Epson Stylus C60 Testberichte

Epson-stylus-c60
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Druckqualität:  gut
  • Betriebskosten:  sehr gering
  • Installation:  einfach
  • Support & Service:  gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Preis,Bonusspiel,Qualität,Schnell
  • gute Qualität, gute Software, guter Service

Nachteile / Kritik

  • laut,teuer in den meisten Städten
  • laut, groß, kein hochwertiger s/w Druck möglich

Tests und Erfahrungsberichte

  • EPSON STYLUS C 60

    • Druckqualität:  gut
    • Betriebskosten:  gering
    • Installation:  einfach
    • Support & Service:  gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Um es schon vorweg zu nehmen, meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um eines der besten Geräte, die man momentan auf dem Markt finden kann. Bei diesem Drucker wurden Leistungen sowie das Design optimal aufeinander abgestimmt, so dass ein hervorragendes Arbeitsverhältnis entstehen kann. Vom Design kann man hier eigentlich nicht meckern. Es ist so, dass man bei diesem Gerät schon sehr deutlich sehen kann, dass es sich um ein Gerät der Marke Epson handeln muss.

    Ein glattes, abgerundetes Design fällt sofort ins Auge. Die dunkle Klappe auf der Frontseite unter der sich die Tintenpatronen befinden wirkt im Zusammenhang mit dem Restdesign schon fast etwas edel. Im Gegensatz zu den

    Kommentare & Bewertungen

    • Taekid

      Taekid, 31.10.2004, 22:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schon geil mit wie vielen Druckern du ERfahrung gesammelt hast!!hehehh!! mach weiter so!! Gruß Taekid

    • redwomen

      redwomen, 28.10.2004, 17:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      jetzt schon eine geraume Zeit den Drucker von Canon sind vollauf zufrieden damit. LG Maria

  • Super Drucker für wenig Geld!

    • Druckqualität:  gut
    • Betriebskosten:  sehr gering
    • Installation:  einfach
    • Support & Service:  durchschnittlich

    Pro:

    Preis,Bonusspiel,Qualität,Schnell

    Kontra:

    laut,teuer in den meisten Städten

    Empfehlung:

    Ja

    Hey!
    Ich habe vor ca.5 Wochen einen Drucker in Bielefeld(später mehr)gekauft.Ich war von Anfang an sehr begeistert.Ich habe mir einen Empson C 60 gekauft,da hier die Patronen sehr billig sind und die Qualität trotzdem super ist.

    ----:Aussehen:----
    Der Drucker hat ein super Design,es ist alles schön abgerundet,so dass sich auch kleine Kinder nicht dran weh tun können.
    Man kann auch bei diesem Drucker einen minimalen Platz sparen,indem man die vordere Klappe nach hinten klappt.

    Für alle die nur noch einen begrenzten Platz auf dem Arbeitsplatz haben,hier die Maße:

    T:20cm
    B:40cm
    H:16cm

    Links oben am Drucker sind 3
  • Einmaliges Preis/Leistungsverhältnis....

    Pro:

    gute Qualität, gute Software, guter Service

    Kontra:

    laut, groß, kein hochwertiger s/w Druck möglich

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    hier nun kurz mein Testbereicht zum Epson Stylus C60. Ich benutze ihn zum Text und Fotodruck und kann deswegen recht gut die Qualität dieses Produktes beurteilen.

    Da die Herstellerangaben ja schon in anderen Testberichten gesagt wurden, lasse ich das mal weg und fange direkt mit dem Test an.

    ***Abmessungen und Design***

    Also ich muss sagen sonderlich schön ist der Drucker nicht. Er ist groß und sperrig. Auch das Design wirkt irgendwie billig. Die hintere Papierhalterung fällt oft ab und auch der Netzstecker rutsch sehr schnell raus. Aber ich denke das Design sollte ja bei einem Drucker nicht kaufentscheident
  • Epson Stylus C60 - gute Qualität für wenig Geld

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem mein alter Titenstrahldrucker den Geist aufgegeben hatte, nahm ich mir vor, ein neues Gerät zu kaufen.
    Also flugs ins Kaufhaus und her mit dem neuen Drucker.
    Ich habe ich auch gar nicht lange mit den teuren Modellen gequält, welche jetzt mit schicken kleinen Farbdisplays eine Druckvorschau versprechen.
    Aber da ich keine Bilder direkt von der Kamera in den Drucker geben möchte oder muss, kann ich ohne solchen Schnickschnack leben.
    Kurzerhand entschied ich mich für den Epson Stylus C-60, der mir ein gutes Modell mit hoher Auflösung zu sein schien. Mit knapp 70 Euro war er auch bei den günstigsten Modellen.

