Müller Froop Fruchtmolke Apfel Testberichte

No-product-image
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut
  • Gesundheitsfaktor:  hoch

Pro & Kontra

Vorteile

  • Der Geschmack!
  • Preis
  • war ein versuch
  • Sehr gute Qualität. Guter Geschmack. Guter Preis und Menge.
  • Geschmack, eiskalt lecker

Nachteile / Kritik

  • ...das gewisse etwas fehlt!
  • unbeschreibliche Süße
  • zu süß
  • Kein Kontra nötig.
  • zu süß um wirklich nur gesund zu sein

Tests und Erfahrungsberichte

  • KOMM, HILF MIR BEIM SAFTTAG!

    • Geschmack:  gut
    • Gesundheitsfaktor:  hoch
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    Geschmack, eiskalt lecker

    Kontra:

    zu süß um wirklich nur gesund zu sein

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    ich leb ja nicht immer überaus gesund, aber manchmal besinne ich mich und dann kaufe ich überaus gesundes Zeug ein – Milchprodukte, Gemüse, Obst usw. Letztens habe ich euch ja von meiner Neuerwerbung, dem „One-Day-Diät“-Buch und für solche Tage kaufe ich dann mitunter schon mal dies Fruchtmolkedrinks. Dieses mal ist

    FROOP
    Fruchtmolke mit Apfel
    von MÜLLER

    dran. Die hatte ich schon einige Male, auch die anderen Sorten von Froop Fruchtmolke, aber die mit Apfel schmeckt mir persönlich am besten und weil sie sich ausgezeichnet als Bestandteil für die One-Day-Diät eignet und viele zum Bericht geschrieben hatten, dass sie das auch mal ausprobieren

    Kommentare & Bewertungen

    • kruemel02

      kruemel02, 27.04.2005, 15:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Du hast ganz im Ernst 689 Cent für den Spaß bezahlt? Nicht ein bissle viel? Sind ja immerhin 6,89 € für eine Flasche.*gg* Ich komm an sowas net ran. LG Oli

  • Mir schmeckts :-)

    • Geschmack:  gut
    • Gesundheitsfaktor:  hoch
    • Kaufanreiz:  Werbung

    Pro:

    Der Geschmack!

    Kontra:

    ...das gewisse etwas fehlt!

    Empfehlung:

    Ja

    Ihr habt mir geraten mal die Geschmacksrichtung Apfel auszuprobieren und ihr hattet Recht: Sowas von oberfruchtig!!! Ihr kennt doch sicherlich die Froop-Werbung im Fernsehen. Ich glaube mit Daniel Kübelböck...da geht es aber um Joghurt. Ich habe den zur Marke passenden Molkedrink ebenfalls im Kühlregal gefunden und bin direkt darauf aufmerksam geworden. Vor einigen Monaten habe ich die Geschmacksrichtung Orange getestet und war total begeistert. Eure Anmerkung, dass die Geschmackrichtung „Apfel“ noch besser schmecken soll, habe ich mir zu Herzen genommen, und bei meinem letzten Einkauf direkt umgesetzt.

    >Verpackung<
    Der Froop-Molkedrink „Apfel“ ist in einem Plastikbecher mit
  • Weit vom Baum gefallen...

    • Geschmack:  schlecht
    • Gesundheitsfaktor:  hoch
    • Kaufanreiz:  Verpackung

    Pro:

    Preis

    Kontra:

    unbeschreibliche Süße

    Empfehlung:

    Nein

    Die „Frucht-Molke“ von Müller mit Apfelgeschmack beweist es mal wieder, der Apfel kann auch weit vom Baum fallen. Da nützen alle alt hergebrachten Spruchweisheiten nichts.

    Kaufentscheidung:

    Eigentlich stehe ich auf Buttermilch, Molke und Milchprodukte im Allgemeinen, vor allem morgens nach dem Aufstehen. Also stand ich mal wieder für dem Kühlregal und lies meinen Blick schweifen. Hey, da blitzte mich ein „neu“ an. Das letzte mal als ich „neu“ las, stand es auf dem Apfel-Essig-Drink – und der war klasse. Also griff ich auch hier zum gelben 0,5 l-Becher, der mir in geschwungenen Lettern 0,1 % Fett versprach. Der darauf abgebildete halb geschnittene Apfel machte auf mich
  • Sehr erfrischend,genau richtig bei diesen Wetter.

    Pro:

    Sehr gute Qualität. Guter Geschmack. Guter Preis und Menge.

    Kontra:

    Kein Kontra nötig.

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo meine liebe Lesergemeinde!

    Da es draußen immer noch sehr warm ist muss ich auch sehr viel trinken. Und immer nur Wasser ist auf Dauer auch langweilig. Deshalb habe ich mich mal im Kühlregal in unseren Real Markt umgesehen und ein Produkt von der Firma "Müller" gefunden das ich bisher noch nicht kannte. Das heutige Produkt hat den folgenden Namen:

    "Müller Froop Fruchtmolke Apfel"
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Bis heute habe ich noch nie eine Fruchtmolke getrunken, und bin deshalb selber mal gespannt wie das denn so schmeckt. Dazu werde ich dann mal wieder meine Test´s durchführen und euch dann meine Erfahrungen mitteilen.
    Dazu habe ich mir dann
  • Warum musste ich das tun?

    Pro:

    war ein versuch

    Kontra:

    zu süß

    Empfehlung:

    Nein

    …◊… Vorwort: …◊…

    Bei meinem letzten Einkauf bei Edeka wollte ich eigentlich nur für meine Katze Leckerlis kaufen und für mich eine Pizza. Auf dem Weg zum Tiefkühlregal musste ich mal wieder am Joghurtregal vorbei und siehe da... meine Augen erblicken mal wieder etwas, was neu zu sein schein und ich noch nicht kenne.
    Müller Froop Fruchtmolke Apfel nennt sich das Ganze und kostet im 500 ml Becher 0,69 Euro. Da ich Molke sehr mag und Apfelgeschmack auch und ich an Orange nicht rankam, da es ganz hinten im obersten Regal stand, war keine Frage, das ich Apfel probiere ;o)

    Ob es sich gelohnt hat, oder ob es den selben Effekt hatte wie bei dem Froop Joghurt, könnt Ihr nun