Volksbanken Testberichte

Volksbanken
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Filialnetz:  sehr groß
  • Support & Service:  sehr gut
  • Online Banking:  sehr gut
  • Fachliche Beratung:  sehr kompetent

Pro & Kontra

Vorteile

  • Bucht schnell, Schufa-freies Konto möglich, freundliche und hilfsbereite MitarbeiterInnen, zentral gelegen und genügend Filialen
  • Mitgliedschaft
  • bequem, viele Funktionen, leicht zu bedienen
  • einfache Handhabung Historie kein PIN + TAN
  • robust, zuverlässig, alle notwendigen Angebote

Nachteile / Kritik

  • Transaktionen sind nur an Volksbank-Automaten gebührenfrei, die PIN der Karte kann nicht geändert werden, Kontoauszüge in einem unmöglichen Format (Briefkuvertformat)
  • Hohe Kontoführungsentgelte (mit Ausnahmen)
  • schlechte Performance
  • keine Abspeicherung der Buchungsbestätigung
  • keine Extras bzw. keine Informationen darüber, kein vor-Ort-Service

Tests und Erfahrungsberichte

  • Volksbank - langjährige Erfahrung

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  gut
    • Online Banking:  gut
    • Fachliche Beratung:  kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    robust, zuverlässig, alle notwendigen Angebote

    Kontra:

    keine Extras bzw. keine Informationen darüber, kein vor-Ort-Service

    Empfehlung:

    Ja

    ==== Volksbank (Südheide eG) ====

    Meine langjährigen Erfahrungen mit der Volksbank.

    Ungefähr seit der Schulzeit bin ich bei der Volksbank. Hierbei war meine die Filiale Müden/Aller der Volksbank Aller-Oker eG in Niedersachsen. Noch heute habe ich mein Sparbuch sowie mein Girokonto bei der Bank. Ich selber bin Student.

    === Volksbank allgemein ===
    Volksbanken sind Genossenschaftsbanken, jeder kann Teilhaber werden. Es gibt in Deutschland 1.232 Genossenschaftsbanken mit gut 13.600 Filialen und dem entsprechend vielen Geldautomaten (18.200)

    === Volksbank Südheide ===
    * seit Jahren bin ich bei der Volksbank in meinem Heimatlandkreis, wohne

    Kommentare & Bewertungen

    • top_quality_opinion

      top_quality_opinion, 14.11.2008, 09:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Toller Bericht, liebe Grüße!

    • MasterSirTobi

      MasterSirTobi, 12.07.2008, 17:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöner Bericht. LG von MasterSirTobi

    • ingoa09

      ingoa09, 10.07.2008, 01:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreich! Gruß Ingo

    • bundy109

      bundy109, 09.07.2008, 20:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße von Andre

  • Ohne Moos nix los!

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  gut
    • Online Banking:  gut
    • Fachliche Beratung:  sehr kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    Schnell und zuverlässig. Einfache Handhabung.

    Kontra:

    Eventuelles Sicherheitsrisiko durch Internet?

    Empfehlung:

    Ja

    Ohne Moos nix los! Daher überprüfte ich meine regelmäßigen Ausgaben und kam unter anderem auf die Kontoführungsgebühren meines Girokontos. Auf Nachfrage bei der VR-Bank (früher hieß sie Volks- und Raiffeisenbank) teilte mir die Sachbearbeiterin mit, dass die monatlichen Kontoführungsgebühren gesenkt werden könnten. Dazu bräuchte ich nur das Onlinebanking nutzen. Den Antrag füllte ich schnell aus und das Onlinebanking wurde für mich angelegt. Dabei sind neben dem berühmten Kennwort auch TAN´s erforderlich. Für jede Transaktion (Überweisung, Wertpapiergeschäfte, usw.) ist eine dieser TAN-Nummern zu verwenden. Sind die 180 TAN´s verbraucht, erhält man automatisch eine neue Liste. Dabei wird mit

    Kommentare & Bewertungen

    • superlativ

      superlativ, 30.08.2006, 14:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ganz liebe grüße, superlativ!

