ReiseMeise Testberichte

Reisemeise
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2011

Pro & Kontra

Vorteile

  • Lerneffekt, Betreuung, Platzangebot, Flexibiltät, Programm
  • Freunde gefunden, tolle Kanutouren, coole Betreuer
  • Verpflegung, guter Unterricht, nachhaltiger Effekt
  • Zirkuskunst, Hygiene, Betreuung, Preis
  • Service-Fachkräfte Preis Programm

Nachteile / Kritik

  • leider nichts gefunden
  • jüngere Teilnehmer, Nachtwanderung nicht gruselig
  • schlechtes Wetter
  • schlechtes Wetter
  • Nicht gefunden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mit ReiseMeise macht Urlaub Spaß

    Pro:

    Sprachdozenten, Umgebung, Unterkunft, Verpflegung

    Kontra:

    Das Wetter war nicht immer optimal.

    Empfehlung:

    Ja

    Hi,
    mein Bruder und Ich waren in diesem Sommer mit dem Veranstalter ReiseMeise bei einer Spanischsprachreise direkt an der Ostsee. Das war unglaublich spaßig, weil man dort jeden Tag etwas Neues gemacht hat. Ein Woche voller Abenteuer, die gleich noch etwas für bessere Schulleistungen tut. Gibt es etwas Besseres?

    Meine Freundin Mia hat sich noch gewundert, dass wir uns in den Ferien auf eine Sprachreise begeben. Nachdem ich ihr letzte Woche erzählt habe, was wir da so alles unternommen haben, plant sie bereits jetzt nächstes Jahr mitzukommen. Wir sind auf jeden Fall wieder mit dabei. Pascal wird Ende des Jahres 9, er hat in der Schule erst seit diesem

    Kommentare & Bewertungen

    • mausi1972

      mausi1972, 04.09.2013, 08:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Viele Grüße Marion.

    • uhlig_simone@t-online.de

      uhlig_simone@t-online.de, 04.09.2013, 05:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      GLG SIMONE -- EINE GEGENLESUNG WÄRE SEHR NETT VON DIR

    • VWCorrado2012

      VWCorrado2012, 03.09.2013, 21:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr guter Bericht... SH und lg.

  • leider werden die Erwartung an das Sprachcamp nicht erfüllt

    Wir haben 2 Kinder Ostern ins Sprachcamp geschickt (Kosten mit Anreise aus Mü 1.500 €).
    Englisch haben die Kinder nicht gelernt, zumindest merkt man nichts.
    Ausflug erfolgte in beiden Wochen zum Supermarkt (Mi. keine Unterricht).
    Der Wechseltag (Abreise 1. Woche, Sa; Anreise 2. Woche) wurde mit Fernsehen und Film (Harry Potter 7) bei 9-jährigen zugebracht.
  • Hokus Pokus Zirkuscamp war erste Sahne

    Pro:

    Zirkuskunst, Hygiene, Betreuung, Preis

    Kontra:

    schlechtes Wetter

    Empfehlung:

    Ja

    Ich denke, dass es kaum etwas Besseres für Kinder gibt als Zauberkunst. Jedes Kind träumt doch davon auch mal einen Hasen aus Zylindern zu zaubern oder bei Kartentricks auf die richtige Karte zu setzen. Umso schöner finde ich es, wenn den Kindern so etwas während der Ferienzeit ermöglicht wird, so können sie die Ferien nämlich auch produktiv gestalten und man ihnen eine Freude machen. Unser Kind war in einem Zirkuscamp und kam mit einem Lächeln wieder zuhause an, was den Aufenthalt im Camp von ReiseMeise schon einmal perfekt zusammenfasst. Wir haben schon von Freunden gehört, dass bei ReiseMeise viele tolle Kinderreisen angeboten werden und in diesem Sommer waren wir dann auch der Meinung,

    Kommentare & Bewertungen

  • Sprachverbesserung durch Englischsprachcamp

    Pro:

    Lerneffekt, Betreuung, Platzangebot, Flexibiltät, Programm

    Kontra:

    leider nichts gefunden

    Empfehlung:

    Ja

    Am Ende der diesjährigen Schulferien haben wir uns dazu entschieden, unsere Tochter Maja in ein Camp fahren zu lassen, damit sie letztlich doch noch etwas von den tristen Sommerferien hat. Das Wetter hat zuhause leider nicht die Möglichkeit gegeben, wirklich was in den Ferein zu erleben. Denn mit Freunden treffen und viel an der frischen Luft spielen ist bei ständigem Dauerregen leider nicht möglich. Deshalb haben wir uns mit Maja zusammengesetzt und ihr angeboten, so ein Camp zu finanzieren, wenn wir so kurzfristig noch etwas finden. Zu unserer Überraschung hat sie sich das für eine Sprachreise entschieden, da Ganze hatte also auch noch einen für uns positiven Nebeneffekt, da sie so gleich

    Kommentare & Bewertungen

    • morla

      morla, 22.08.2011, 20:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      wünsche dir einen guten wochenstart. lg. petra

  • 100% Kanuspaß mit ReiseMeise

    Pro:

    Freunde gefunden, tolle Kanutouren, coole Betreuer

    Kontra:

    jüngere Teilnehmer, Nachtwanderung nicht gruselig

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo mein Name ist Marvin und ich bin 12 Jahre alt. Vor knapp zwei Wochen habe ich ein Sommercamp von ReiseMeise besucht und da ich es echt cool fand meinte meine Mama ich soll hier mal was reinschreiben. Schon lange wollte ich ma ohne meine Eltern in den Urlaub fahren. Nun als ich die sechste Klasse endlich hinter mir lassen konnte zeigten sie sich bereit und so suchte ich mit Mama im Internet nach tollen Reisen. Eine die uns sofort zusagte, war das Kanucamp von ReiseMeise am Rand von Berlin (unser Wohnort).
    Eine Woche war ich da. Das ganze kostete 178 Euro mit allem drum und dran, Ausrüstung, Verpflegung und Co.. Einzig die Anreise muss man selbst organisieren, aber wer ein Auto hat

