MAM 801222 Kühlbeißring Testberichte

Mam-801222-kuehlbeissring
Auf yopi.de gelistet seit 05/2008
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Spaßfaktor:  durchschnittlich
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Reinigung & Pflege:  sehr unkompliziert

Pro & Kontra

Vorteile

  • Kühl und Beißring in einem

Nachteile / Kritik

  • alles supi

Tests und Erfahrungsberichte

  • Hier kaut einer wie ein Weltmeister

    Pro:

    Kühl und Beißring in einem

    Kontra:

    alles supi

    Empfehlung:

    Ja

    Die ersten Zähnchen waren beim meinem Zwerg eine echte Herausforderung,er hat gelitten und das mit Durchfall und Fieber. Nun sabberte er und steckte sich immer wieder die Finger in den Mund ,dass sah zum Teil ziemlich erschreckend aus wie die kleine Faust im Mund versank.

    In unserem Babyfachmarkt kaufte ich einen Beißring der Firma Mam ,er war blau und schlug gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Das dunkelblaue Ringteil ist aus einem weichen Kunstoff der mit verschieden Noppen strukturiert ist .Auf diesem Teil kann man herum kauen und das erleichtert und massiert das Zahnfleisch.Da man es in der Hand hat fördert es auch gleichzeitig den Tastsinn und fördert ein Stück mit die

    Kommentare & Bewertungen

    • MasterSirTobi

      MasterSirTobi, 31.10.2009, 17:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH, ganz toller Bericht. LG SirTobi

    • senora

      senora, 03.10.2009, 15:33 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein schönes Wochenende wünsche ich

    • liskeen

      liskeen, 03.10.2009, 14:13 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Freue mich über Gegenlesung

    • willma1984

      willma1984, 03.10.2009, 12:59 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Toller Bericht! LG willma1984 :)

  • Wenn die Zähne kommen...

    5
    • Spaßfaktor:  durchschnittlich
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Aufmachung:  sehr gut
    • Reinigung & Pflege:  sehr unkompliziert

    Pro:

    siehe Bericht

    Kontra:

    siehe Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    Meine MAM-Berichte-Serie wird fortgesetzt mit dem genialen Beissring.

    ***Beschreibung***

    Der MAM Beißring besteht aus einem weichen, farbigen Kunststoffteil, das mit verschiedenen Strukturen (auf der Unterseite Rillen, auf der Oberseite Noppen) versehen ist. In diesem Teil ist ein kleiner Schlitz für das Beißringband.

    Durch einen runden weißen Plastikknopf ist das weiche Teil mit dem transparenten, elastischen Silikonteil verbunden. Dieses Silikonteil ist mit destilliertem Wasser gefüllt, das im Kühlschrank gekühlt werden kann. Es hat eine eigenartige Form - wie drei abgerundete Hörnchen, die aus dem weißen Plastikknopf herausragen.

    Wir haben den

    Kommentare & Bewertungen

    • Zzaldo

      Zzaldo, 22.09.2008, 11:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße sendet dir Stephan

    • l.x.klar@gmx.net

      [email protected], 20.09.2008, 03:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      gruss

    • ingoa09

      ingoa09, 24.06.2008, 11:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreich! Gruß Ingo

    • Baby1

      Baby1, 07.06.2008, 09:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.