    • phobee

      phobee, 30.08.2006, 12:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Etwas unübersichtlich - versuch mal, Deine Berichte in sinnvolle Abschnitte aufzuteilen, dann ließt sich´s besser. Ein SH bekommst jetzt aber trotzdem dafür ;-) LG, Pia

    • modschegibbchen

      modschegibbchen, 30.08.2006, 11:45 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      im ansatz schon sehr gut, aber alles in allen sind die angabe doch sehr allgemein gehalten. z.b. von welcher höhe der kontoführungsgebühren reden wir hier eigentlich, wie hoch fiel die senkung durch online-banking aus udn vor allem, welche kosten kommen so

    • anonym

      anonym, 30.08.2006, 10:07 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Das ist ein schöner Bericht von Dir.LG Bernd

  • Kleine Zwischenfälle

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  durchschnittlich
    • Online Banking:  durchschnittlich
    • Fachliche Beratung:  inkompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Heute will ich mal über die Online-Banking-Funktion der Volksbank schreiben. Die nutze ich jetzt mittlerweile schon knapp ein Jahr lang und kann es deshalb schon ganz gut beurteilen.


    Anmeldung
    =================
    Die Anmeldung fürs Onlinebanking muss man bei seiner Volksbank vor Ort beantragen. Dazu bekommt man vier Blätter mit, die man sich zu Hause in Ruhe durchlesen und dann unterschreiben soll. Nachdem man sie dann bei der Bank wieder abgegeben hat, dauert es ca. 4 Werktage bis diese die persönlichen Unterlagen mit PIN und TANS bekommt.
    Die bekommt man dort dann persönlich audgehändigt.
    Danach hat man die Möglichkeit seine PIN online zu ändern, nachdem

    Kommentare & Bewertungen

    • Love_Angel

      Love_Angel, 23.11.2005, 07:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Von Love Angel ein - sh -

    • follio

      follio, 22.11.2005, 13:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr interessanter Bericht! Danke für deine Bewertung! Lg Dietmar

    • Nightmare

      Nightmare, 22.11.2005, 12:07 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich finde, das dir dieser Bericht gelungen ist. <br/>Ich Bewerte dein Bericht mit Sehr Hilfreich, <br/>Wenn du Interese am Yopi-Forum haben solltes <br/>dann schau doch mal rein bei uns,melde dich mit <br/>deinem Yopi Namen an <br/>unter:www.yopi-forum.d

    • sweetie1984

      sweetie1984, 22.11.2005, 10:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Habe ein klein wenig andere Erfahrungen damit gemacht. Bisher noch keinerlei ausfälle, und ich habe TAN nummern etc direkt bei Kontoeröffnung ausgehändigt bekommen. Aber nunja, trotzdem ein gelungener Bericht. Jeder macht ja andere Erfahrungen. Daher *sh*

  • HBCI Online Banking der Volksbank

    • Filialnetz:  sehr groß
    • Support & Service:  sehr gut
    • Online Banking:  sehr gut
    • Fachliche Beratung:  sehr kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    einfache Handhabung Historie kein PIN + TAN

    Kontra:

    keine Abspeicherung der Buchungsbestätigung

    Empfehlung:

    Ja

    wir sind seit ca. 2-3 Jahren Online-Banking Kunde bei der Volksbank. Und sind mit der Abwicklung super zufrieden.
    Das HBCI Programm ist sehr einfach zu handhaben. Man kann seine kompletten Konten online bearbeiten/abrufen (Girokonten, Sparbücher usw.). Es ist sogar möglich online vom Girokonto aufs Sparbuch zu überweisen. Umgekehrt, also von Sparbuch auf Giro, ist aber nicht möglich, dazu ist dann doch der Gang zur Filiale nötig. Die Kontostände werden 2-3 am Tag akutallisiert (Buchungsschnitte morgens, mittags und abends).
    Es gibt Historien mit verschiedenen Suchfunktionen. Wenn man z.B. nach einer bestimmten Buchung sucht, die jetzt schon länger her ist, kann man z.B. anhand von

