Britax Römer Safefix Plus TT Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2010
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Leichter Einbau und einfache Handhabung

Nachteile / Kritik

  • Der Preis ist zwar happig, aber der Sitz ist soviel wert

Tests und Erfahrungsberichte

  • Gute Fahrt

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  gut

    Pro:

    Leichter Einbau und einfache Handhabung

    Kontra:

    Der Preis ist zwar happig, aber der Sitz ist soviel wert

    Empfehlung:

    Ja

    Auch die Kleinsten werden größer und so mußten wir auf einen neuen Kindersitz umsteigen. Wir haben nun
    den Römer Safefix Plus TT. So liegt es nahe, das ich ihn hier heute beschreibe.



    Der Hersteller:
    ************
    BRITAX RÖMER Kindersicherheit GmbH
    Blaubeurer Straße 71
    D-89077 Ulm, Deutschland
    Telefon: +49 (0) 731-93 45-0
    Telefax: +49 (0) 731-93 45-210

    service.de@britax.com

    Britax möchte uns die Sicherheit im Alltag mit einem Kind erleichtern, denn sie wissen das das Leben mit Kindern ein Abenteuerland ist.
    Britax hat es sich zur Aufgabe gemacht mitzudenken. So versuchen sie gleich zwei Aufgaben zu erfüllen.
  • Baby on Board

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Handhabung & Komfort:  gut
    • Design:  sehr gut

    Pro:

    Isofix System Der Preis und das Design Sehr sicher

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die Vorgeschichte


    Wir haben uns im Internet in dem online shop www.baby-walz.de einen Safefix plus TT gekauft, der Isofix hat eine feste Schnittstelle mit genormten Verankerungspunkten für den sicheren Einbau des Kindersitzes im Auto, dieses System gehört mittlerweile zum internationalen Standard für alle Kindersitz-und Automobilhersteller dazu.
    Wir haben lange überlegt für was für einen Sitz wir uns entscheiden aber dieser Sitz von dem Hersteller Römer hat uns dann doch am Besten gefallen.

    Wir hatten Glück der Kindersitz war reduziert und wurde versandkostenfrei geliefert das ist extrem klasse.




    Erklärung über den


    Wie in der Einleitung bereits erwähnt handelt es sich hier um eine fest verankerte Schnittstelle, diese verringert Einbaufehler im Auto und so ist gewährleistet das das Kind sicher sitzt und der Autositz fest eingebaut worden ist.
    Der Safefix ist ein reiner Isofix Sitz der komplett auf ein Stützbein verzichtet, durch den TopTether-Gurt wird die Bewegung von Vor- und Seitwärtsbewegungen des Kindersitzes reduziert zum Teil sogar verhindert.

    Kipp und Rotationsbewegung werden durch das Stützbein, oder den TopTether abgefangen . Der Top Tether ist für alle die es interessiert der dritte Zusatzgurt am Befestigungspunkt.

    Man sollte sich aber im Vorfeld auf der www.britax-roemer.de Seite erkundigen ob die Befestigung mit Isofix für das eigene Auto geeignet ist eine Fahrzeugtypenliste wird angezeigt.
    Das Isofix System ist sehr sicher und zudem kann man den Autositz sehr schnell ein und wieder ausbauen.
    Und das hilft wirklich allen Beteiligten.




    Die Ausstattung


    Das ISOFIX-System verbindet den Kindersitz mit den ISOFIX-Befestigungspunkten im Auto, das Fehl- bedienungsrisiko wird minimiert und eine optimale Schutzwirkung erzielt.
    Die ISOFIX-Rastarme lassen sich herausziehen um einen sicheren Einbau zu sichern und den Bedienkomfort zu erhöhen.

    . Farbindikator zeigt das sichere Einrasten der ISOFIX-Rastarme an
    . höhenverstellbare Kopfstütze und Schultergurte in 7 Stufen, von vorne bedienbar
    . Antikipp-System mit Absenktechnik reduziert die Kopfvorverlagerung und die Belastungswerte bei einem Unfall
    . Spezial-Schulterpolster
    . optimaler Seitenaufprallschutz durch tiefe gepolsterte Seitenwangen
    . Belüftungskanäle im Rückenbereich für gute Klimatisierung
    . schnell abnehmbarer Bezug, das Aus- und Einfädeln der Gurte entfällt
    . 4 Sitzpositionen - verstellbar ohne Ihr Kind unnötig zu stören
    . 5-Punkt-Gurtsystem mit zentraler Gurtlängenverstellung
    . Schultergurt-Halterungen erleichtern es Ihnen, Ihr Kind in den Kindersitz zu setzen und herauszuheben
    . Einbau mit ISOFIX und TopTether - Zusatzgurt am dritten Befestigungspunkt, um die Rotationsbewegung zu reduzieren



    Das Zubehör


    Man kann wenn man möchte noch zusatzlich einen Sommerbezug dazubestellen, wir haben das aber nicht gemacht da wir der Meinung waren das wir das nicht brauchen.


    Das Material


    Füllung: 100% Polyester
    Bezug: 62% Polyester, 38% Baumwolle
    Bezug: weich gepolstert, waschbar


    Die Maße vom Kindersitz

    HxBxT: 65 cm x 46 cm x 60 cm


    Die Altersstufe

    Geeignet ist der Safefix plus TT ab ca. 9 Monaten bis ca. 4 Jahren (9 bis max. 18 kg)



    Die Bestellung


    Wir haben knapp zwei Wochen auf den Kindersitz warten müssen die UVP liegt bei 340 Euro wir haben 248,46 Euro + 0,00 Euro Versandkosten bezahlt.

    Die Bestellung in dem online shop war sehr problemlos auch mit dem Versand war alles in Ordnung.


    Mein Fazit


    Alles ist genau so wie wir es uns vorgestellt haben der Autositz von Römer ist sehr gut verarbeitet hat ein schönes Design und war vergleichbar mit anderen Kindersitzen sehr günstig.
    Der Benutzer kann zwischen vier verschiedenen Sitz und Liegepositionen wählen und das ist ein sehr hoher Komfort für das Kind.
    Wir finden das unser Kind sehr sicher und ruhig in dem Autositz verweilen kann und sind froh das wir uns für dieses Modell entschieden haben.
    Das grüne Innenpolster gefällt mir am Besten kombiniert mit dem Schwarzen Außenpolster ist das Design wirklich sehr sehr schön.

    Den Bezug haben wir schon einige Male von Hand gewaschen und er sieht immer noch aus wie neu.

    Wir können hier für den Sitz von Römer die volle Punkt-Sternenanzahl vergeben, und hoffendlich konnte ich euch mit diesem Bericht bei eurer Kaufentscheidung behilflich sein eure Oxalife