    Kommentare & Bewertungen

    • leseflippi

      leseflippi, 20.08.2011, 18:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Prima geschrieben. Das werde ich meinem Neffen auch vorschlagen. Sonnige Grüße aus Gran Canaria

    • anonym

      anonym, 20.08.2011, 14:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Prima vorgestellt. Würde mich über Gegenlesung sehr freuen. LG

    • uhlig_simone@t-online.de

      uhlig_simone@t-online.de, 20.08.2011, 09:15 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      würde mich sehr über deine gegenlesung freuen, viele grüße

    • morla

      morla, 19.08.2011, 23:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schönes wochenende lg. petra

  • Erfolgreiches Sprachcamp zeigt schon jetzt Erfolge

    Pro:

    Verpflegung, guter Unterricht, nachhaltiger Effekt

    Kontra:

    schlechtes Wetter

    Empfehlung:

    Ja

    Wir legen sehr viel Wert auf die Noten unseres Kindes, denn gerade in der heutigen Zeit ist eine gute Ausbildung das A und O für das weitere Leben und wir wollen nicht das Antoine sich schon in jungen Jahren alles verbaut. Deshalb haben wir es auch sehr begrüßt, als er in der fünften Klasse bereits auf ein Gymnasium gehen konnte. Dort hat er nun mit Spanisch eine weitere Fremdsprache und da ihm der Einstieg im vergangenen Jahr recht schwer fiel, planten wir für diese Sommerferien ein Sprachcamp mit ReiseMeise. Die Entscheidung hat sich gelohnt und zeigt schon jetzt erste Erfolge, aber immer der Reihe nach.

    Das Camp ist kein reines Sprach-, sondern auch ein Feriencamp, in dem auch

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 16.08.2011, 02:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Prima vorgestellt! Über Gegenlesung würde ich mich sehr freuen. LG

    • Hansi04

      Hansi04, 15.08.2011, 23:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      würde mich über ne Gegenlesung freuen, Gruß

    • morla

      morla, 15.08.2011, 22:59 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      einen guten wochenstart lg. petra

  • Natur pur im Baumhauscamp von ReiseMeise

    Pro:

    Essen, Abwechslung, Reiseidee

    Kontra:

    ---

    Empfehlung:

    Ja

    Anfang Juli schickten wir unsere Tochter in ein Kindercamp von ReiseMeise Kinderreisen. Das Lager liegt am Berliner Stadtrand in einem riesigen Naturgebiet, dauert insgesamt sieben Tage und kostet 265 Euro. Thema ist wie man bereits am Titel erkennen kann, das Wohnen bzw. Leben in einem Baumhaus und genau das haben die Kinder auch getan. Zwar schliefen unsere Tochter und die 22 anderen Teilnehmer in Tipis im Camp, sie werkelten aber täglich an ihrem ganz eigenen Baumhaus, in dem sie dann auch spielen und Zeit verbringen durften. Im Camp-Haus an sich werden Gemeinschaftszimmer angeboten, in denen sechs Kinder bequem Platz finden. Selbstverständlich wird nach Junge und Mädchen getrennt, da die

    Kommentare & Bewertungen

    • morla

      morla, 12.08.2011, 18:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schönes wochenende lg. petra

    • cleo1

      cleo1, 12.08.2011, 11:47 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG cleo1

    • Iggiz

      Iggiz, 12.08.2011, 11:23 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gerne bin ich bereit den Bericht noch einmal zu lesen, wenn du einige Veränderungen vornimmst. Mir fehlt persönlich, wie man die Reise herangekommen ist, wie die Abwicklung der Kosten und der Service. Auch zu wenig Informationen zum Baumhaus. Deswegen nur ein hilfreich. Bin aber bereit dir ein sh zu geben, wenn du das obere berücksichtigst.

  • Zirkusferien im Sommer

    Pro:

    Service-Fachkräfte Preis Programm

    Kontra:

    Nicht gefunden

    Empfehlung:

    Ja

    Eigentlich waren wir immer ein wenig distanziert gegenüber einem Ferienlager in Deutschland, da wir in diesem Fall auch selbst mit unseren Kindern hätten reisen können, aber gut bei ReiseMeise lagen wir letztlich richtig. Schon im April haben wir uns über potenzielle Sommerferien für Olli Gedanken gemacht und verschiedene Angebote ausselektiert. Bei den drei-vier Optionen haben wir uns dann telefonisch weiterinformiert. Kandidat 1 und 2 fielen aufgrund der Unfreundlichkeit und teilweise Inkompetenz der Telefonisten heraus, beim dritten erreichten wir schon gar keinen. Der vierte, ReiseMeise, war hingegen sofort zu erreichen und zeigte sich am Telefon sehr freundlich und vor allem wirklich

    Kommentare & Bewertungen

    • feliciano2009

      feliciano2009, 06.08.2011, 22:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Soso...

    • morla

      morla, 06.08.2011, 22:20 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schönes wochenende lg. petra

    • Iggiz

      Iggiz, 06.08.2011, 21:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöne Grüße und herzlich Willkommen. Schau doch auch einmal bei mir vorbei.

    • cleo1

      cleo1, 06.08.2011, 13:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG cleo1