbeischaun

  • DaimlerChrysler ein Schnäppchen ?

    Pro:

    Hier bekommt man Value for Money

    Kontra:

    Abwärtstrend noch intakt.

    Empfehlung:

    Nein

    Die DaimlerChrysler gehört zu den weltweit größten Automobilproduzenten. Das Unternehmen sollte durch die Marke "Mercedes-Benz" eigentlich jedem bekannt sein. Seit dem 16.November 1998 wird die DaimlerChrysler Aktie notiert und ersetzte damit ihre Vorgänger "Daimler-Benz AG" und "Chrysler Inc."


    Gut 365.000 Mitarbeiter sorgten 2002 für einen Umsatz von 149,583 Milliarden Euro
    Umsatz pro Mitarbeiter : ca. 410.000 Euro

    Das Unternehmen verdiente von 1996-2002 netto insgesamt 34,01 Euro ( 4,86 Euro pro Jahr) pro Aktie.

    Max Ertrag : 2000 : 7,87 Euro je Aktie
    Min. Ertrag: 2001 : -0,66 Euro je Aktie
    Mittelwert 96-02 : 4,89 Euro je
  • Daimler - mit Vorsicht zu genießen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich dachte früher auch, daß es keine Zukunft ohne den Stern von Daimler geben kann. Dies hat sich nicht geändert. Allerdings sind ja die Probleme seit der Fusion mit Chrysler bekannt. Ferner sind Töchter von Daimler etwa auch in der Raumfahrt tätig und es gab Probleme mit Satelliten, die abgeschmiert sind. Jetzt will keiner mehr die nächsten Satelliten versichern! Was aber weit schwerer in meinen Augen negativ wiegt, ist die Tatsache, dass die Schulden von Daimler in den letzten Jahren stark gestiegen sind. Eine Zukunft mit dem Stern von Daimler kann es also auch geben, wenn die Aktie bei 15 Euro steht.