    Kommentare & Bewertungen

    • ichbingut2

      ichbingut2, 01.03.2005, 09:36 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      guter bericht, nutze auch hbci der diskette... schon ne schöne sache... schau mal bei mir rein! ichbingut2

  • Daten für die Kontoführung der Volksbank (Privat Konto)

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  gut
    • Online Banking:  gut
    • Fachliche Beratung:  kompetent
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo!
    Hier nun mal ein paar Daten über die Kosten die erhoben werden bei der Führung eines Kontos bei der Volksbank. Diese sind nicht unerheblich, da manche Banken die Kostenfür den Verbraucher nicht gern offen legen. Jeder ist bemüht seine Kontoführungsgebühren zu senken. Dies soll nur ein kleiner Beitrag dazu sein. Wer kann denn schon mit 3000 Euro monatlichen Gehaltseingang rechnen umkeine Kontoführungsgebühren zu zahlen! Ich nicht ;-))))) Schade.....
    Ich kann mich nur meinen Vorredner anschließen in Bezug auf die Webseite und den Service! Aber jeder Service ist unterschiedliche gestaltet und möchte auch unterschiedliche bezahlt werden.

    Konditionen zum Konto

    Kommentare & Bewertungen

    • melle7484

      melle7484, 16.10.2004, 23:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich kenne auch ne gute Bank: Bankverein Werther AG cu, melle

  • Schufa-freies Bankkonto

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  gut
    • Online Banking:  gut
    • Fachliche Beratung:  kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    Bucht schnell, Schufa-freies Konto möglich, freundliche und hilfsbereite MitarbeiterInnen, zentral gelegen und genügend Filialen

    Kontra:

    Transaktionen sind nur an Volksbank-Automaten gebührenfrei, die PIN der Karte kann nicht geändert werden, Kontoauszüge in einem unmöglichen Format (Briefkuvertformat)

    Empfehlung:

    Ja

    Nicht nur Online-Banking


    Ich werde immer wieder gefragt, wo es ein Schufa-freies Konto gibt, verständlich, da die meisten Banken Kunden, die nicht ins Schema F passen, von vornherein ablehnen. Und solche gibt es angesicht unserer derzeitigen desolaten Wirtschaftslage immer mehr, da reicht es schon, arbeitslos zu sein. Also, here we are:

    Seit etwa 2 Jahren bin ich Kundin bei der Frankfurter Volksbank, habe dort mein Gehaltskonto.

    Ich wollte ein Konto bei einer Bank, ohne dass diese die Schufa AG (1) mit meinen persönlichen Daten füttert (wie zum Beispiel Adressänderungen und sonstige vermeintliche "Unregelmässigkeiten"). Ich war bis dato bei der
  • Hier sind sie gut aufgehoben

    • Filialnetz:  sehr groß
    • Support & Service:  sehr gut
    • Online Banking:  sehr gut
    • Fachliche Beratung:  sehr kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich in  schon einen gewissen Einblick nehmen konnte, möchte ich euch nun meine mitteilen.

    Die Beratung

    Kurz gesagt kompetent  freundlich. Besonders  es mit seinem Namen  zu werden.
    Im  wird man immer mit einem Lächeln begrüßt und bekommt auf jede Frage eine Antwort und nötig noch alles vorgerechnet.

    Auch ist immer sehr angenehm mit den  telefonieren. Entweder gelangen sie sofort zu ihrem Ansprechpartner oder werden über die. Sollte es nötig sein werden sie natürlich auch zurück. Auch werden häufig ermöglicht, sodass ich in  wirklich nur mit sehr gut bewerten
  • Mitglied sein und bares Geld dadurch Sparen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Neben einer Verzinsung von 8-10 % bietet die Mitgliedschaft bei den Volks- und Raiffeisenbanken noch andere Vorteile. Was viele zum Beispiel nicht wissen, das jeder der Mitglied bei einer Volks- und Raiffeisenbank ist bei der im genossenschaftlichen Verbund beteiligten RuV-Versicherung erhebliche Rabatte die teilweise bis zu 30% betragen erzielen kann.

