Internationalmedia Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Tests und Erfahrungsberichte

  • Das Drehbuch stimmt nicht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die positive Bewegung an der Börse gegen Ende letzter Woche möchte ich dazu benutzen einzelne Werte die mir interessant, aussichtsreich aber auch riskant erscheinen vorzustellen.

    Die IM Internationalmedia AG (IM)ist ein weltweit tätiges unabhängiges Unternehmen der Filmbranche mit Präsenz in London, Los Angeles und München. Die Gesellschaft finanziert die Entwicklung und Vorproduktion von Kinofilmen, arrangiert die vollständige Finanzierung von vorwiegend englischsprachigen Filmproduktionen und verwertet die von ihr erworbenen Filmrechte weltweit über ein Netz nachgeordneter regionaler Filmvertriebspartner. In der Zeit von 1997 bis 2000 hat IM Internationalmedia 27 neue Filme auf
  • Grundsolides Papier durch Ränke in den Keller gepusht.

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    IM Internationalmedia ist die Aktie einer bisher überaus bemerkenswerten Erfolgsstory aus München.

    Es gibt also durchaus Solideres, als Kirch-Media oder EM-TV aber unter deren langen Schatten getäuschter Anleger und überzogener Zielsetzungen leidet wohl die ganze Branche.

    Als IM Internationalmedia am 18. Mai 1999 mit einem Kurs von rund 32 Euro an den Neuen Markt ging und im September 1999 mit 55 Euro eine rasante Kursentwicklung hingelegt hatte, knirschte es bei der Kursentwicklung, als im November 1999 die sonst alljährliche Jahresendrallye ausblieb. 39 Euro, 21 Euro, 26 Euro, 15 Euro und nun unter 5 Euro pro Aktie ist die traurige Bilanz, die so garnicht die

    Kommentare & Bewertungen

    • elvira

      elvira, 19.10.2002, 19:03 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      guter bericht zu schlechtem wert..sg