    Zu Hause angekommen, merkte ich, dass der
  • gut in Preis und Leistung

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Epson war schon immer meine Druckermarke, demnach kann ich also nur direkte Vergleiche mit älteren Modellen anstellen.
    Beim Auspacken:

    Ich war enttäuscht. Habe ich doch vergessen beim Kauf nach einem USB Druckerkabel zu fragen, jetzt hatte ich ein Problem.

    Beim ersten einschalten:

    Na klar die Technik ist weiter fortgeschritten: Der Drucker ist leiser als mein alter Stylus Color 400, er bietet bessere Software ( die mit geliefert wird )und ist wesentlich schneller sowohl bei schwarz, als auch bei farbigen Ausdrucken.

    Fazit:

    Alle Technischen Daten sagen mir nicht viel, mich beeindruckt mehr die Qualität der Farbdrucke und die
  • Der C60 - Gut und günstig

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Also bis vor kurzem habe ich meine Bilder immer noch mit meinem alten Epson Stylus Color 440 gedruckt. Mittlerweile habe ich allerdings so viele Cover für meine selbst zuammengestellten CDs erstellen und drucken müssen, dass dieser etwas veraltete Drucker für mich nicht mehr zufriedenstellend war.

    Welchen Drucker nehme ich den nun? fragte ich mich.
    Einerseits brauche ich keine Hochleistungsmaschine, auf der anderen Seite soll mein neuer Drucker aber schon eine ansprechende Qualität bieten.

    Da ich früher eigentlich immer mit meinem Epson Drucker zufrieden war, fiel mir die Auswahl der Marke nicht sonderlich schwer. Es sollte ruhig wieder ein Epson sein, da kann man
  • Für Hin und Wieder völlig ausreichend

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser,

    ich nutze seit ca. 3 Monaten den

    EPSON Sytlus C60 - Drucker

    und muss sagen, dass ich damit auch sehr zufrieden bin.

    Gekauft habe ich ihn für 66 Euro bei Media Markt, die hatten den im Angebot und da ich eh einen neuen Drucker haben wollte, kam das Angebot natürlich ganz gelegen.

    Was ich für Anforderungen stellte und immer noch stelle? Nun, der Drucker muss in SW-Drucken sehr schnell sein (bei mittlerer Qualität, für Briefe völlig ausreichend), sparsam muss er sein und nicht allzu groß, will ja meinen Schreibtisch nicht so vollstellen.

    Das Anschließen und die Installation ist kinderleicht. Der Drucker wird
  • Guter, aber teurer Druck

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vor kurzem hat mein Epson Stylus Color 600 den Geist aufgegeben, darum entschied ich mich aus Tradition wieder für den Nachfolger.

    Die Angaben auf der Verpackung und die Testfotos im Media Markt machten mir den Einkauf sehr leicht. Doch ganz zufrieden bin ich seitdem ich ihn habe nicht.
    Gekauft habe ich ihn übrigens für 125,- €.

    -----------------------------------------------------
    Herstellerangaben:

    A4-Tintenstrahldrucker für Monochrom und Farbe

    Auflösung
    Maximale Auflösung: 2.880 x 720 dpi
    Maximale Auflösung - je nach Druckmedium
    - Normalpapier: bis zu 1.440 dpi
    - Inkjet-Fotopapier: bis zu 1.440 dpi
    - Fotopapier
  • schneller, größer, LAUTER!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem ich meinen letzten Drucker bei www.ebay.de versteigert hatte, weil die Patronen alle waren, mußte natürlich schnell wieder ein neuer her, den ohne Drucker fehlt mir doch etwas wichtiges am PC. Ohne lange zu suchen vertraute ich diesmal auf das Urteil meines Händlers, der mir versicherte mit dem Epson Stylus C60 bisher nur gute Erfahrungen gemacht zu haben.

    Ich gebe zu, für den Hausgebrauch halte ich die meisten Drucker auf dem Markt für ausreichend. Ein kurzes Zwischenspiel mit einem Lexmark Drucker, der mir gar nicht gefiel, veranlaßt mich aber doch bei Marken zu bleiben, mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe und neben HP liegt da Epson ganz weit vorn. Also schnell
  • Epson Stylus C60

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    -Der Drucker-

    Diesen Drucker besitzt meine Tante und da ich mir ihn auch kaufen wollte habe ich mich Informiert!Sie erzählte mir das der Drucker im Preis relativ teuer war(125 Euro).Der C60 von Epson bietet eine gute Druckqualität aber er hat auch einige Macken.Was auch stört ist auf Dauer das Betriebsgeräusch,was einen später tierisch auf die Nerven geht.Das muss nicht unbedingt der Fall sein!Kann auch an altersschwäche liegen!!

    -Installation-

    Das Anschließen geht sehr rasch.Wie beim kleineren
    C40 UX ist das anschließen nur eine Frage von Minuten.

    -Ausstattung-

    Neben der relativ guten auflösung vom Stylus C60(2880x720)bietet er