Hanf Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Eine ökologische Idee
  • nichts

Nachteile / Kritik

  • Das deutsche Anbau-Verbot
  • Gesundheitliche Schäden Ilegal

Tests und Erfahrungsberichte

  • Sollte das "Kiffen" legal werden?

    Pro:

    Es versetzt jemanden in einen tollen Rausch! Man kann nicht KÖRPERLICH abhängig werden!

    Kontra:

    Es ist in Deutschland illegal! Es gefährdet die Gesundheit!

    Empfehlung:

    Nein

    hallo zusammen!

    Îch gehöre zu den jenigen die hin und wieder einen Joint rauchen!Und ich finde das auch überhaupt nicht schlimm!Es wird immer so ein Aufstand über das kiffen gemacht!Und warum:Nur weil es ILLEGAL ist!
    Meiner Meinung nach sollte man das iffen in Deutschland legalisieren! Denn was bringt es wenn man eine Droge verbietet und es trotzdem alle machen?Man braucht nur eben rüber nach Holland zu fahren und schon bekommt seine 2-3Gramm die man gerne haben will!
    Ich glaube das einzige Problem ist nur, dass man in Deutschland nicht mehr als 2 Drogen (Tabak,Alkohol) auf dem Markt haben will!Doch es ist wissenschaftlich erwiesen dass Alkohol gefährlicher als Kiffen

    Kommentare & Bewertungen

    • NaTakk

      NaTakk, 22.07.2002, 15:08 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Kann mich dieser Meinung in etwa anschliessen. Wenn alles rund läuft, dann wird kiffen in der Schweiz schon bald legal. Ich selber kiffe nicht. Auch hasse ich den Duft von Hanf.... Aber wems gefällt....

    • paelzer

      paelzer, 27.02.2002, 21:13 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      Kiffen und auch Beiträgen darüber kann ich nichts abgewinnen. Hör endlich auf zu kiffen!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Mischka27

      Mischka27, 17.02.2002, 15:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Nein, sollte nicht legal werden, aber für die Medizin könnte ich mir das vorstellen

    • deluxa

      deluxa, 16.02.2002, 23:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hast schon recht damit... Seh das in einigen Punkten ähnlich wie du. *fg*