Panasonic TH-37PV71F Testberichte

Panasonic-th-37pv71f
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2007
Summe aller Bewertungen
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Bildqualität:  sehr gut
  • Verarbeitung:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Bild und Ton Quali, Bedienungsanleitung
  • Top Qualität, günstig

Nachteile / Kritik

  • Das Tragen wenn er aufgebaut ist
  • Unhandlich und sehr schwer.

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mein neues HEIMKINO

    • Ausstattung:  sehr gut
    • Bildqualität:  sehr gut
    • Verarbeitung:  sehr gut

    Pro:

    Bild und Ton Quali, Bedienungsanleitung

    Kontra:

    Das Tragen wenn er aufgebaut ist

    Empfehlung:

    Ja

    Was bewegte uns zu einem neuen Fernseher ?

    Eine neue Wohnung mit einem neuen Wohnzimmer. Da wir nur so einen Mini Röhrenschirm besaßen, da wir bisher kein Wohnzimmer hatten, wollten wir uns einen neuen TV kaufen. Im AlphaTecc sahen wir dann den Panasonic TH-37PV71F stehen. Er war gekennzeichnet als Auslaufmodell, was uns jedoch nichts ausmachte. Dafür erschlug uns der Preis ins positive... 499 € sollte er kosten... dies erschien mir ein sehr guter Preis.... Wir schauten uns noch einige andere TVs an, entschieden uns dann aber für den Panasonic und ließen ihn uns verpacken.
    Technische Details zum Panasonic TH-37PV71F

    Leistungsaufnahme
    Normaler Betrieb 241

    Kommentare & Bewertungen

    • katimouse007

      katimouse007, 08.01.2009, 19:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super bericht! lg kati

    • nikita86

      nikita86, 08.01.2009, 17:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      toller bericht. freue mich über gegenlesung! lg, nikita

    • MasterSirTobi

      MasterSirTobi, 30.12.2008, 02:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöner Bericht. LG von MasterSirTobi

    • Bunny84

      Bunny84, 27.12.2008, 15:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Anja PS: Freue mich über Gegenlesungen

  • Ein Topmarkenplasma zum Suuuper Schnäppchenpreis

    • Ausstattung:  sehr gut
    • Bildqualität:  sehr gut
    • Verarbeitung:  sehr gut

    Pro:

    Top Qualität, günstig

    Kontra:

    Unhandlich und sehr schwer.

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich, über das beste Schneppchen berichten, was ich in diesem Jahr ergattern konnte. Seit längerer Zeit bin ich schon richtig "scharf", auf einem Plasma-TV, aber in den Zeiten von Hartz IV, bleibt nie genug über in der Geldbörse, um sich große Wünsche zu erfüllen. Ich habe in regelmäßigen Abständen, bei E-Bay in den Seiten herumgestöbert, um ein geeignetes Gerät zu ersteigern. Ich habe gleich, auf ein Markengerät geachtet, weil ich mir gesagt habe, bei so einer großen Investiton, brauche ich ein Gerät, was lange hält, mit möglichst viel "Extras", die nicht so schnell veraltet sind, so daß ich halt sehr lange etwas von meinen neuen Fernsehgerät habe.Wie es halt bei E-Bay immer

    Kommentare & Bewertungen

    • Iris1979

      Iris1979, 14.01.2009, 11:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht. LG Iris

    • Bunny84

      Bunny84, 18.12.2008, 23:23 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich wünsche dir einen schönen Abend. Liebe Grüße Anja.

    • Zzaldo

      Zzaldo, 12.12.2008, 20:56 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße sendet dir Stephan

    • s333

      s333, 07.12.2008, 13:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sieht gut aus das Teil. lg stephan

  • Zum ersten Mal "richtig fernsehen"

    • Ausstattung:  sehr gut
    • Bildqualität:  sehr gut
    • Verarbeitung:  sehr gut

    Pro:

    Bild, Viera - Link, Service

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich war letztes Jahr im Mai auf dem Mannheimer Maimarkt (einer großen, lokalen Messe), wo ich mehr aus Neugier denn aus Kaufinteresse mich in Sachen Fernseher beraten liess. Natürlich blieb ich - wie fast immer - an den etwas edleren Geräten, den Plasmas von Panasonic, hängen, ohne damals allerdings zu wissen, was ein Plasma-Fernseher ist und wo der Unterschied zu einem LCD besteht. Sichtlich beeindruckt - auch wegen des Preises (damals ca. 1400 EUR), hätte ich doch nie gedacht, mir mal einen Fernseher jenseits der 1000 Euro-Grenze zuzulegen - zog ich wieder von dannen, im guten Wissen, dass zuhause mein 51cm Grundig-Röhren-Oldie tapfer seinen Dienst tat. Wie konnte es anders sein, nicht mal

    Kommentare & Bewertungen

    • MasterSirTobi

      MasterSirTobi, 28.04.2008, 17:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schön geschrieben und sehr gut formuliert. SH