Diddl Füller Testberichte

Diddl-fueller
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • sieht gut aus, schreibt gut

Nachteile / Kritik

  • nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • Saskias Füller

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

    Pro:

    sieht gut aus, schreibt gut

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen,
    heute möchte ich mal über einen Füller schreiben, den meine Tochter sich selber gekauft hat. Saskia geht ja seid August letzten Jahres in die Schule und hat bei einer Freundin einen Diddlfüller gesehen. Das fand sie so klasse, das sie auch einen haben wollte. da sie aber noch so fest aufgedrückt hat, hatte ich ihr noch keinen gekauft, da sie ja an die 7 Euro kosten. Doch von ihrem Taschengeld hat sie sich dann doch einen Diddlfüller gekauft.

    Aussehen:
    +++++++++++++
    Der Füller hat die Grundfarbe blau, unten herum kann man bunte Kreise und Quadrate erkennen. Oben auf der Kappe ist die Diddlmaus, die mit beiden Daumen nach oben zeigt. An der Kappe ist

    Kommentare & Bewertungen

    • Baby1

      Baby1, 05.01.2007, 13:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      * ~~ * Lieben Gruss Anita * ~~ *

    • 78sunny

      78sunny, 08.06.2006, 19:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöner Bericht! LG Sunny

    • Flute

      Flute, 01.06.2006, 18:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg. Dunja

    • bambie34

      bambie34, 01.06.2006, 13:13 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Meine Tochter ist auch Diddle Fan.

  • Diddl füller trend oder der totale flop?

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  schlecht

    Pro:

    -

    Kontra:

    geht schnell kaputt

    Empfehlung:

    Nein

    Diddl kennt jeder oder nicht? Ich war mit 10 auch immer voll dabei zu sammeln und zu tauschen. Aber eingentlich ist das ganze die reinste abzocke angefangen vom Füller, Blätter usw. Die kinder geben für das ganze [viel zu teuere zeug] ihr taschengeld aus [so war das auch bei mir]. Aber nun mal zum Hauptthema hier der füller: Der Füller so finde ich ist der totale schrott, man braucht kleine Patronen diese sind zwar billig aber naja. Ich hatte auch so einen "tollen" Diddlfüller und nach ein paar mal benutzen durfte ich ihn wegscmeißen weil er immer auslief und die feder kaputt war. Naja mein Urteil: Kauft euch lieber eine guten & etwas teuerem Füller als diesen Schrott.

    Kommentare & Bewertungen

    • minamops

      minamops, 27.11.2005, 13:25 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      na ja, vielleicht siehst du das ganze zu pessimistisch. du hättest noch mehr über das aussehen schreiben können, etc. deswegen leider nur ein wh. <br/>aber: mein füller ist auch nach 2 wochen ausgelaufen, weil die feder kaputt war.

    • Schnuffelinchen

      Schnuffelinchen, 22.08.2005, 00:55 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Schade, dass Du hauptsächlich total gegen Diddl-Sachen bist und wenig an Info über den Füller chreibst. Wirklich schlauer ist man deshalb nicht. Schade. Und sooo schlimm ist Diddl ja auch nicht, muß ja nicht der Füller sein der g

  • Ein treuer Begleiter

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wie wir zu dem Füller kamen:
    ============================

    Schon seit längerem findet meine große Tochter Diddl ganz toll, im Moment ist das Sammeln der Blätter von Diddl Blöcken der absolute Renner, ein Poster muß natürlich auch im Zimmer hängen, die Schreibtischunterlage ist von Diddl und möglichst viele Klamotten. Und da wollte meine Schwängerin meiner Tochter eine besonders große Freude machen und schenkte ihr einen Diddl Füller. Was sie dafür gezahlt hat, kann ich nicht sagen, doch ich habe diese Füller inzwischen für 7,95 Euro gesehen. Für den Preis bekommt man auch schon einen wirklich guten Markenfüller, den meine Tochter inzwischen auch besitzt und der für