Knorr Fix für Pfeffer-Rahmsoße Testberichte

Knorr-fix-fuer-pfeffer-rahmsosse
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut

Tests und Erfahrungsberichte

  • Manche mögens Scharf

    Pro:

    einfache und leichte zubereitung

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Heute mal ein Bericht über meine "Lieblingsfertigsoße" Pfeffer-Rahmsoße von Knorr.Schnelle zubereitung,unzählige Verwendungsmöglichkeiten und einfach Lecker.

    -----
    Verpackung,Preis und Zutaten

    Anderst als auf dem Bild ist die Grundfarbe jetzt in Grün gehalten und auch sonst wurde am Design veränderungen vorgenohmen.Auf der Rückseite steht die Zubereitung,eine von 10 Rezept-Ideen und Hersteller + Zutaten.

    Preis ca 0,69€ im Angebot auch schon mal für 0,49€ zu erhalten.

    Zutaten:
    Pflanzliches Fett gehärtet,Weizenmehl,modifizierte Stärke, Jodiertes Speisesalz,Milchzucker,Hefeextrakt,Pfeffer,
  • Ein kleines Festessen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das neue Auto steht vor der Tür und das soll ja anständig gefeiert werden und mit was mit einem leckeren Essen. Also Eisschrank auf und mal schauen was so da ist. Schweinefilet und was dazu?

    Da fiel mir eine Tüte von Knorr in die Hände. Jo das wollte ich schon immer mal ausprobieren.

    ++Knorr – Fix für Pfeffer – Rahm – Medaillons ++

    Die roten Tüten von Knorr kennen wir ja eigentlich alle.
    Auf dieser Tüte ist in der Mitte ein Teller mit Besteck zu sehen.
    Auf dem Teller sieht mal ein paar Kartoffelspalten, ein paar grüne Bohnen, drei Medaillons mit einer hellbraunen Soße in der ein paar Körner zu sehen sind.
    Auf der Rückseite ist die Zubereitung
  • Die ist wirklich gut und angenehm scharf

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem mir der Kinderarzt am Montag mitteilte das meine Mädels Scharlach haben und sie auch dementsprechend übel gelaunt waren, fiel der Großeinkauf ins Wasser und ich besorgte nur das nötigste. Neben Pizza und Fleisch auch ein paar Fertigsoßen, diese gehen schnell und schmecken manchmal auch.
    Heute gab es die Pfeffersauce von Knorr für diese habe ich 0,99€ bezahlt und sie soll einen angenehm scharfen Geschmack haben.

    Die Zubereitung geht einfach und schnell, eben das was ich mit zwei kranken Kindern brauche.
    Der Beutelinhalt wird in ¼ Liter kaltes Wasser eingerührt und unter ständigem rühren aufgekocht.
    Bei schwacher Hitze eine Minute weiter kochen und immer

    Kommentare & Bewertungen

    • RustyHund

      RustyHund, 03.04.2002, 01:37 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      auch wenn es schnell gehen muß, Fertigsoßen sind keine Alternative