    Vorteile der Mitgliedschaft:
    - Hohe Verzinsung von etwa 8-10 % auf die Genossenschaftseinlage, ohne Kursrisiken!
    - Einladung an Veranstaltungen
    - Vorteile bei der RuV-Versicherung teilweise bis zu 30 %
    - Einladung zur Genossenschaftsversammlung

    Allgemeiner Vorteil der Bankverbindung:
    Die
  • Große Hilfe??

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Seit einigen Generationen sind wir bei dieser Bank,aber was den Service betrifft,sind Sie nicht das was Sie versprechen.Wenn man sich ein eigenes Haus kaufen möchte und sich ein Finanzierungs Angebot einholt,mekt man gleich was man von der bank halten soll.
    bei einer Summe von 300.000,- für ein gebrauchts Haus mit dem Markt Wert von ca. 380.000,- soll man an Eigenkapital 140.000,- mitbringen.Bei einer solchen Summe fühle ich mich doch total verarscht!!Im vergleich zu anderen Banken ist das viel zuviel!
    Als junge Familie bekommt man keinerlei unterstützung von der Bank.
    "Wir machen Ihnen den Weg frei" das stimmt mit Sicherheit nicht!Es lautet anders:"Wir verbauen Ihnen Ihre

    Kommentare & Bewertungen

    • biker

      biker, 05.05.2002, 22:51 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      zu allgemein - und wenig Infos

    • Schnecke65830

      Schnecke65830, 15.04.2002, 22:50 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      sorry ;-) mehr ist nicht drin...

    • sylvia1983

      sylvia1983, 23.03.2002, 08:21 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      die anderen haben Recht, Du solltest weniger Berichte schreiben, aber diese ausführlicher

    • sabersoft

      sabersoft, 23.03.2002, 01:46 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      kann mich auch nur schmiddi & gonzogonzo anschliessen.. Lieber weniger Berichte aber dafür längere !

  • Online-Kontoführung leicht gemacht...

    Pro:

    bequem, viele Funktionen, leicht zu bedienen

    Kontra:

    schlechte Performance

    Empfehlung:

    Nein

    Nachdem das Thema Online-Banking einen immer größeren Stellenwert erlangt hat, werde ich heute mal ein wenig über das Online-Banking meiner Bank - der Volksbank Braunschweig - berichten.

    Allgemeines
    ***********
    Mein Bericht bezieht sich vornehmlich auf das Online-Banking der Volksbank Braunschweig, er gilt aber größtenteils auch für das Online-Banking anderer Volks- und Raiffeisenbanken. Das verwendete Banking-Modul wird von den meisten anderen nämlich ebenfalls genutzt. Es ähnelt sich daher in Layout und Funktionen sehr stark.

    Layout des Online-Banking-Moduls
    ********************************
    Das Online-Banking kann über die jeweilige Website

    Kommentare & Bewertungen

    • Smissonion

      Smissonion, 15.10.2002, 14:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich nutze das Onlinebanking-Angebot der Sparkassen (siehe mein Artikel), Dein Beitrag gefällt mir. Den Punkt Sicherheit würde ich noch um den sogenannten "Fingerprint" ergänzen, der bei Webseiten-O.-B. wichtig ist, bei jeder Bank.

    • DerMolf

      DerMolf, 21.03.2002, 01:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr ausführlicher Bericht. Nutze auch Onlinebanking der Volksbank, allerdings VB Oberberg. Ist aber eigentlich alles gleich soweit ich das um diese Uhrzeit noch beurteilen kann... :-) *gääähn* Gruß, der Molf

    • proggi

      proggi, 17.03.2002, 18:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Klasse Bericht. Schönen Sonntag noch. ciao proggi

    • AliAsAliAs

      AliAsAliAs, 17.03.2002, 18:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr sehr schön geschrieben und richtig toll übersichtlich - gruß vom alias